Vergewaltigung einer 90-Jährigen

Vor dem Landgericht Düsseldorf ist Anklage gegen einen 19-Jährigen erhoben worden, der im Oktober 2016 eine 90-Jährige in der Altstadt vergewaltigt haben soll […] Er habe “Geld, Geld” geschrieben, doch sie habe keins dabei gehabt. Daraufhin habe er sie in einen Hinterhof gezerrt, sie zu Boden gedrückt, ihr die Strumpfhose von den Beinen gerissen und sie vergewaltigt.

Eine 90-Jährige? Ernsthaft? Was stimmt denn nur mit einigen Menschen nicht? Unfassbare Geschichte…

Quelle: Rp-Online.de

Kategorien
Internet
Diskussion
13 Kommentare
Netzwerke