TEILEN

Ihr habt ja evtl. mitbekommen, dass am letzten Freitag in Karlsruhe eine Demo für Computerspiele und Jugendkultur stattfand – viele Internetseiten berichteten darüber. Community-Mitglied Pascal schickte mir gestern den Link zu einem Video, welches die ganze Demo in bewegten Bildern zeigt und das Event begleitet. So könnt Ihr Euch, auch wenn Ihr nicht dabei wart, die ganze Sache nochmal in Ruhe anschauen. Viel Spaß damit!

109 KOMMENTARE

  1. Wer mit dem Guidomobiel durch die Landschaft fährt und sich ne 18 ans Knie nagelt ist nicht ernst zu nehmen.

    Wenn die Piratenpartei 5% bekommt ist das ein deutliches Zeichen wenn die FDP 19% bekommt, erinnert sie sich mal wieder an keins ihrer populistischen Wahlversprechen und es hatt auch keinerlei Symbolik.

  2. Jörg Tauss ist der geilste! Das hab ich im Bundestag auch schon gesagt, ich habe schon Counterstirke gespielt, und noch keinen von einer Partei abgemurkst

  3. 😀 ich find das total klasse, echt ne super Sache. Wohne in der nähe von Karlsruhe aber war leider nich dabei.. Warum auch immer 🙁

  4. aber geschafft hat ers trotzdem nicht. mit der antwort hat er sich nur unbeliebt und lächerlich gemacht, und seine kompetenz in sachen internet und computer in keinster form bewiesen.

  5. warum? findest sowas albern? ist genau richtig! nicht spiele töten menschen sondern menschen töten menschen! waffen sind die wahren feinde des menschen!

  6. achja genau und nur gamer sehen komisch aus? sie sehen ganz normal aus! wie viele andere auch! ich muss nicht mit gangster klamotten rumrennen ! seh ich dann scho komisch aus?

  7. finds auch wieder genial wie du wieder auf der CDU rumhackst wobei der herr DR. z.b. mal wieder bei der SPD (wie soviele) zuhaus sind! die wollen doch eh zwanghaft wähler gewinnen… und ja wähl solche leute wir die Piraten(wer sich so nennt ist NICHT ernstzunehmen!)

  8. Mit einem Politiker für eine Aktion gegen Spiele und Internetzensur zu werben, der vor nicht wenigen Wochen wegen Kinderporno verdacht in den Medien war ist halt ultra fail…
    Spätestens jetzt könnte ich als Aussenstehender nur noch mit dem Kopd schütteln.

  9. Die ist schon klar ,dass die Antwort vor Sarkasmus fast explodiert?
    Zwar ist die Antwort eine Frechheit aber Herr Dr.Wiefelspütz will damit hinweisen ,dass er doch Ahnung hat (natürlich darf er trotzdem nicht so eine ANtwort geben)

  10. gut, dass du dich so mit geschichte auskennst. schonmal was von den montagsdemonstrationen in leipzig, halle, dresden usw. gehört, die den zusammenbruch der ddr besiegelt haben?

