Ein geiles Rezept vom ollen Krömer

Meine Freundin und ich sind aktuell wieder ein wenig aufm Low-Carb-Trip (vor allem abends). Ich finde es immer gar nicht so leicht, dafür leckere Rezepte zu finden. Wir haben vor einigen Tagen das angehängte Gericht auf einer Low-Carb-Seite auf Facebook gefunden – es ist eine Zucchini-Nudel-Variante. Wir haben die Sache gestern nachgekocht und waren hellauf begeistert, wie gut das Zeug schmeckt. Ich habe den ganzen Pott davon leer gegessen, weil es so gelungen war. Vielleicht kann ja der ein oder andere von Euch das Rezept gebrauchen, daher hänge ich es mal hier an!

Für die Zucchini-Nudeln (und auch die Karotten) braucht Ihr übrigens diesen Spiralschneider – ist nicht teuer, macht aber einen super Job. Habt Ihr nen Tipp in Sachen leckere Low-Carb-Rezepte für mich?

rezept0

rezept1

rezept2

rezept3

Kategorien
Nachgedacht
Diskussion
8 Kommentare
Netzwerke