TEILEN

Endlich wieder NFL! Mit dem Auftaktmatch am 8. September um 2.30 Uhr deutscher Zeit zwischen Super Bowl Champion New England Patriots und den Kansas City Chiefs startet die beste Football-Liga der Welt in ihre neue Saison.

Gaucho könnte uns jetzt sicher erzählen, wer die Favoriten in dieser Saison sind. Ich kann nur sagen, dass ich mich richtig darauf freue, morgen Nacht (von Donnerstag auf Freitag) wieder die Patriots mit Tom Brady zu sehen. Auch wenn ich kein richtiger Fan bin, werde ich mir in dieser Saison auf jeden Fall mehr Spiele anschauen, als nur die Playoffs. ProSieben überträgt das Eröffnungsspiel übrigens live!

Verfolgt Ihr eigentlich die NFL?

Quelle: Sport1.de

18 KOMMENTARE

  1. Selbst gespielt und seit Jahren jedes Jahr den NFL GamePass. Der einzige Grund wo für ich ne Kreditkarte hab xD.

    Werde am Sonntag stolz im meinem Jets Trikot vorm Fernsehen sitzen mit eingener Nummer und eigenen Namen auf dem Trikot. Und mich auf ne 0-16 Season freuen.

    Ansonsten freu ich mich auf die Raiders, allein das Lynch wieder da ist. Der Typ ist einfach super.

    Als Jets Fan kann ich leider keine netten Worte über die Patriots verlieren. (Bell, why?!)

  2. Freu mich sehr und Verfolge es nun ca 3 Jahre. Auch die Entwicklung in Deutschland ist sehr Spannend. Die Zahlen im TV und Stream scheinen wohl sehr gut zu sein, sonst würde Pro7 es weiter auf Sat.1 lassen. Pro7 Maxx weiter dabei , eh der beste Sender 🙂

    Dazu hat man nun Dienstag 22:15uhr mit dem Coach Esume ne Highlight Sendung die glaube 90 min geht (Pro Sieben Maxx) hat Sonntag immer nun 3 Spiele (1 nur über den Ran Stream) und Sport 1 ist mit College Football Samstag Abend auch ins Boot gestiegen…

    Man merkt da kommt grad richtig was ins Rollen, und ich Freue mich mega, denn NFL hat mich vom Fussball ganz klar weggeholt.

    Wünsch euch allen eine Spannende Saison, Möge das beste Team gewinnen.

  3. Freu mich auch schon richtig drauf, dass es wieder los geht. Hab zwar kein richtiges Lieblingsteam aber schau mir das allgemein gern an.

    Da ich bald in die USA in den Urlaub flieg hab ich auch endlich die Möglichkeit mal ein Spiel live im Stadion zu sehen

  4. Leider fehlt mir bei pro7 der bushi vs icke Faktor doch stärker als gedacht.
    Das der fehlt merkte man, mMn, bei den letzten pre season Spielen. Daher NFL seasonpass.

    Am besten an dieser season finde ich, dass LA endlich wieder ein Team hat, das fand ich damals schon schade das die Raiders dort weg sind, klang einfach besser als Oakland.

    Und vor allem endlich wieder Pakers und Rod in Action

    • Frank Buschmann hat keine Ahnung von american Football und redet die ganze zeit bei der übertragung nur schwachsinn. Fehlen wird der Sommerfeld, der konnte das wenigstens gut kommentieren.

      • Das unterschreibe ich dir sofort
        Es ging mir bei beiden auch einzig um den unterhaltungsfaktor, wenn sich die beiden wieder gegenseitig aufstacheln.

  5. Mein Problem mit Football (und auch mit der NBA) ist einfach das ich kein Lieblingsteam habe und irgendwie auch nicht weiß wie ich eine solche Emotionale Bindung aufbauen soll.

  6. Hi steve! Jetzt da fast die deutsche saison abgeschlossen ist wirds auch zeit für die nfl! Und es ist genau das richtige für pro7 alle 2 minuten werbung! Also alles top 😉 lg GO PATS swordfish189

  7. War lange Zeit eingefleischter Fußball-Fan, habe mich auf die neue NFL-Season jetzt aber weit mehr gefreut, als auf die BuLi. Gamepass ist geordert und ich werde gerade die hochklassigen Games mehr oder weniger alle schauen^^. Go, Pack, Go!

  8. Mich hat das Footballfieber so im Laufe der vergangenen Saison richtig gepackt, wobei ich zuvor schon 2-3 Jahre “lockerer” Footballfan war.

    Lieblingsteam: Patriots, und zwar ausgewählt aufgrund des Namens, lange vor dem Superbowl LI!

    In den letzten Wochen konnte ich mich schon mit den Clips von der Preseason auf Youtube und mit College-Football auf Netflix für die neue Saison aufwärmen.

    Go Brady!

  9. Ich finde den Sport an sich interessant. Aber durch die Zeiten schaue ich mir die Spiele nie live an. Und im laufe des Tages rede ich manchmal mit den Kollegen über die letzten Spiele und werde dann meistens informiert.

    Ich glaube das letzte Spiel dass ich mir noch “live” angesehen habe war der Superbowl 2012. Lang ists her.. ich werd alt T-T

    • Die Spiele sind ja nicht immer um 2:30 Uhr. Ein Großteil der Spiele ist Sonntag um 19 Uhr und 22:35 Uhr. Gerade Sonntag um 19 Uhr sollte doch wirklich machbar sein wenn man mal Lust drauf hat.

  10. Wie jedes Jahr habe ich den GamePass über NFL.com bezogen, und werde mir wieder so gut wie alle Spiele gönnen.
    Favoriten sind imho in der AFC die Patriots, und dann ne Gruppe anderer Teams hinten dran, die alle aber klare Schwächen haben, inklusive der Raiders, Steelers, Broncos und Chargers.

    Die NFC ist total ausgeglichen, also kaum ein Überteam. Ich denke die Favoriten könnten die Packers (ich hasse sie), Seahawks, mit Abstrichen die Falcons und wer auch immer die NFC East gewinnt (mein Tip geht nach Washington).

    Ich selber werde mal wieder hoffen das meine Lions in die PlayOffs kommen, und dann ist alles möglich.

  11. Das wird auch echt Zeit, dass es wieder losgeht. Hab auch wieder richtig Bock. GO BRONCOS! Allerdings überträgt glaube ich Pro7 das Eröffnungsspiel, ich meine es wurde gesagt, dass das alles von Sat1 zum “großen Bruder” wechselt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here