  11. ich bin erlich es muss viel größere kreise ziehen, wir sind die jugend die zukunft des landes und das sollte auch den politikern klar sein. Solche demonstrationen müssen einfach verstärkt wahrgenommen werden damit auch klar wird, dass es sich bei “gamern” nicht um eine minderheit, sondern um einen großteil der jugend handelt. Desweiteren stört mich auch, dass das wort gamer so schlecht besetzt ist, kaum hört man es denken die meißten direkt wieder an einen potentiellen attentäter. Das schlimme ist, wenn wir nicht etwas dagegen unternehmen und in einer demokratie heißt nunmal etwas unternehmen auf die straße zu gehen und für seine rechte ein zu treten, wir in nur ein paar monaten alle als potentielle atentäter gelten und total überwacht werden nur weil wir CS oder WOW auf dem rechner installiert hatten (wenn dies nicht sogar schon der fall ist). Für mich hat dies wenig mit Demokratie zu tun es ist ja schon fast DDR zustand jeder “potentielle” verbrächer wird überwacht. Es liegt an UNS also der “Jugend” etwas dagegen zu unternehmen, weil ich habte mittlerweile so wie viele das gefühl, dass es sicherlich nicht nur bei der Internetzensur wie sie jetzt bekannt ist bleiben wird (Kinderpornographi). Die frage die sich jetzt jeden stellt, ist einfach was kann ICH nun dagegen unternehmen um überhaupt gegen diese entwicklung anzukommen. Die antwort ist einen großteil denke ich auch mal klar:
    Wählen… nun stellt sich einen die frage was, bzw. wer vertritt überhaupt meine interessen, selbst nach längeren informieren über die parteien stellt man leider erbittert fest, dass die parteien die seine meinung vertreten sehr unbekannt sind, bzw. überhaupt nun dass erste mal auftreten. Wie z.b. die piraten-partei.
    Solch eine partei wird irgendwie nie eine chance haben überhaupt die 5% hürde zu knacken wie man auch wieder mal gesehen hat da wir uns irgendwie zu uneinig sind, wir wollen zwar irgendwo alle das selbe aber irgendwie schaffen wir es nicht uns zu vereinigen, ich meine es werden von jahr zu jahr mehr junge im “computeralter” groß gewordene wähler, wobei gleichzeitig die zahl der älteren konservativen wähler abnimmt, doch trotzdem vermögen wir es nicht uns auf eine art zusammen zu schließen die von uns allen doch so erwünscht wäre um ein demokratisches deutschland ohne zensur in jedlicher form auch weiter zu gewährleisten….

  12. Ist das nicht der Politiker gewesen ,der aufgrund der Vorwürfe im Punkt Kinderpornografie aus allen Ämtern zurück getreten ist?
    Der einzige Politiker ,der sich die Mühe macht auf der Demo aufzutauchen wurde aus den Ämtern gehoben (die Vorwürfe sind wirklich.. nunja auf sehr wackligen Beinen) von seiner Partei (SPD).. typisch

  13. Bei Politikern weiß man nie wofür/wogegen sie sind 🙂 sie sind der Inbegriff eines Wimpels in der Luft..

  14. Naja man muss auch sagen ,dass die Piraten langfristig nicht das Potentzial haben eine “macht” zu werden ,weil sie zu einseitig sind.. ich denk mal alle stimmen mir zu ,dass “Killerspielverbot” und “Voratsdatenspeicherung” nicht DIE größten Probleme der Zeit sind.. und auf Krieg und Krise kennt die Piratenpartei keine Antwort
    Meine Empfehlung : FDP.. klingt komisch ist aber so
    Denn wer steht den dafür ,dass alle ein Maximum an Freiheit haben? Die FDP … Klar ist sie nicht ideal , aber sie ist besser als CDU , SPD.. und NEIN durch die wahl der FDP werden nicht automatisch irgendwelche Mananger gepushed.. der FDP geht es darum ,dass jeder das machen darf ,was er will

  15. Was bitte ist peinlich daran, für seine Interessen einzutreten und sich dafür einzusetzen, dass die Menschenwürde von Gamern nicht länger mit Füßen getreten wird?

  16. Ich fand das von dem Politiker nich grad soo naja… die SPD steht und stand extrem schlecht und ich weiß ja nich vlt von dieser Seite nur ein versuch die Gamer auf ihre Seite zu ziehen, da die CDU sich sowieso verkackt hat.
    Sonst finde ich die Idee sehr hammer, das statement der Mutter war sehr interessant, ich kenne solche Mütter auch, und die Tetris melodie war natürlich hammer^^

  17. Wir sind hier wir sind laut weil ihr uns die Spiele klaut !!!!!!!

    Findet sowas eigentlich auch in Hamburg statt ???

