TEILEN

Durch einen Hinweis aus der Community, dass Kripp dieses Spiel aktuell suchtet, habe ich vor ca. zwei Wochen mal in Art of Conquest reingeschaut. Anfangs war ich nicht sonderlich begeistert, habe dem Spiel aber eine Chance gegeben. Mittlerweile bin ich total süchtig danach und spiele es ziemlich intensiv. Es handelt sich dabei um eine Art Strategiespiel, wo es darum geht, Einheiten zu sammeln, auszubilden und diese dann taktisch (in spezieller Aufstellung) in kleine Kämpfe gegen Mobs und auch reale Spieler zu führen. Ähnlich wie in Warcraft 3 gibt es dazu spezielle Helden mit bestimmten Moves, die man ebenfalls leveln und einsetzen kann. Macht echt großen Spaß, und man kommt auch ohne Probleme gut voran, ohne Geld auszugeben.

Ich bin jetzt Level 13 und auf der Suche nach Mitspielern. Alleine stößt man bei dem Spiel schnell an seine Grenzen, da es vor allem auch darum geht, Gebiete zu erobern und gegen gegnerische Rassen/Spieler zu fighten – und das geht nur in Gilden. Da man im Spiel ohne Probleme den Server wechseln kann, könntet Ihr jederzeit zu mir wechseln (Server 52: Unferth) und meiner Gilde joinen (JustNetwork). Ansonsten sei noch erwähnt, dass ich Mensch spiele und auf der Seite von Dunwulf kämpfe. Aber da man auch die Rasse wechseln kann, sollte das ebenfalls kein Problem sein.

Also zockt schön mit mir und lässt uns zusammen den Kontinent erobern!

17 KOMMENTARE

  1. Ich habe verpasst meine werkstatt zu bauen und jetzt bin ivh ein level weiter bei der burg und kann sie nichy mehr bauen. Wie ist es möglivh die werkstatt im navhhinein zu bauen?

    • Wenn ich es richtig verstanden habe, bekommt man die Werkstatt bei den Rängen. Die Aufgabe dazu ist entweder move out the capital or build a lvl 9 Burg. Kann ich aber nur vermuten, da ich noch nicht so weit bin.

  2. Habe es mal angespielt.
    Habe meine ersten Gebäude gesetzt. Dann viel mir wieder die Server Sache ein.
    Hab dann gewechselt und stand wieder bei null.
    Ist das beim Serverwechel immer so?

  3. Bist du schon aktiv im PVP-Bereich unterwegs? Bei den Google-Play Bewertungen lese ich man würde ständig von viel stärkeren Gegnern platt gemacht und hätte daher kaum noch Möglichkeiten oder Spielspaß.

    • Es ist so, dass Du als Anfänger in der Hauptstadt anfängst, wo Du quasi sicher bist. Interessant wird es erst, wenn Du andere Städte einnimmst, und das geht halt nur mit einer Gilde. Wenn Du normal unterwegs bist, kannst Du zwar (auf feindlichem Gebiet) angegriffen werden, Du kannst den Kampf aber ablehnen und flüchten. Wer jeden Kampf annimmt, wird natürlich von stärkeren Gegnern verhauen. Muss man aber nicht!

  4. Oh cool! Werds gleich mal installieren. Ist der Level unterschied ein großes Problem? Oder kann man auch als neuling der Gilde joinen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here