TEILEN

Lampe/Glühbirne und Lautsprecher in einem. Innovativ aber arschteuer: Sony haut ein neues Hipster-Produkt raus 😉

Danke an Sven für den Link!

5 KOMMENTARE

  1. Gibts schon einige Zeit in den bekannten Chinashops für ~14€ sicher gibt es da nen Unterschied… aber grademal für nen Teil des Preises von dem sony Teil…

  2. ich hab schon seit bald einem jahr eine lampe im schlafzimmer hängen mit integriertem bluetooth lautsprecher. nichts sehr teures, gab es für ~60euro bei tschibo, wenn ich mich richtig erinnere.

  3. Das Kombinieren zweier Dinge zu einem ist halt nicht immer sinnvoll. Der Sound der LED wird ziemlich schlecht sein, das Licht – wegen dem Lautsprecher – ungleichmäßig verteilt. Außerdem muss man den Lautsprecher dann immer da haben, wo das Licht herkommt. Und wenn die LED oder der Lautsprecher kaputt geht, muss man gleich beides ersetzen.
    Unwahrscheinlich, dass sich das groß durchsetzen wird.
    Trotzdem interessant, in was große Firmen ihr Geld so versenken

    • Hmm ja, also der einzige Anwendungsfall, der mir einfällt, wäre ein Badezimmer. Da haben viele Leute, die ich kenne, verschiedene Lösungen: z.B. ein Radio-Bedienelement in der Wand eingebaut (unterm Lichtschalter) und der Lautsprecher ist dann in der Decke, oder ein normales Radio mit einer Steckdose, die über einen Bewegungsmelder gesteuert wird. Ich selbst habe dort einfach einen AirPlay Lautsprecher der immer an ist, wenn Besuch kommt. Diese Sony Lösung ist aber sicher auch interessant, wenn man das zB beim Bau nicht eingeplant hatte und vernünftig nachrüsten möchte. Ist halt die Frage, was für Musik kommt, wenn man den Lichtschalter anmacht. Wenn man dann erst über’s Handy irgendwas einschalten muss, ist das vielleicht ein bisschen witzlos…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here