TEILEN

Täglich grüßt das Murmeltier: Auch im Jahr 2017 muss es leider wieder eine Crowdfunding-Aktion für das JustNetwork geben. Alle Infos dazu, ob und wie es weitergeht, erfahrt Ihr hier in diesem Video. Startnext-Aktion folgt. Wie jedes Jahr heißt es also auch 2017 wieder: Fingernägel kauen und hoffen!

23 KOMMENTARE

  1. Hätte immer noch gern die Möglichkeit, gegen Gebühr auf die Werbung zu verzichten. Klappt bei den vielen Apps doch auch. Meinetwegen auch im Abo Modell

    • Da musste auch erstmal jemanden finden der das “sicher” programmiert. Also kein 3t Semester Informatik, wenns um Bezahlsysteme geht, sondern einen Erfahrenen Programmierer mit Hintergrund in IT-Sicherheit und Web. Sowas gibts nicht mal eben als WordPress plugin. Da bist du halt schnell mal bei Tagessätzen von 1000€+, das wird sich nicht armotisieren.

    • Und wenn, wäre wsl. der sinnvollste Weg das direkt an die Twitch-Subscriptions zu binden – was wsl. manuelle Datenbankpflege bedeutet, außer man kann sich die Subscriptions exportieren und mit nem Account hier linken.

  2. Habe es die letzten Jahre aus mangels an Geld nicht geschafft zu spenden. Würde dieses Jahr aber auf jeden Fall was spenden. Der Content überzeugt!

    • naja aus den Erfahrungen der letzten Jahren wird es wohl wieder mindestens 1 Monat laufen, sodass man immernoch locker Anfang Oktober spenden kann.

    • Leider müsste nicht nur “das Spiel” kommen. Sondern “das Spiel”, mit “der Community”, damit Steve wieder richtig Gefallen dran finden könnte. Denke ich. Und das wird es wohl so nicht mehr geben, dazu hat sich das Internet, und die Leute dort, zu sehr gewandelt..
      Selbst seine eigene Community hat ihm ja Albion madig gemacht

  3. Lass’ die Spendenaktion DEFINITIV laufen, bis Drachen und USA draußen sind. Und Gaucho mal einladen, ist ja eh wieder NFL. Alles andere wäre Irrsinn 😉

      • Ich werde Spenden.

        Hätte aber auch trotzdem nichts gegen “nur” 1-2 Blogeinträge die Woche – konsumiere persönlich aber auch weder Vlog’s noch Podcasts und bin somit die absolute Minderheit. Konsumiere eigentlich ‘nur’ Blogeinträge bei der es um eigene Meinung/Ansichten zu Themen geht. Leuchttürme z.B.

        Und davon abgesehen, ich mein du hast da definitiv die Einsicht – aber ne Vollzeitstelle hört sich im generellen nach deinen Aussagen als Risikoärmer an bei etwa gleichem Gehalt. Aber da du weitermachen willst und dir was drann liegt, wird gespendet auch wenn meine Backseat-Ratschlag-What-Would-I-Do Meinung etwas anderes sagt.

        Imho

  4. “Ein weiteres Jahr JustNetwork?” Die Frage beantwortet hoffentlich jeder mit einem Ja. Das letzte Jahr war sehr unterhaltsam und es sollte genauso weitergehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here