Nach kritischem Tweet: Türkischer Modedesigner vermöbelt

Der türkische Modedesigner Barbaros Şansal wünschte der Türkei während der Silvesternacht, sie möge in ihrer eigenen Scheiße ersticken. Nach der Ankunft in der Türkei bezog Şansal von einer aufgebrachten Menschenmenge eine Tracht Prügel und konnte sich geradeso in ein Fahrzeug flüchten […] Im sozialen Netzwerk Twitter, hatte Şansal aus der Türkischen Republik Nordzypern heraus eine Videobotschaft zur Jahreswende gesendet und darin die Zustände in der Türkei sowie das Volk kritisiert.

Demokratie in Reinform. Das hat er nun davon, dass er die Türkei kritisiert…

Quelle: Turkishpress.de

Kategorien
Politik, youtube
Diskussion
31 Kommentare
Netzwerke