TEILEN

transport-fever

Community-Mitglied Joe schrieb mir heute folgende Mail:

“Hi Steve,

da du im PodCast zu ein paar Game-Tipps aufgerufen hast, hier meiner: Transport Fever!

Das Game ist relativ frisch, wurde am 08.11. released und seither spiele ich es recht begeistert. Erstes weil es total das Feeling des legendären Transport Tycoon (aus den 90ern) zurückbringt, als auch weil es echt gut gemacht ist und selbst auf unteren Schwierigkeitsstufen nicht zu leicht ist nicht bankrott zu gehen!”

Ich habe Transport Tycoon damals geliebt. Evtl. werde ich das Spiel nächste Woche im Stream mal antesten. Habt Ihr rein zufällig schon mal reingeschaut?

Hier könnt Ihr Euch das Spiel bestellen —> Klick mich

5 KOMMENTARE

  1. Klingt beides interessant.
    Ich hoffe, dadurch dass Planet Coaster nun von dir für den nächsten Freitag angekündigt wurde, bleibt Transport Fiever noch auf dem Plan (für einen späteren Zeitpunkt).

    Ich habe auch Transport Tycoon gespielt und war in den 90ern süchtig danach.
    Seit ein paar Jahren gibt es das Spiel als kostenlose Freeware, da die Lizenzen ausgelaufen sind.
    Ein Team von Freiwilligen hat das Spiel dann auf ein 7 portiert, und neben unzähligen Mods mit neuen Fahrzeugen und Verbesserungen der Bedienung sogar eine Multiplayer- / Online-Funktion eingebaut.
    Evtl. Ist dies auch ein interessantes Spiel für ein gemeinsames Zocken mit der Community.

    Das Spiel gibt’s hier: http://www.openttd.org

  2. Ich finde Transport Fever absolut klasse. Ich möchte den Vorgänger sehr, allerdings gab es bei Ihm nur Züge. Mit Transport Fever halten nun auch Busse/LKW´s, Flugzeuge und Schiffe Einzug, mit den man seine Fracht und Passagiere transportieren kann. Befriedigt man die Bedürfnisse einer Stadt so wachst diese. Eine Kampagne die der Vorgänger nicht hatte gibt es nun auch. Außerdem gibt es schon etliche Mods die neue Fahrzeuge hinzufügen und Mechaniken ändern. Für 32 € ist es nicht also allzu teuer und sollte man den Vorgänger haben gibt es sogar 10% Rabatt (Keine Ahnung ob die Aktion noch da ist). Ich kann Transport Fever jeden ans Herz legen der gerne sein eigenes Transport Unternehmen Gründen möchte. Ein Negativpunkt gibt es dann doch noch. Es gibt keine Konkurrenz im Spiel.

  3. Der Vorgänger Train Fever hatte keinen Multiplayer, zum Nachfolger habe ich mal ein “wenn wir lust haben/interesse da ist” gelesen. Der MP Teil war immer das Highlight für mich und meine Freunde wenn wir TTDLX angeworfen haben (und heute immer noch ab und zu mal OpenTTD). Wenn die dieses Feature nachziehen, bin ich dabei.

  4. Eine Alternative wäre auch “Planet Coaster”. Da du damals Rollercoaster Tycoon mit Paape gezockt hast wäre das doch auch mal wieder was.

    • Planet Coaster wollte ich mir gestern bei Electrinchen anschauen, sie hat es dann aber wegen argen Performanceproblemen abgebrochen. Ansonsten schaut es aber recht vielversprechend aus und dürfte eine ordentliche Wirtschaftssimulation werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here