Netflix-Trailer: Okja

“Um den immer höher werdenden Nahrungsmangel der Menschen auf der Erde zu stillen, haben Sie ein Wesen erschaffen, das günstig gehalten werden kann und vor allem jedemenge Fleisch für die Menschen produziert, “Okja” ein Riesiges, Schweineähnliches Geschöpf. Dieses Wesen wird von Mija jahrelang gepflegt wodurch eine Freundschaft ensteht, das Tier wird dann von einem Großkonzern geholt und Mija startet eine Rettungsaktion, wütende Demonstranten, Kapitalisten, Naturschützer jeder will das Tier mehr oder weniger eigensinnig für seine Zwecke missbrauchen.”

Klingt auf jeden Fall interessant. Schaut mal in den Trailer rein. Ab 28. Juni kann man den Film auf Netflix sehen.

Danke an Michael für den Link!

Kategorien
Kino/TV, youtube
Netzwerke