TEILEN

Vom 21. – 28.11. findet auf Amazon die Cyber Monday Woche statt. Ihr kennt das schon aus den letzten Jahren. Dort gibt es jeden Tag tolle Angebote und teilweise stark reduzierte Produkte. Die Auswahl wird gefühlt jedes Jahr größer.

Am heutigen Montag gibt es meine DSLR-Kamera Canon EOS 80D dauerhaft für sehr günstige 888 Euro. Ich kann Euch die Kamera wirklich sehr empfehlen!

Ansonsten habe ich habe Euch einfach mal einige Highlights zusammengeschrieben:

07:20 Uhr: Neewer Professionelle Kamera/Video Ringleuchte 18″Aussen 14″Innen
07:45 Uhr: Roccat Kova Performance Gaming Maus
08:00 Uhr: Neewer Aluminum-Kamera Video-Käfig Set Film Making-System
08:40 Uhr: Asus Zenwatch 2 WI501Q-2LBLU0001 (4,1 cm (1,63 Zoll)
08:55 Uhr: Samsung Gear Virtual Reality Brille
09:00 Uhr: Samsung S22F350FHU 54,6 cm (22 Zoll) Monitor
10:00 Uhr: Razer BlackWidow Chroma Mechanische Gaming Tastatur
10:00 Uhr: Asus VX279Q 68,6 cm (27 Zoll) LCD-Monitor
11:30 Uhr: Breaking Bad – Die komplette Serie
11:55 Uhr: Star Trek: The Next Generation
12:00 Uhr: Flash Laufwerk 16GB USB Speicherstick mit Lightning Stecker
12:10 Uhr: Severin RB 7028 premium Saugroboter
13:30 Uhr: Yosoo 3,5 Zoll Raspberry Pi Touch Screen Display Monitor 480×320 LCD Kit
13:40 Uhr: Sony Mobile SWR30 SmartBand Talk Fitness- und Aktivitätstracker Armband
14:05 Uhr: Yamaha RX-V381 AV-Receiver mit Bluetooth
15:00 Uhr: Logitech G633 Artemis Spectrum Pro Gaming Headset
15:20 Uhr: Roccat Ryos MK Pro Mechanische Gaming Tastatur
16:40 Uhr: Cullmann PRIMAX 380 159 cm Stativ
15:20 Uhr: Roccat Ryos MK Pro Mechanische Gaming Tastatur
17:00 Uhr: Logitech Z506 5.1 Lautsprechersystem
17:05 Uhr: El Fuego Holzkohlegrill/Smoker Dakota
17:40 Uhr: Blue Microphones Snowball USB Mikrofon
18:00 Uhr: Logitech K400 Plus Touch Wireless Tastatur
18:25 Uhr: Bluesim 10000 mAh Powerbank Externer Akku
18:30 Uhr: Magnetische Bluetooth Kopfhörer, iAmer kabellos Sports Stereo Ohrhörer
19:10 Uhr: 1byone riemengetriebener Bluetooth Plattenspieler mit Vinyl-To-MP3 Funktion

6 KOMMENTARE

  1. Wie kann ich denn die Cyber Angebote von den Nicht Cyber Angeboten unterscheiden? Kann ich davon ausgehen das die Sachen nächste Woche wieder teurer sind? Hab das Problem das ich nen Bildschirm bestellen will, bin aber ab Mittwoch in Urlaub und wollt den lieber selbst annehmen.

  2. Ist schon lustig wie Preise besonders für Peripherie in die Höhe schießen vor den Deals.
    z.B. hat die Logitech G502 die letzten 2 Wochen durchgängig 44€ gekostet (auch heute morgen um 4 Uhr).
    Pünktlich Montag Morgen kostet sie 62€.

    Das gleiche mit der hier erwähnten Roccat Kova. Kostete heute Nacht(!) noch 35€, punkt 6 Uhr für 60€ drin.

    Das ganze zieht sich durch alle Produkte und lässt sich gut nachvollziehen über deal-Seiten, welche die Preise tracken (bei den Mäusen weiß ichs, weil ich mir die g502 am Wochenende noch bestellt hab).
    Für mich ein klarer Fall fürn Verbraucherschutz. Aber hey, es ist Amazon. Die sind ja so kundenfreundlich.

    • Ja du hast schon recht, wie hier die “Angebote” gemacht werden hat man häufig wenn überhaupt 10% Preisnachlass, die 50% Angebote sind meistens eben 50% Nachlass vom Ursprünglichen UVP des Herstellers, die aber sonst auch schon sehr häufig reduziert ist.

      Ansonsten ist aber Amazon schon kundenfreundlich finde ich, ich finds jedenfalls super das man ohne Aufwand alles wieder zurück schicken kann und auch sonst hatte ich mit Amazon noch nie Probleme.

    • Ein wenig selbst die Augen aufmachen hilft natürlich. Es sind aber keineswegs alle Angebote so gestrickt wie du es beschreibst und man muss schon auch aufpassen was und wie es Amazon schreibt. da steht ja auch nicht alter Preis / neuer Preis, sondern UVP des Herstellers und Angebots-Preis.

      Beim Surface Pro 4 mit i5, 4GB Ram, 128GB, Type Cover schwarz war der alte Amazon-Preis um die 950€ und das Angebot ist jetzt bei 799€. Das ist ne deutliche Ersparnis und auch wenn Amazon es noch geiler aussehen lassen will und die Ersparnis mit der UVP ins Verhältnis setzt, lässt mich das noch nicht so wirklich die Nummer der Verbraucherzentrale suchen. 😉

    • Die Verbraucher könnten auch einfach selber ihr Gehirn anstellen und Preise Googlen und Vergleichen. Wer etwas blind kauft nur weil groß SALE draufsteht ist es doch selber schuld.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here