TEILEN

Green Day, Blink 182, Casper und Linkin Park klingt für den Anfang doch ganz nett, oder was meint Ihr? Wobei ich Linkin Park auf der letzten Blizzcon schon gekonnt ignoriert habe…

Aber was haben die nur immer mit ihrem Haftbefehl?

13 KOMMENTARE

  1. Noisey hatte damals einen ganz witzigen Artikel über Festivals unter anderem war auch das Hurricane mit dabei:

    Hurricane

    Du bist ein freundlicher Hanseat, der noch etwas auf das Wort von Geschäftspartnern hält. Deshalb hast du dich in diesem Jahr jetzt schon zum vierten Mal gewundert, dass es keine echten Headliner gibt, obwohl sie dir doch jedesmal versprochen wurden. Irgendetwas muss beim Booking diesmal schon wieder schiefgelaufen sein. Du verzeihst es den Hamburger Festivalmachern, Hanseaten halten zusammen! Und deshalb wirst du auch in zehn Jahren noch mit einem Beck’s in der Hand und als Giraffe verkleidet auf der Suche nach deinem Traumpartner zu den Hits von vor zwei Jahren über den Festivalrasen springen und Luftgitarre spielen.

    Ich glaube passender kann man es echt nicht beschreiben. Trotzdem werde ich auch dieses Jahr wieder vor Ort sein.

  2. Ist jetzt noch nicht so das knaller Lineup :/

    Da hat Wacken schon ein geileres. Mal schauen, obs nächstes Jahr überhaupt ein zweites größeres Festival für mich gibt.

    • schließe mich an, die sollten wieder etwas weg vom “transformers-theme-mainstream” wegkommen, hin zu den früheren alben.
      aber ich sehe da weniger hoffnung für. man macht halt was sich verkauft.
      kaum eine große band kann es sich leisten das zu machen was sie möchte wenn es nicht zufällig mit der “geforderten” richtung des managements konform geht.

      • Absoluter Schwachsinn, ich bin zwar auch kein Höhrer ihrer Neuren Werke, und wünsche mir die Alte Zeit zurück. Jedoch machen die Jungs einfach das worauf sie bock haben. Und nicht das was mehr Geld bringt. Schau dir mal die Verkaufszahlen der Alben an:
        Meteora + HT = 45Mil.
        Die Restlichen 4 kommen auf nicht mal 20Mil. verkaufte Platten. Und genug alte LP Songs laufen immmer noch im Radio, also immer schön den Ball flach halten was die Jungs angeht. 🙂

      • Das blöde ist halt auch das Linkin Park einfach eine der wenigen guten Nu Metal Bands war, aber sie nach Hybrid Theroy, Reanimation und Meteora halt immer langweiligere Mainstream-musik gemacht haben.

  3. Alles für was man 2016 bereits gezahlt hat, wird nun wieder gerufen. Das Geld bekommt man auch nicht wirklich zurück, es war Sturm und man war voll bis oben hin. Man soll dann aber bitte das Ticket zu denen schicken um eine Entschädigung zu bekommen und die Rechnung reicht nicht? Das die Tickets bei dem Wetter aber komplett zerstört sind bringt einem dann auch nicht viel und man schaut in die Röhre.
    Ich war schon bei vielen Festivals aber das letzte Hurricane war der letzte Mist, durch das Wetter gab es fast keine Bands und mehr als rumsitzen war nicht. Die Bagger und Traktoren sind schon am Samstag ständig über die Wege gefahren und haben alles unpassierbar gemacht. Zum Glück hatten wir ein Wohnmobil und konnten da drin weiter feiern, ohne wäre ich zu 100% abgereist.
    Das Hurricane war vor 4,5 Jahren mal geil aber die Zeiten sind leider vorbei

    • das höre ich aber auch von gerade ältern festivalgängern, jüngere haben da weniger probleme mit wie mir scheint.
      und zu den tickets: höhere gewalt, da zahlt keiner irgendwas. die post kann ja auch nix für wenn ihr lieferlkw bei starkregen absäuft und die ladung schrott ist.

    • Ein Grund weshalb viele der gerade eher kleineren Bands nochmal gebucht werden dürfte das Southside sein. Hier ist das komplette Festival nämlich bereits Freitag Abend nach nur ner Hand voll Bands komplett abgesagt worden.
      Bei uns gabs übrigens (denke das wird am Hurricane gleich sein) auch eine Rückerstattung wenn man das Festivalband+eine Buchungsbestätigung (die einem der Organisator auf Wunsch auch nochmal zugesendet hat) eingeschickt hat. So kostet mich meine Karte für nächstes Jahr läppische 14 Euro 😀

    • Musstet ihr die Tickets hinschicken? Wir haben die Bändchen zu denen geschickt. Die Tickets wären bei uns nämlich auch nicht möglich gewesen 😀
      Was allerdings auch nichts an der Tatsache ändert, dass wir bisher kein Geld gesehen haben … Hab auch sonst von niemandem gehört, der etwas erstattet bekommen hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here