4 Mio. Besucher in Deutschland: „Ich – Einfach unverbesserlich 3“

Der dritte “Ich – Einfach unverbesserlich”-Film ist in Deutschland bereits der erfolgreichste der Reihe. Mit fast 4 Mio. Besuchern ist er hierzulande zudem der stärkste Kinofilm seit “Star Wars: Das Erwachen der Macht” im Dezember 2015. In den USA eroberte sich am Wochenende unterdessen der Horror “Annabelle 2” die Tabellenführung.

Um ehrlich zu sein, fand ich den dritten Film im Vergleich zu den ersten beiden total schlecht – sogar der Minions-Film war in meinen Augen besser. Und dann muss man sich in der deutschen Version auch noch Joko Winterscheid als den Oberbösewicht antun. Mittlerweile hasse ich echt diesen Trend, irgendwelche unausgebildeten Promis Rollen in Animationsfilmen zu geben. So geil ich Joko finde, aber seine Stimme und “schauspielerische” Leistung passte in diesem Fall überhaupt nicht…

Quelle: Meedia.de

Kategorien
Kino/TV
Diskussion
8 Kommentare
Netzwerke