Black Friday: Vorsicht vor Abzocke!

black-week-2016-bei-saturn

Ich muss ehrlich sagen, dass der Cyber Monday von Amazon dieses Jahr irgendwie nichts ist. Richtige Schnäppchen gibt es leider wenige. Größtenteils arbeitet man (und auch andere Shops) mit folgender Methode:

Man verkauft einen Artikel und schummelt einfach beim Vorher-Preis. Als Beispiel: Die Canon 80D (die Anfang der Woche reduziert war). Statt den Vorher-Preis wirklich auf den aktuellen Preis zu setzten, ändert man diesen auf jenen Preis, den die Kamera gekostet hat, als sie frisch rausgekommen ist – im Fall der Canon 80D waren das 1500 Euro. Bei der Aktion stand also “Vorher 1500” und nun im Sale 888 Euro. Man erweckt damit den Eindruck, als würde man die Kamera also fast für die Hälfte bekommen, was absolut nicht der Fall ist. Der reale Vorher-Preis war bei der 80D nämlich um die 1000 Euro (woanders im Netz sogar für 950). Wie gesagt andere Shops machen das genauso!

Seid also bitte vorsichtig, was Ihr kauft. Und macht vorher über Google oder eBay einen Preischeck. Und nun viel Spaß beim schmökern!

Kategorien
Aktion, Hardware
Diskussion
15 Kommentare
Netzwerke