TEILEN

Der Pop It Pal ist ein Silikonteil, so dick wie eine mächtige Scheibe Leberkäse – und so ähnlich fühlt sie sich vermutlich auch an. Die Scheibe ist mit künstlichen Pickeln übersät. Drückt man sie, sprotzt eine dickflüssige Masse aus dem Pickelkissen. Für Popaholics ist das ein Moment der Erfüllung und Glückseligkeit.

Gibt es wirklich Leute, die sowas geil finden? Das ist doch meeega widerlich. Unfassbar…

Quelle: Vice.com

10 KOMMENTARE

  1. Ich würde mir sowas zwar nicht kaufen aber sobald ich einen Pickel habe, drücke ich solange dran rum, bis was rauskommt und ich mich wieder “gereinigt” fühle. 😀 Nur blöd, wenn man es zu früh macht, dann blutet es nur. 😀
    Mache ich aber auch immer mit Mückenstichen. Wenn ich einen sehe und der juckt, drücke ich so, dass diese Flüssigkeit rauskommt, danach juckt er nicht mehr. 😀 Kann mich wenns juckt nicht beherrschen. 😡

  2. Ich wäre Kunde gewesen, aber scheinbar verschicken die nur in den USA.

    Achja. und es gibt natürlich auch eine Version mit dunklerer Haut. Weil Diversity und so.

  3. Fans hat sowas allemal. Ich drücke bei mir auch wahnsinnig gerne Pickel aus und ich find jedes mal geil wenn ich nen richtig fetten erwische der dann schön mit nem Knall noch gegen den Spiegel spritzt…

    Aber bei anderen find ich das ekelhaft 😀

    • WTF über 3mio Abonnenten für SOWAS! Bitte lass die Welt endlich untergehen das ist ja nicht mehr zu ertragen! Wenn das so weiter geht werden wir nie nächsten 100 Jahre nicht mehr überleben!

  4. Also meine Freundin liebt es Pickel auszudrücken, ich muss immer hinhalten, wenn ich mal welche hab. Sollte mir das Ding eventuell zulegen

  5. Naja, geil weiß ich nicht, glaube ich auch nicht. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass es für manche Leute durchaus befriedigend ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here