Kann dieser Computer unser Schulsystem revolutionieren?

Die vielleicht größtmögliche Umwälzung des deutschen Schulsystems passt in eine Hand. Sie heißt Calliope mini. Es handelt sich um einen Kleinstcomputer auf einer Platine, mit dem alle, wirklich alle Kinder in Deutschland schon in der Grundschule lernen sollen, wie IT funktioniert […] Digitalkunde als Pflichtfach ab der ersten, spätestens ab der dritten Klasse – für Noller ist das zwingend nötig, um die kommenden Generationen auf die digitale Gesellschaft vorzubereiten.

Ich bin mir persönlich nicht sicher, ob das nötig ist. Da wären wir wieder bei dem Thema “Pflicht für alle Schüler”. Eine angehende Friseurin muss nicht wissen, wie ein Computer funktioniert. Allerdings sollte sie ihn bedienen können, um ggf. ihre Kunden/Termine damit verwalten zu können. Ich fände ein solches Fach beispielsweise als Wahlpflichtfach super, aber eben nicht als Pflicht für alle Schüler. Medienkunde, also den Umgang mit allen neuen Medien zu schulen, fände ich persönlich wesentlich wichtiger.

Was meint Ihr?

Quelle: Zeit.de

Kategorien
Hardware, Schule
Diskussion
16 Kommentare
Netzwerke