  18. Und ich find dein ganzen comment peinlich – natürlich war der ammoklauf schlimm aber warum keine demo machen wenn man als ammoklaufgefährdet dargestellt wird nur weil man gamer ist. aber hey wenn man sich nicht wehrt ist auch ok dann wissen sie auf die könn was immer schieben und sie müssen sich mit nichts anderem befassen.

  19. Also bei der Tetrismelodie musste ich richtig lachen!
    Ansonsten coole Aktion! Als einziges Manko könnte man evtl die nicht ganz ausgereiften Reden bemängeln aber das liegt wahrscheinlich nur an der fehlenden Erfahrung.

  20. Das Geniale ist ja, dass viele Politiker und Menschen, die diese Demonstration verfolgt haben, bei solchen Sprüchen wie “Hat irgendjemand capture the flag eröffnet oder so?” nur “Bahnhof” verstehen 🙂

  21. Das Lied dürfte “Space Invaders” von “pornophonique” sein. Einfach mal google, kann man kostenlos auf der Band-Webseite herunterladen… 🙂

  22. /sign

    ich habe die Piraten auch gewählt. Wenn jetzt jemand auf die Idee kommt, eine “Piraten sind aber doof, weil…” – Diskussion zu starten, lasst es! 😉

  23. Eine sehr gelungende Aktion! Ich hoffe, dass sie auch von den großen Medien bemerkt wurde und auch im Fernsehen ein Bericht erscheint. Schließlich muss diese ständige “Hetze” gegenüber Computerspielern und den Spielen mal aufhören – übrigens, schonmal wer in Erwägung gezogen, dass Familie, Erziehung und soziales Umfeld für schlimme Taten wie Amokläufe verantwortlich sein können? ( an alle, die immer noch “hinterm Mond” leben und, sich anstatt mit der Materie zu befassen, einfach urteilen)

  24. Solche unötigen Kommentare kann man sich auch sparen – es war eine freie Demonstration aufgebrachter Jugendlicher, die ganz einfach mit Mördern und Verbrechern in eine Schublade geschoben wurden.

  25. Ja ich weiß warum ich gestern keine Groß Parteien wie CDU gewählt habe.
    Warum soll ich ne Partei wählen, die von Dingen reden will ,über die sie überhaupt keine Ahnung hat !! Hier noch mal das Zitat aus Stevinho Blog.

    “Sehr geehrter Herr Dr. Wiefelspütz,
    inwiefern würden Sie Ihre fachliche Kompetenz im Bereich von
    Computer- und Internettechnologien beschreiben?
    Haben Sie besondere Kurse besucht oder sich sonst auf anderen Wegen fortgebildet?
    Was ist ein DNS oder TLD, Herr Dr. Wiefelspütz?
    Mit freundlichen Grüßen”
    Die Antwort darauf ist ein echter Knaller:
    “Sehr geehrter Herr Hipp,
    was soll denn ein “Computer” sein, was soll “Internet” sein?
    Ich habe diese Begriffe noch nie gehört oder gelesen. Ich stamme
    nämlich aus dem vergangenen Jahrtausend.
    DNS, TLD, GAGA, GOGO, TRALAFITTI oder was?
    Mit freundlichen Grüßen
    Dr. Dieter Wiefelspütz, MdB”
    Quelle:http://www.abgeordnetenwatch.de/dr_dieter_wiefelspuetz-650-5785–f180717.html#q180717
    Wir müssen die da oben endlich mal aus ihren Tran wachrütteln .
    Daher finde so eine Veranstaltung einfach nur gut.

  26. streiken = etwas nicht machen um Aufmerksamkeit zu erlangen.
    demonstrieren = etwas machen um Aufmerksamkeit zu erlangen.

    Grob umfasst

  27. Einfach super.
    Endlch wir mal was eindeutiges gekennen den ganzen Müll dne die Politiker labbern .
    Was ich interessant find das sowas mal wieder nirgends in den Nachrichten auf taucht. Habne die politiker keine Lust drauf das des jeder erfährt .

