TEILEN

FRANKFURT AM MAIN, GERMANY - NOVEMBER 15:  Tim Wiese celebrates during WWE Live 2014 at Festhalle on November 15, 2014 in Frankfurt am Main, Germany.  (Photo by Simon Hofmann/Bongarts/Getty Images)

Der Termin steht fest: Am 3. November steigt Ex-Nationaltorhüter Tim Wiese zum ersten Mal als Profi-Wrestler in den Ring. An der Seite der Star-Wrestler Cesaro und Sheamus kämpft der 34-Jährige in der Münchner Olympiahalle gegen das Tag-Team “The Shining Stars”. […] “Ich habe hart für diesen Augenblick gearbeitet und kann es kaum erwarten, gemeinsam mit Cesaro und Sheamus in den Ring zu steigen”, sagte Wiese

Im November wird der ehemalige Torwart also zum ersten mal als Profi-Wrestler aktiv. Da können wir gespannt sein, ob er erfolgreicher ist als andere Sportler, die eine neue Richtung nach ihrer aktiven Karriere einschlagen wollten…

 

Quelle: spiegel.de

Fr0sty

3 KOMMENTARE

  1. “Im November wird der ehemalige Torwart also zum ersten mal als Profi-Wrestler aktiv.”

    Aktuell ist auch nichts anderes geplant, als dieses eine Match. Ob es danach noch weiter geht mit ihm, wird sich zeigen, aber da wird die WWE die Deutschland Tour abwarten.
    Wir sollten uns aber davon verabschieden, dass Wiese jemals bei RAW oder Smackdown auftreten wird. Wenn es super super super gut für ihn läuft, eventuell der eine oder andere NXT Auftritt. Mehr aber auch nicht.

  2. Den letzten ehemaligen Profifußballer hat die WWE erst aus seinem Entwicklungsvertrag entlassen – mal schauen, wie Tim sich schlägt. Medial wäre das für beide Seiten ein enormer Vorteil, sollte er es schaffen können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here