TEILEN

Ich tendiere dazu, auf dem Weg zu Arbeit immer über mich und mein Leben nachzudenken. Heute wurde mir dabei bewusst, was für ein Glück ich eigentlich habe. Ich habe in den letzten Monaten sehr oft rumgejammert, dass hier alles kleiner geworden ist, bzw. wie wenig Leute hier nur noch rein- bzw. zuschauen. Dabei vergesse ich regelmäßig, mich bei den Leuten zu bedanken, die immer noch da sind – und das mit ihrer gesamten Leidenschaft.

Was bin ich nur für ein egoistischer Jammerlappen?

– Ich habe Probleme mit den Etiketten bzw. der Datenbank für die Allimania-DVDs – ein Community-Mitlied meldet sich und bastelt mir die entsprechende Vorlage.

– Ich suche interessante, neue Vlog-Themen. Ein Community-Mitglied schickt mir (auf eigene Kosten) sein 1000-Euro Longboard.

– Ich habe ein neues Aquarium. Ein Dutzend Community-Mitglieder stehen mir mit Rat und Tat zu Seite. Einer schickt mir sogar ein teures Paket mit Pflanzen, Schnecken und Garnelen.

– Ich liege krank im Bett und weiß nicht wohin mit mir. Ein Community-Mitglied kauft mir einen komplett neuen Nintendo 3DS XL mit sechs Spielen (inkl. Pokemon).

Die Lichking-Army ist immer noch da. Sie reiten alle an meiner Seite, und ich bin nur zu blöd, das zu merken. Danke für alles – an jeden Einzelnen von Euch!

20 KOMMENTARE

  1. Die Soldiers beugen sich dem König!

    Naja wenn man mal ein riesen Imperium hatte ist es natürlich verständlich, dass es einen runterzieht wenn es kleiner wird, aber solange die Spenden immer noch ausreichen und du Spaß an dem hast was du machst ist alles gut. Und auch wenn dir persönlich das Netzwerk klein vorkommt, ist es doch immer noch sehr groß und deine Worte beeinflussen noch immer viele Menschen.

    Ich will auch dir nochmal Danke sagen, du unterhältst uns sehr gut und hilfst uns auch im Podcast, indem du Leserbriefe mit Hanna beantwortest. (von mir kam der “vom wieder Aufstehen” Leserbrief mit der Trennung, den du in #303 beantwortet hast) Hat mir sehr viel bedeutet. Danke Steve 🙂

  2. WTF, der Lichking bedankt sich?! Steve, ich muss mich bei Dir bedanken. Der eine oder andere Punkt durch Leserbriefe, täglich gute Unterhaltung durch Allimania, die heute sogar noch mein Junge hört. (10)…Moment, war da eigentlich alles Jugendfrei? Naja..

    Deine ganze Arbeit über all die Jahre ist bewundernswert, zumal man durch eigene Blogs und Seiten durchaus eine Vorstellung bekommt, wieviel Arbeit dahintersteckt und du hast es trotzdem durchgezogen. Hammer! Größten Respekt dafür!

    Natürlich hoffe ich, dass Du uns noch lange erhalten bleibst!

  3. Mein König!

    Es ist mir eine Ehre über all die Jahre hinweg Teil deines Gefolges zu sein! Meine verblassenden Erinnerungen reichen zurück bis zu jenen glorreichen Tagen der pinken Königin und darüber hinaus….
    Ebenso wird mir Euer Befehl ein bestimmtes schnelles Gasthaus aufzusuchen um dort nach einer bestimmten Speise zu verlangen, noch lange in Erinnerung bleiben.
    Möge das Reich blühen und gedeihen!
    All bend the knee before the Lichking!

  4. <3 <3 <3

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.
    Auch ich als eher stilles Communitymitglied bedanke mich bei dir für viele viele Jahre tolle Unterhaltung. Du bist ein fester Bestandteil meines Lebens seit ich weiß nicht wie lange und ich hoffe du wirst es auch noch laaaaaange bleiben =)

    Hail the Lich King!

  5. Lang lebe der Lichking!

    Ich begleite dich (oder eher du mich?) nun auch schon seit fast 12 Jahren. Klar, mal mehr mal weniger. Ich bin nun mittlerweile auch in einem Alter, wo es einfach andere Dinge gibt. Ich scahue kaum noch Streams, weil die Freundin abends einfach wichtigwr… Der Podcast ist Pflicht, genau wie der tägliche Besuch auf deinem Block (ohne Addblocker ;))

    Auch wenn ich selten, vonein paar Leserbriefen mal abgesehen, aktiv zu deinem Programm beigetragen habe, so gehörst du doch zu meinem Leben dazu. wir sind “zusammen” durch dick und dünn gegangen. Es gab Zeiten, da ging es mir nicht gut, du warst da, du warst die Konztante.Es gab Zeiten da ging es dir nicht gut und ich habe dir zugehört. Oft habe ich dabei auch gelernt.

    Kurz um, du stehst mir näher als einige Familienmiglieder. Danke für 12 Jahre Höhen und Tiefen!

  6. Danke an Dich und alle tatkräftigen Commnunity Mitglieder, auch an alle stillen Zuschauer, auch ohne sie die einfach nur zuschauen würde eben nichts laufen (o;

  7. An der stelle mal probs von mir an die ganzen Leute die das Justnetwork durch einen freiwilligen Griff in ihr Portemonnaie das ganze hier ein weiteres Jahr am leben erhalten.

    Fetten Respekt für die Arbeit und danke!!

  8. Mir fällt grad ein, ich würd auch gern mal danke sagen, aber immer wenn ich es merke ist es zu spät, drum JETZT :

    Erstmal Danke für deine Jahrelange Arbeit und Mühen die du nicht scheust.
    Nur würde ich auch gerne finanziell danke sagen, doch habe ich kein Paypal und immer wenn eine Sendund Live ist über Twitch, stelle ich fest das man dort nur über Paypal spenden kann, gibt es keine andere Möglichkeit über Sofortüberweisung etc zu spenden?
    Das regt mich jedes mal auf…
    Und nein Paypal kommt mir nicht ins Haus 🙂

  9. Zugegeben, auch ich bin hier seltener als früher, aber du und deine Seiten sind schon ein fester Bestandteil meines Lebens. Und das schon sehr lang.

    Dem entsprechend lieber Steve ein großes Danke an dich dafür. Du hast dir die Treue deiner Fans verdient.

  10. <3 ! Vielen Dank Dir! Dafür, dass du uns seit Jahren in deiner Freizeit mit verschiedenen Formaten und Ideen unterhälst und uns einbindest! =) Lass dich nicht unterkriegen!
    Lg

  11. Mir fällt gerade auf, dass du mich schon seit über 12 Jahren begleitest und immernoch da bist. Auch wenn es z.t. durch das viele jammern manchmal schwierig war, Danke für deine Zeit die du für uns opferst!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here