TEILEN

Ich mochte den Schuh des Schuh des Manitu. Alles andere von Bully (inkl. Bullyparade) fand ich eher schwach und zu überdreht. Das hier sieht ein wenig wie der Versuch aus, mit den alten “Trademarks” an die großen Erfolge anzuknüpfen…

8 KOMMENTARE

  1. Ich erlaube mir mal vorsichtigen Optimismus. Bullyparade war schin immer ganz nett als Kind und der Schuh des Manitu war schlichtweg großartig (Traumschiff Suprise war ganz okay, aber ich hatte mir deutlich mehr versprochen). Das wird sicher kein Film von dem man noch seinen Enkeln erzählt, aber für 90 Minuten Lachen wird es bestimmt reichen

  2. Bullyparade lief halt noch zu Zeiten wo man nix anderes hatte 🙂
    Schuh des Manitu war dann aber gut, der Rest dafür weniger. Bully empfand ich aber immer als sympathisch.

    Was ich mich frage: Schaffen die da irgendwie einen zusammenhängenden Film zu bauen (wie es z.B. bei den Folgen der Nichtlustig Serie durchaus gelungen ist) oder wird es einfach nur eine lange Folge der Bullyparade?

  3. “Das hier sieht ein wenig wie der Versuch aus, mit den alten “Trademarks” an die großen Erfolge anzuknüpfen…”

    war kurz gehyped. Dachte es kommt “Stevinho der Film”

  4. Ich bin gespannt. Theoretisch wäre ich vorsichtig positiv, allerdings bringt mich Jezirah’s Kommentar ins Grübeln … sollte mir den Krempel mal wieder anschauen 😀

  5. Kann die Skepsis verstehen, gerade wenn man sich diverse Remakes und “wieviel Geld können wir aus Marke XY noch rausholen” anschaut, dennoch freue ich mich auf den Bullyparade-Film 😀

  6. Als ich jünger war fand ich die Bullyparade lustig, als ich es vor ein paar Jahren es mal zufällig als Wiederholung gesehen hab, fand ich es eher nervig…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here