Politik

Start Politik

Union und SPD vereinbaren Talkshow-Verbot

Für die am Sonntag beginnenden Sondierungsgespräche haben CDU, CSU und SPD offenbar vereinbart, nicht an Talkshows teilzunehmen. Bei dem Vorbereitungstreffen der Partei- und Fraktionsspitzen...

‘Titanic’ verarscht Beatrix von Storch und wird von Twitter gesperrt

Nachdem die Redaktion des Satiremagazins Titanic den Eklat um Beatrix von Storch zum Anlass genommen hatte, um im Namen der AfD-Politikerin zu twittern, hat...

Cohn-Bendit legt Osteuropa-Staaten “Brexit” nahe

Der Publizist und Grünen-Politiker Daniel Cohn-Bendit sieht im Brexit ein Modell für kooperationsunwillige EU-Länder wie Polen, Ungarn und Tschechien. Die EU könne sich so...

Ägypten erklärt Nichtgläubige zur Gefahr fürs Land

Knapp 900 Nichtgläubige soll es in Ägypten geben. Die Regierung betrachtet sie als Gefahr für die ganze Gesellschaft. Mit einer Kampagne heizt Staatschef Sisi...

46 Prozent der Deutschen wollen, dass Merkel sofort zurücktritt

Knapp die Hälfte der Bürger ist der Meinung, dass Angela Merkel sofort als Bundeskanzlerin abtreten sollte. Das zeigt der neue WELT-Trend. In Ostdeutschland wollen...

Deutsche brauchen keinen Fußball bei ARD und ZDF

70 Prozent der Befragten hielten es für unwichtig, dass ARD und ZDF trotz hoher Kosten Fußballpartien übertragen. Nur 25,2 Prozent – etwas mehr als...

Apple bremste heimlich alte iPhone aus

Apple entschuldigt sich: Nachdem Tests gezeigt hatten, dass ältere iPhone-Modelle gezielt verlangsamt werden, soll ein Software-Update künftig zeigen, was iOS macht. Den Akku will...

Unschuldiger Mann stirbt wegen 2€-Wette durch Swatting

In den USA ist ein unschuldiger Mann durch einen Swatting-Einsatz gestorben. Der Scherzanruf wurde aufgrund einer 2-Euro-Wette getätigt. Die Polizei landete allerdings bei einer...

Eintracht-Präsident will keine AfD-Mitglieder

Eintracht Frankfurts Präsident Peter Fischer hat in einem Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" klar gemacht, dass er keine AfD-Mitglieder in seinem Verein haben...

WHO wird “Spiele-Sucht” offiziell als psychische Störung anerkennen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird "Spiele-Sucht" (Gaming Addiction) im nächsten Jahr offiziell als eine psychische Störung anerkennen Die Entscheidung die "Spiele-Sucht" in die Klassifikation...