TEILEN

Wie Steam Spy Gründer Sergey Galyonkin verrät, konnte der Indiehit 2016 mehr Umsatz generieren, als der Activision-Blockbuster […] Damit zieht die One-Man-Show, mit laut Steam Spy knapp 2 Millionen Besitzern, sowohl an den AAA-Titeln Mafia III (ca. 435.000 Besitzer), als auch an Call of Duty: Infinite Warfare (245.000 Besitzer im November) vorbei. Die Spitze der umsatzstärksten Spiele führt Sid Meier’s Civilization VI an (ca. 79 Mio. Dollar), gefolgt von GTA V (73,6 Mio. Dollar) und Counter-Strike: Global Offensive (67,2 Mio. Dollar).

Stark, oder? Ich habe seiner Zeit auch darüber nachgedacht, es mal anzuzocken. Allerdings bin ich der Ansicht, dass es wirklich mehr was für richtige Let’s Player ist als für jemanden wie mich…

Quelle: PCGames.de

8 KOMMENTARE

  1. Der Erfolg von Stardew Valley wundert michnicht und gleichzeitg freue ich mich für den Solo Entwickler der das Game erschuf. 🙂
    Das Game bedient halt eine Nische die völlig unabgedeckt ist auf dem Pc und das sogar gut. Wieso spielst du das Game nicht einfach Steve??Also für dich selbst, man muss ja net nur alles streamen.

  2. Das zeigt doch aber wieder mal, das Qualität eben doch wichtig ist, auch in der heutigen Zeit des Gamings. Sonst hätte es sich sicher nicht so gut verkauft. An der Grafik kann es ja nicht liegen, schließlich ist die ja auf dem Niveau eines GameBoy Advance. 😉

    Ich spiele es derzeit auch wieder und habe im neuen Save bereits 30 Stunden auf der Uhr. Wenn man solche Spiele wie z.B. Harvest Moon schon mochte, ist das Ding auf dem PC halt der gefühlte heilige Gral. 🙂

  3. Stardew Valley ist ein tolles Spiel geworden, ich weiß ja nicht was Steam für einen Anteil an der Kohle behält, aber für 4 Jahre Entwicklung ist das ein guter Lohn und es gibt es ja nicht nur auf Steam 😀

    Es ist fast das Spiel geworden, was ich mir seit HM:Back to Nature gewünscht habe. Hätte mir noch viel mehr End-Content gewünscht, es kam ja noch einiges hinterher, konnte mich aber nach 130h nicht mehr fesseln. Vielleicht hätte er ein paar Leutchen anstellen können, nachdem es so der Hit wurde, da durch die Konsolenports der nächste Patch auf sich warten lässt.

  4. Einer der glücklichen 0,1%, unter keinen Umständen in irgendeiner Weise aussagekräftig und eher eine statistische Notwendigkeit.
    CoD auf pc ist außerdem sowieso immer Tot. Gerade mal 5.000 Spieler auf steam weltweit.
    In Zeiten, in denen auch trash wie Toast/Goat Simulator Millionen machen, kann man die Anspielung auf die bösen schlechter werdenden AAA-Titel eher lachhaft finden.

  5. Hm.. da fehlt doch Dota 2 ?

    The International 2016 Preisgeld waren 20,770,460 Dollar ..

    Und das sind nur 25% die von den Umsätzen vom Kompendium ins Preisgeld gingen ?

    • Steamspy selbst hat auch garkeine Stats zu den Umsätzen.
      Die verfolgen nur die Spieleraktivität und erraten daraus die Spielerzahlen.
      Diese reinen Spielerzahlen legen sie dann auf Umsatz um.
      Dota fällt da natürlich durchs Raster, ist ja an sich kostenlos.

  6. Naja, Stardew is auch mehr oder weniger das beste Harvest Moon nach Friends of Mineral Town. Must have für Leute die auf sowas stehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here