  28. Auch wenn ich mal wieder für Werbung gelyncht werde, die Piratenpartei.
    EU Wahl:
    Piraten Deutschland: 0,9%
    Piraten Schweden: 7,4%
    Und noch einige andere Länder, da bin ich mir über das Ergebnis momentan aber nicht sicher.
    Zur Bundestagswahl fehlen den Piraten noch 30% der Unterschirften um zugelassen zu werden

    http://ich.waehlepiraten.de/

  29. Hey, abgesehen von ein paar fehlenden Satzzeichen gibt es nur einen Rechtschreibfehler – Dafür musst dich doch nicht entschuldigen 🙂

    Zur Demo: Wunderbare Sache…Die Bombe tickt wirklich, der Generationenkonflikt wird weiter eskalieren bei diesen halbtoten Politikern, die vom Internet etwa soviel Ahnung haben wie ich von der Wirtschaftslage in Burkina Faso…Es ist wirklich schön anzusehen, dass immer mehr Aktionen gegen diese Diskriminierung stattfinden und das die Computergeneration nicht mehr alles hinnimmt…Die Petition gegen die Kinderpornosperre war ein wunderbarer Anfang, diese Demo ein weiter Schritt…Es geht voran 😉

  30. Wie Jan Hegenberg sagt: “Gamer sind geil!”

    Klasse aktion, wäre die in meiner Nähe gewesen wär ich hingewesen. Ich hoffe es werden mehr folgen… auch quer über Deutschland verteilt!

  31. Ich finde es peinlich, dass du mit dieser Aussage schon wieder die ganze Schuld auf die Videospiele schiebst…

  32. P.S.: Ohne das geduddel im Hintergrund wärs mal auch mal nen gutes vid, wenn man die protestler bisl besser verstehen würde.

  33. ich sag mal, “nette” aktion. aber hat in diesem land jemals irgendeine demo, egal von welchem ausmaß sie war, auch nur irgendwas bewegen können…

  34. Find die aktion top! so muss es weitergehen!!
    Hoffe es findet auch mal in meiner nähe statt, die menschen müssen endlich die wahrheit erkennen und nicht denken dass jeder der mehr wie 1h vor dem rechner sitzt zum akomläufer wird!

  35. ich bin beeindruckt von der mutter die ihre meinung äusert
    das nenne ich vernünftig
    sry wegen rechtschreibung

  36. Lass mich raten, in den Medien wurde genau null darüber berichtet, richtig?

    Es war ein Anfang, der nächste Schritt muss Berlin sein, auf Grund der gequirlten Scheiße die unseren lieben Politiker dort momentan verzapfen.

  37. Geil, 400 Mann (und ein paar Frau) laufen durch die Strassen und singen Tetris 😀
    Auch schön zu sehen, dass mindestens 1 deutscher Politiker dagegen ist.

  38. Ich finds das Ganze peinlich – natürlich ist die Verbotsdebatte überzogen, doch sowas in Karlsruhe zu machen ist einfach nur geschmacklos und dumm. Für die Angehörigen muss das extrem hart sein…

  39. Am geilsten find ich die Umhängetasche von dem etwas älteren Herr mit der Aufschrift “1337 h4x0r” bei 9:02 xD

    Und sonst eine richtig geile Aktion würd ich sagen ;D

  40. Afaik ist bei jeder angemeldeten Demonstration die Polizei dabei… vor allem da es sich um eine “wandernde” Demo handelt, muss ja irgendwer den Strassenverkehr regeln, damit die Demonstranten zu ihrem Kundgebungsort kommen können.

    Das war damals bei uns auch so, da wir beim ABI, immer einen “Umzug” von der Schule zum Rathaus gemacht haben. Muss einfach sein und das hatte nix mit, “ah das sind potentielle Amokläufer” zu tun…

  41. In Anbetracht der Bundestagswahl dieses Jahr, gibt es denn auch eine Partei die uns Gamer unterstützt? Oder hat da wer Infos zu?

