TEILEN

Neue Gerüchte zu Nintendos mysteriöser Konsole NX besagen, dass die neue Hardware eine Smartphone- sowie VR-Kompatibilität mitbringen wird. Ferner soll die NX mit einem Launch-Lineup aus vier Spielen kommen – neben dem bereits seit Längerem angekündigten The Legend of Zelda: Breath of the Wild könnte es Gerüchten zufolge Neuauflagen von Mario Kart 8 und Splatoon geben.

Mir gehen diese ganzen Spekulationen langsam echt aufn Sack. Im März 2017 soll die Konsole erscheinen, und es gibt immer noch keine Infos drüber. Hängt man dem eigenen Zeitplan hinterher, oder ist die ganze Geheimniskrämerei nur eine PR-Masche? So wie man den Wii U-Release komplett verkackt hat, kann man nur hoffen, dass Nintendo die neue Konsole und das ganze Drumherum nicht auch wieder gegen die Wand fährt…

Quelle: PCGames.de

1 KOMMENTAR

  1. Würde eher auf Hype tippen. Sie sind ja anscheinend von ihrer Idee sehr überzeugt. Ich gehe davon aus, dass sie noch diesen Monat oder Anfang November die Bombe platzen lassen, um so den frischen Hype für das Weihnachtsgeschäft zu nutzen für Vorbestellungen.

    Da sie dieses Jahr nicht mehr fertig wurden mit der Konsole, planen sie anscheinend eine ähnliche Strategie wie bei dem N64, dieser wurde auch im März releast und man konnte ihn schon zu Weihnachten vorbestellen.

    Zumindest haben sie schon einen vielversprechenden Releasetitel mit Zelda. Hoffentlich steigen die anderen Hersteller mit auf und Nintendo liefert ordentlich Nachschub nach.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here