TEILEN

Ab sofort steht der offizielle Trailer zur neuen Netflix-Serie Marvel’s The Punisher für euch bereit, der euch einen Vorgeschmack auf den Inhalt gibt. Dabei dreht sich alles um den Kriegsveteranen Frank Castle, der den Tod seiner Frau und Kinder rächen will. Dabei geht er alles andere als zimperlich zu Werke. Der Start der Serie ist noch für 2017 geplant.

Ja nice, ne neue Superhelden-Serie von Marvel. Das wurde aber auch echt Zeit, sowas gab’s ja ewig nicht…

Quelle: PCGames.de

15 KOMMENTARE

  1. Ich kann den meisten Superhelden-Serien (egal ob Marvel oder DC) nichts abgewinnen. Ausnahmen bilden Antihelden wie zB. Jessica Jones. Den Punisher-Film habe ich auch positiv in Erinnerung. Ist zwar lange her, dass ich den gesehen habe, werde aber der Serie definitiv eine Chance geben.

  2. Echt mal, wie konntest du Superheld schreiben und nicht einfach Comicverfilmung…

    Grundsätzlich ist die Qualität der Marvel Serien zwar schwankend, aber ich schau mir die gerne an.
    Der der Punisher in der zweiten Staffel DD war wirklich ein Highlight!

  3. Seit dem ersten Avengers hat’s mir mit Superheldenfilmen und -serien erstmal gereicht. Jetzt ist es 5 Jahre später und es hört immer noch nicht auf 😀

  4. Keine Superhelden-Serie? Haarspalterei, ernsthaft? Batman hat auch keine Superkräfte, daher ist er auch kein Superheld? Da steht Marvel drauf, und es ist auch Marvel drin.

    Muss man denn immer versuchen, alles wegzudiskutieren, nur weil man selbst Bock drauf hat und nicht ertragen kann, wenn jemand eben keinen Bock drauf hat?

    • Selbst im frischen Ansatz gibts frische Ansätze.
      Der Punisher kam offenbar bei DD so gut an, dass Sie Ihn auskoppelten.

      Aber die Antihelden sind meines Erachtens recht ausgelutscht.
      Andererseits würde ich mir eine Netflix Variante von Constantine anschauen.
      Wobei dann automatisch die Frage aufkommt, ist es besser in abgeschlossenen Staffeln zu denken, oder doch mal mit Cliffhangern zu arbeiten…

    • Batman, Batgirl, Robin, Huntress und Iron Man würden da ebenso darunter fallen. Streng genommen könnte man auch Green Lantern dazu zählen, denn seine Superkraft stammt von einem Ring.
      Bei Schurken ist das genauso. Doc Octopus, Scarecrow, Vulture. Alle werden dennoch als Superschurken bezeichnet.

      Es ist eine fiktionale Geschichte und ich denke den Titel bekommt eine Figur nicht, weil fitkionale Kräfte im Spiel sind sondern weil man grinsend aus einem Kinosessel aufsteht, einen Comic beiseite legt oder den Fernseher aus macht und mit einem dicken Grinsen im Gesicht sagt “Echt super”
      ((Sagte man, bevor Worte wie Fett und Krass in Mode waren))

  5. bei metallica bin ich kurz gekommen.
    wenn die actionszenen in der serie auch so gut zur musik geschnitten sind wie im trailer(baby driver ist da nen perfektes beispiel) und es alles richtung metal/rock geht, hab ich übelst bock drauf

  6. Naja, der Punisher ist jetzt alles andere als ein Superheld. Er hat keine speziellen Superkräfte, keine Unmengen an Geld (alá Ironman/Batman) und ist auch eher ein Selbstjustiz ausübender Psychopath auf Rachefeldzug.

    Wenn die es endlich mal schaffen dieses alberne “die Hand ist Böse und Ironfist rettet die Welt” gedudel aus der Story rauszuhalten, könnte das echt mal wieder unterhaltsam werden.

  7. Nur weil Marvel drauf steht ist es noch lang keine Superhelden Serie. Der Punisher punished. Aber mächtig und ohne Rücksicht auf Verluste. Geb´ der Serie ne Chance. Ich denke, sie bringt frischen Wind in´s Genre. Gerade weil es auch schwierig ist, den Charakter Frank Castle dar zu stellen. Und ich denke Jon “Shane” Bernthal wird das Ding richtig reisen. Hat er ja schon in Daredevil gezeigt.

    • Du meinst mehr frischen Wind als Jessica Jones und Powers?
      Ist doch eigentlich da schon gewesen… Antihelden halt.
      Wenn Punisher annähernd wie DD Staffel2 wird, wirds grottig.

  8. Du solltest die Serie noch nicht komplett abstempeln, nur weil sie zu dem Genre “Superhelden” gehört. Wenn die Serienmacher sich stark an den Comics orientieren und das Ganze nicht zu sehr verweichlichen, könnte die Serie echt gut und sehr brutal werden. Ich hoffe darauf.

  9. Bei Zeus fettem Arsch ist das ein geiler Trailer!
    Metallica “One” passt wie die Faust aufs Auge und das Schlagzeug durch Schüsse zu ersetzen ist genial.
    Das ist der Heavy Metal aller Comics. Ich freue mich drauf 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here