Das alte Bond-Feeling

Was waren die Bond-Filme für ein wichtiger Teil meiner Kindheit. Ich habe sie geliebt, wirklich geliebt. Gestern lief bei Radio Bremen so eine Art Bond-Special, wo alle alten Bond-Songs gespielt wurden. Da fiel mir wieder auf, wie sehr ich die alten Filme vermisse und wie weit die neuen Filme davon entfernt sind. So gut ich Daniel Craig als Typ und Schauspieler finde: Er ist einfach nicht James Bond. Er wird es niemals sein. Und so erreichen auch die Bond-Filme der letzten zehn Jahre zu keinem Zeitpunkt die Atmosphäre und Klasse der “alten Schinken”. Sean Connery und Roger Moore bleiben für mich unerreicht. Hier ein kleiner Nostalgie-Kick mit zwei meiner Lieblings-Bond-Themes.

Kategorien
Kino/TV, Musik, youtube
Diskussion
17 Kommentare
Netzwerke