TEILEN

Heute Abend hat der legendäre Rapper Snoop Doggy Doog zum ersten Mal live bei Twitch gestreamt. Dabei spielt er das mir völlig unbekannte Early Access-Spiel SOS. Der Kerl ist so unfassbar unterhaltsam, schaut unbedingt mal rein!

The king comes to the island! SOS available in Early Access! von Doggydogg20 auf www.twitch.tv ansehen

Danke an Dennis für den Link!

7 KOMMENTARE

  1. Nachdem Post Malone mit dem Streamen angefangen hat, wäre es cool wenn mehr “Promis” es ihm gleich tun.
    Werde hier aber nicht schlau draus, ob es sich hier um eine bezahlte Werbekampagne handelt, einen Gefallen für einen Freund oder ob er da wirklich selber zu Bock hatte. Auffällig ist auf jeden Fall, dass die Leute bewusst zusammengesucht wurden.

  2. Snoop dogg selber war unterhaltsam, jedoch war der stream eher nen witz. Er wurd da nur hingesetzt um sein Gesicht zu haben und zu reden, gespielt hat er selber nicht.

    • Korrigiere, die erste Runde hat er selbst gespielt – die zweite Runde wurde aber anscheinend nach der Überblende “fremdgesteuert”, weil der gute Mann sich 2 Blunts innerhalb von 30 Minuten reingezogen hatte und einfach viel zu dicht zum zocken war. 😛

      Unterhaltsam war es allemal – und ein guter Boost für SoS, das ein nettes Game mit neuem Ansatz ist.

    • Den Eindruck hatte ich leider auch, egal ob er nun selbst gespielt hat oder nicht, sah alles sehr nach komplett durchgescriptet aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here