Horror-Tritt von Mané

Überschattet wurde das Spiel vor 54.172 Zuschauern im Etihad Stadium allerdings von einer unfassbaren Horrorszene! Liverpool-Stürmer Sadio Mané traf den aus dem Strafraum geeilten City-Torhüter Ederson mit gestrecktem Bein voll am Unterkiefer. Ederson war bewusstlos, wurde minutenlang behandelt und schließlich mit Halskrause vom Platz getragen. Mané sah die Rote Karte (37.).

Habt Ihr das Foul von Mané gestern gegen ManCity schon gesehen? Alter Schwede, das grenzt ja schon an Körperverletzung – Wiese lässt grüßen…

Hier gibt es dann Ganze in Videoform —> Klick mich

Quelle: T-Online.de

Kategorien
Fußball
Diskussion
8 Kommentare
Netzwerke