TEILEN

world-of-warcraft-legion-return-to-karazhan-466x310

Wie viele von euch wissen werden, erwartet uns diese Woche der neue WoW Patch 7.1: Return to Karazhan. Neben Klassenänderungen und kleineren Inhalten sind die größten Neuerungen eine neue 5er Instanz, die von der Größe her fast als Raid bezeichnet werden kann sowie ein richtiger Raid, der allerdings erst nach der Blizzcon geöffnet wird. Ich persönlich freue mich schon sehr auf die neue Instanz und bin wirklich froh, dass Blizzard in diesem Addon diesem Bereich so viel Aufmerksamkeit widmet. Denn auch wenn viele von euch das anders sehen, bin ich der Meinung, dass dies wichtiger Content ist, der Core Spielern endlich mehr auf Maxlevel bietet.

Wie seht ihr das? Freut ihr euch auf den Patch?

Fr0sty

 

6 KOMMENTARE

  1. Ich freue mich total auf den Patch, weil für mich persönlich ist das magische an WoW dank Legion wieder erweckt worden :))
    Nicer Kontent sowohl für die breite und laute (meistens auch Flamende und keine Ahnung habende ) Masse also den Casual Spieler als auch für Progress Gamer die wie ich wenn sie mal nichts zu tun haben auch viele Stunden davor verbringen können und es immer noch Spaß macht.

    UND ES IST KARAZHAN 😀
    Thumpsup

  2. Wenn ich das mal so durchgehe:

    – Karazhan als neuer 5 Dungeon: Toll noch eine Mythic only Dungeon. Doof für alle die nicht raiden und daher kaum an das 560+ Equip kommen das heutzutage verlangt wird um Mythic zu gehen.

    – Der neue Raid “Trial of Valor”: Kann ich wenig zu sagen da ich überhaupt nicht Raide.

    – Es gibt neue Quests in Suramar: Könnte interessant werden.

    – Legendary upgrads: Genial für alle die Legendaries haben, alle die keine haben verarscht Blizzard noch mehr.

    – Blood of Sargeras Händler: Pratkisch mit dem Zeug kann man eh nix anfrangen

    – Rest (Neue Titel, Haustiere etc.): Eher Standartkost die es mit jedem Patch gibt.

    Alles in allem finde ich das Addon mittlerweile ziemlich scheiße. Noch besser als Legion aber schlechter als der gesamte Rest.

    Der extreme Fokus auf Mythik Dungeons ist grauenhaft für alle die keine Stunde damit zubringen können nach ner Gruppe zu suchen.

    Die Worldquests werden extrem schnell eintönig und sind im Grunde nichts anderes wie die Dailies von früher nur das man ewig dafür rumfliegen/reiten muss und nicht alles an einem Punkt startet.

    Der größte Fail überhaupt die Random Legendaries, jeder der mal ein Blizz Spiel gespielt hat weiß wie grauenhaft deren RNG ist. Jetzt ist eine der Hauptitemquellen auch noch pures RNG außerdem nimmt man sich hier die möglichkeit wie früher schöne lange Geschichten zu erzählen.

    • Nimms mir nicht übel – aber bist du sicher dass wow das richtige Spiel für dich ist? Mythic0 Dungeons erfordern ist ein Itemlvl von 840 in random Gruppen und nicht 860. “Stunden” danach suchen? Was spricht dagegen eine eigene Gruppe aufzumachen. Oder Noch besser mit Freunden oder Gildenmates spielen, das Spiel ist nunmal auf soziale Aspekte wie Kontakte knüpfen ausgelegt.

      Wie hast du denn vor dem addon deine Zeit vertrieben als es keine dailys(wq’s) und keine Mythic inis(über große Zeit des addons) gab , denn raiden ist ja nix für dich ubd Haustier Content ” Standard Kost”.

      Ich muss sagen mich ärgert die nörgelei der Leute inzwischen echt. Meiner Ansicht nach bietet Blizzard mit Legion echt etwas was dicht an eine eierlegendewolichsau kommt. Einzigst beim legendary rng stimme ich dir zu, allerdings würde ich mir wünsch dass sie einfach den impact der dps/hps leggos verringern sodass es nichtmehr so sehr rein haut wenn du zB die beides bis legendarys lootest (hi shadow, Eule, firemage, unholy und wer nicht noch alles keine ranks holen kann :^) )

      • Über Legendaries darf ich mich nicht beschweren, ich schlepp meines seit zwei oder drei Wochen mit mir herum, aber in den restlichen Punkten kann ich dir nur zustimmen. Für mich sind Endgame-Instanzen und Raids eig. auch nix, trotzdem war ich in einigen Mythics drin, einfach mit Freunden rein und schon war das alles weniger stressig. Davon ab farm ich ansonsten aber wirklich seit Wochen nur Worldsquests (mehr so aus Zeitvertreib) bzw. geh in alte Raids, die mir noch fehlten. Morgen läuft mein Abo aus, aber eigentlich juckt es mich schon ein klein wenig den neuen Kram noch zu sehen, aber naja.

        Beim Schaden kann ich dir btw zustimmen: Als Feuermage hab ich vorher nur so mittelmäßig Schaden gemacht und ich behaupte meine Rota zu können, seit ich das Legendary habe kann ich bei perfekten Proggs Mobs in Suramar one-hitten, dass wirkt für mich etwas extrem, zumal ich nur 848er-Itemlevel hab.

  3. Wie seht ihr das? Freut ihr euch auf den Patch?

    Ja, weil es Karazhan ist! Sehr viele erinnerungen hängen an diesem Raid und Ich freu mich darauf alte bekannte wiederzusehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here