TEILEN

Wie geil ist denn das Ding? Du kannst sie soweit zusammenklappen, dass Du sie locker in nem Rucksack (oder im Arm) mit Dir rumtragen kannst. Einzig die Qualität der Kamera überzeugt mich noch nicht. Was meint Ihr dazu?

13 KOMMENTARE

  1. War das ein elektrisches Skateboard? Hab sowas noch nie gesehen.
    Die Drohne ist aber auch richtig geil und die Luftaufnahmen gingen voll klar!

  2. Die Qualität der Kamera ist quasi exakt gleich.
    Bedenke, dass das Material das Casey von der Mavic zeigt “ungraded”, also ohne Bearbeitung / Farbanpassung ist – das sind seine Phantom 4 Aufnahmen sonst nicht!

    Lediglich bei 4K – 100 % crop ist die Phantom 4 im ISO-Bereich (Bildrauschen) besser.

    Guter Vergleich: https://www.youtube.com/watch?v=0YJ8WhQzaSM

    Für dich wäre die Drohne ideal… klein, handlich und mehr als ausreichende (4K @ 30 FPS) Qualität.

      • Dadurch wäre alles gesagt.

        Warten wir auf einen Vergleich Mavic-Hero5-P4.
        Ich denke aber das die Hero5 die Mavic mit sicherheit schlagen wird was dazu führt, dass die Mavic nur bei Software-tracking und Packmaß gewinnt.

        Das groooße Plus was man durch die Karma bekommt ist die Möglichkeit zum Handheld-Gimbal und das kann nicht zu deutlich unterstrichen werden.

        • Die ersten Daten die so über die Karma rein kommen hören sich aber auch nicht unbedingt gut an!
          Laut Herstellerangaben soll sie sich z.b. nur 1000m von dir entfernen können und soll, laut ersten Testern, unglaublich laut sein.
          Die Mavic kann sich bis zu 7000m von dir entfernen und soll für eine Drohne sehr leise sein.
          Auch in weiteren Technischen Daten wie Akkulaufzeit etc. ist die Karma unterlegen. Ich denke hier merkt man den Unterschied zwischen einem Erfahrenen Drohnenbauer und einem Neuling.

          Und wie schon mittlerweile mehrfach erwähnt, im Video Vergleich oben hat Casey den Autofokus der Mavic falsch eingestellt, schau dir auf YouTube mal ein paar andere Vergleichs -Videos an. Natürlich wird das Bild am ende nicht an eine Hero 5 rankommen, da ist eben Go-Pro wiederum Branchenprimus, aber es wird auch nicht so weit entfernt sein, wie es das Video oben vermuten lässt.

      • Habe mich in dem Video auch schon recht “erschrocken”, wie schlecht die Bild Qualität der Mavic ist. Habe dann weitere Youtube Videos angesehen, wo die Qualität der Mavic auf einmal deutlich besser war. Schaut z.b. hier mal rein:

        https://www.youtube.com/watch?v=4i9Uo_szlqU

        In den Komments wird spekuliert das Casey den Autofokus falsch, oder garnicht eingestellt hat, und deswegen die Qualität so miserabel bei ihm ist.

  3. Sieht wirklich sehr gut aus. Möglicherweise ist sie die 1500 Euro wert, bestimmt sogar. Aber mir ist dieses zweifelsfrei großartige “Spielzeug” leider nicht so viel wert. Bei der Hälfte würde ich allerdings wohl schwach werden.

    Zur Kamera: Was genau passt dir denn nicht an deren Qualität, Steve?

  4. Casey hat wohl den Fokus bei den Videos am Ende falsch eingestellt. Das Hands-On von DigitalRev zeigt die Qualität sehr viel besser und im Vergleich zur P4.

    Abgesehen von der optischen Qualität, welche etwas unter der P4 liegt, ist die MAVIC der Hammer! Interessant wird der Vergleich zur Hero5 + Karma.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here