  42. Norman du geile Sau, wusste doch den Idioten mitm Kappy kenn ich doch irgendwoher xD

    Sehr geil, find es super das es sowas endlich mit großer Beteiligung gibt. Hoffe in Zukunft gibt es mehr davon.

  43. Na klar! Amokläuferversammlung. Was denkst du. Die hatten alle ne 9mm dabei und waren kurz davor die zu zücken und ganz Karlsruhe auszurotten. Da brauchte man auf jeden Fall Polizei.
    Wie naiv kann man nur sein und denken das Killerspielspieler da Gewaltlos über die Bühne bringen *kopf schüttel*

  44. Das war überfällig.

    Solange die Bundestagswahl vor der Tür steht verursachen solche Aktionen enormen Schaden bei den betreffenden Parteien und zwingen Sie damit zum zuhören.

    Ich hoffe nur, dass sich das ganze jetzt nicht im Sande verläuft. Am schönsten wäre eine Demo in Berlin vor dem Bundestag. Dann hat man es auch größer in den Medien. Und ich wäre auf jeden Fall wieder dabei.

    i. d. S.

    WIR SIND KEINE AMOKLÄUFER!

  45. War bei mir leider zu weit weg ansonsten wäre ich gerne da gewesen.

    Es war zwar jetzt nicht DIE riesen Demo aber es ist ein Anfang : )

  46. Find ich gut ! Musste mal sein, kann nicht sein das “wir” Gamer ausgegrenzt werden weil wir ein Hobby ausüben das uns spaß macht und ohne Recht runtergemacht wird.

  47. Revolution – Wir kommen!!!
    Warum werbt damit eigentlich nicht die CDU?
    Im Werbefilm sollte die A. Merkel dann sagen:
    “Wir & die Revolution – Jawohl”

  48. Ich finde das auch klasse…. muss nur noch ein bisl ausgebaut werden, großräumiger organisiert, mehrere städte nacheinander etc…
    Am Besten fand ich persönlich das Schild “WOLLT IHR DEN TOTALEN GENERATIONSKONFLIKT” und ” hat irgendjemand capture the flag eröffnet oder so?”

  49. Gute Sache! Ich kann euch allen nur raten BETEILIGT EUCH. Wenn Demos in eurer Nähe stattfinden zeigt euch! Demonstriert mit!

    Es hilft nichts sich hinter seinem Monitor zu verstecken und zu jammern. Geht auf die Straße und zeigt euch! Wir sind ganz normale Menschen wie andere auch! Wir haben die Möglichkeit zu zeigen das wir die Diskriminierung nicht mehr hinnehmen!

    Beteiligt euch!

  50. wurden einige wichtige dinge gesagt:
    die mutter, die die eltern versucht wachzurütteln, indem sie an ihre Erziehungspflicht appelliert .. was auch total logisch ist, von der politik aber immer aussen vor gelassen wird.
    und auch der poltiker hat nicht unrecht wenn er sagt, dass es billiger polulismus ist auf den “wir müssen killerspiele verbieten”-zug aufzuspringen.

    ansonsten wirkte das ganze noch ein wenig unbeholfen, besonders was die plakate angeht, die teilweise noch auf pappe ausweichen musste. aber hey, es war die erste (große) demo gegen das “killerspiel”-verbot, und dafür das es ja realtiv kruzfristtig war, sah es schon gut aus. lob an die veranstalter!

  51. geil wie die bei 6:19 die Melodie von Tetris singen xD <3

    Finde so ein Event super, nur so kann man für seine Sache zumindest etwas Aufmerksamkeit (und Aufklärung) erlangen, würde mir nur wünschen das mehr darüber berichtet wird : /

Schreibe einen Kommentar zu chaosdiablo Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here