TEILEN

Immer mehr Spieler kehren dem Weltraum-Erkundungsspiel No Man’s Sky den Rücken. Laut den aktuellsten Statistiken auf Steam spielen nur noch rund 1.000 Spieler. Zum Release waren es über 200.000. Damit haben 99 Prozent der Spieler No Man’s Sky den Rücken gekehrt. Der Grund liegt vor allem im Hype, der zu Beginn um das Spiel gemacht wurde.

Ich bleibe dabei: Wenn das Spiel irgendwann mal 20 Euro kostet, werde ich auf jeden Fall nochmal reinschauen und mir eine eigene Meinung bilden…

Quelle: PCGames.de

14 KOMMENTARE

  1. Das Ding ist eben, dass es viele vergleichbare Spiele gibt, die deutlich mehr zu bieten haben, zwar mit schlechterer Grafik, aber dafür halb so teuer.
    No Man’s Sky wirkt auch nicht wirklich fertig, eher wie ein Open Beta Titel.
    Allerdings habe ich noch nie ein Spiel gesehen, was einen so inzenierten und gekünstelten Ingame-Trailer abgeliefert hat.

  2. Ich habe es gekauft und 10 Stunden gespielt. Danach war Schluss. Ich bin einfach nur enttäuscht als ich feststellte dass einige Features doch nicht enthalten sind. Um es kurz zu machen, es sind einige von der Liste hier: No Man’s Sky sold features on Reddit

    Alle Versuche die Rückerstattung bei Steam zu bekommen sind gescheitert wegen der 2 Stunden Spielzeit Grenze.

    Ich bin rückblickend recht Sauer da Steam sogar die Rückerstattung in Form von Steam Guthaben abgelehnt hat. Fakt ist auch dass mir das Spiel keinen Antrieb liefert es zu spielen, womit es für mich ein klassischer Fehlkauf war.

    Dass die Nutzerzahlen so dramatisch absacken ist aber dennoch echt heftig wenn man es rational betrachtet und vor allem die Relationen und das Verhältnis der Zahlen berücksichtigt. Das ist mal eben auf die Schnelle echt eine fette Schelle für die Entwickler. 🙂

  3. Der Hype ist sicher ein Grund für den Rückgang, allerdings ist das Spiel seit 6 Wochen draußen und wer es bis jetzt spielen wollte wird es gespielt haben und vermutlich auch bis zu Ende von daher wird der Hype nicht der einzige Grund für den Rückgang sein.

  4. “nur noch rund 1.000 Spieler. Zum Release waren es über 200.000. Damit haben 99 Prozent der Spieler No Man’s Sky den Rücken gekehrt.”

    200.000 vs. 1.000.. Es sind nicht 99% weniger, sondern doppelt so viele.. also 198%? Ohje.. blöde Prozentrechnung 😀 😀 😀

    • 199,000 von 200,000 sind 99.5%. Wenn man nun auf ein volles Prozent runden will, hat man die Wahl zwischen 100% und 99%. Ersteres würde aber implizieren, dass es absolut niemand mehr spielt, was einfach falsch wäre, also hat man sich für 99% entschieden.

  5. Hätte es gut gefunden, wenn man für so ein Spiel einen Editor hätte. Dann könnten Fans die Fans beliefern und es wäre nicht so eintönig und neue Ideen kämen ins Spiel…

  6. Es ist doch normal, dass Singelplayer Spiele einen massiven Spielerrückgang haben. NoMan’sSky war dann auch noch sehr gehypt, es wurde schnell klar, dass es nicht alle Entwicklerversprechen erfüllt, und man hat schnell alles gesehen, so dass man keine 50 Stunden + im Spiel verbringen will.

  7. Das Spiel ist leider einfach nur langweilig. Im Prinzip wie Minecraft, aber ohne Baune. Du kannst also eigentlich nur die ganze Zeit Zeugs abbauen und neue Planeten entdecken und dort ebenfalls Zeug abbauen. Und das geht ewig lange so weiter.

    Es hat halt in meinen Augen keinen Reiz, der einen Spieler zwingt es weiter zu spielen. Vlt mag das Spiel in den ersten paar Stunden spannend sein, weil es so viel zu entdekcne gibt, aber das legt sich dannn auch wieder schnell.

    Aber bild dir da mal am besten deine eigene Meinung. Übrigens: Als Stream Spiel eigent sich das hervorragend. Da kann man nebenbei sehr gut plaudern. Es ist halt kein Storylastiges Spiel.

  8. So ergeht es den meisten Singleplayer Games nach dem Release und ich freue mich schon auf den Moment an dem ich dich das Game zocken sehe Steve 🙂

    • Andere Singleplayer Games haben aber wenigstens etwas zu bieten. NMS ist schlichtweg Betrug was den Inhalt angeht. Von den 200.000 verkäufen sind nicht nur die Spielerzahlen gefallen sondern auch unwahrscheinlich viele Rückgaben eingegangen. Das ging sogar soweit das Sony und Steam Rückerstattungen gemacht haben die eigentlich nach ihren Regelungen nicht mehr zulässig waren. Steve, tu dir selbst den Gefallen nimm NMS nur geschenkt, das ist nicht 1 Euro Wert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here