TEILEN

Zum ersten Mal überhaupt hat Blizzard für den Januar 2017 eine offizielle Arena-Ladder herausgegeben. Community-Mitglied Cerox liegt dabei auf einem überragendem 15. Platz. Spannend ist auch, dass in den amerikanischen Arena Top 100 der gute, alte Kripp auf Platz 1 steht. Allerdings haben im direkten Vergleich die Europäer weit die Nase vorn.

9 KOMMENTARE

  1. Guck gerade noch vor’m schlafengehen das Video dazu von Kripp und er hat eigentlich einen guten Punkt: In der Spitze höhere Werte heißen nicht, dass die Region “stärker” ist. Tatsächlich scheint der “Skill-” oder besser Leistungsdurchschnitt in NA höher zu sein als in EU (und in Asia ist er völlig verrückt). Sieht man daran, dass der Topspieler in EU (Durchschnitt über 9) in NA bei doppelt so vielen Spielen nichtmal auf einen Durchschnitt von 7 kommt. Unterschiede sind natürlich klar, ist ja immer noch Arena, aber wäre EU wirklich soviel skill-lastiger dann müsste zwangsläufig jemand, der die Region dominiert, auch in NA wenigstens ansatzweise so gute Stats haben.

  2. Als jemand der etwas Grundwissen in Statistik gelernt hat ist es interessant zu sehen, dass die minimale ANZAHL an RUNS 30 ist und Blizzard somit ein statistisches Gesetz beachtet hat, nämlich dass erst ab einem “n”, also einer Anzahl überprüfter Ereignisse, eine statistische Aussage Wert hat. Es gilt selbstverständlich, je höher die Anzahl, desto genauer das Ergebnis, aber trotzdem haben Average Wins bei 30 Runs einen genauso hohen Wert wie alle anderen. Und wegen dieser statistischen Gegebenheit tauchen auch keine Runs im 20er Bereich auf, obwohl der Leihe sagen könnte, dass diese die gleiche Berechtigung haben.

    Beste Grüße,
    Euer BWL-Student

  3. Die Europäer haben nicht die Nase vorn. Dass unsere Besten mehr Siege haben, deutet viel mehr darauf hin, dass die Konkurrenz für die überall vorhandene und in etwa gleich gute Elite bei uns schwächer ist. Bei uns ist es am leichtesten, Siege zu erringen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here