Krömer ist wieder Zuhause

Der olle Krömer ist wieder im Lande. Florida war toll, Familie Gundlach war toll. Ich bin froh, dass ich mich trotz meiner Heimscheißer-Mentalität doch immer wieder zu solchen Dingen durchringen kann. Schließlich sind es die Erinnerungen und Momente, die uns ausmachen. Und ich habe nach dieser tollen Woche wieder eine Menge davon mitgebracht – u.a. eine kleine Narbe unter dem Auge und ein abgefallenes Stück Palme vom Hurricane Matthew…

baum_matthew

Ich stecke so eine anstrengende Reise nicht mehr so leicht weg wie früher. Auch wenn das Jetlag mich nicht erwischt, bin ich einfach ein bisschen platt. Daher werde ich heute ein eingeschränktes Programm fahren. Ab morgen geht dann hier alles wieder seinen gewohnten Gang. Mehr zu meiner USA-Reise gibt es natürlich am Sonntag im Podcast – ich habe viel zu erzählen.

Ansonsten habe ich noch einen USA-Vlog (Oktober-Fest und Minigolf) auf meiner SD-Karte, den ich wahrscheinlich morgen veröffentlichen werde. Ich habe tausend Sachen, die ich diese Woche fertigmachen wollte. Als erstes werde ich morgen anfangen, mein Studio richtig einzurichten. Anschließend werden der olle Paape und ich die erste Folge Nordderby aufzeichnen. Am Freitag ist natürlich wie immer Stream – wahrscheinlich werde ich dort PoE zocken. Den ein oder anderen Vlog (Modomoto-Paket) werde ich bis Montag auch noch droppen.

Ach ja, und “Call of Kroemer” werden wir diese Woche auch releasen…

Kategorien
Nachgedacht
Diskussion
4 Kommentare
Netzwerke