TEILEN

Champions-League (letzte 16):

VfB Stuttgart – FC Barcelona (Autsch!)

FC Bayern München – AC Florenz

Europa-League (letzte 32):

FC Twente Enschede – Werder Bremen (nächste Runde gegen den Gewinner aus Valencia/Brügge)

FC Villarreal – VfL Wolfsburg (nächste Runde gegen den Gewinner aus Kasan/Tel Aviv)

Hamburger SV – PSV Eindhoven (nächste Runde gegen den Gewinner aus Bilbao/Anderlecht)

Hertha BSC Berlin – Benfica Lissabon (nächste Runde gegen den Gewinner aus Kopenhagen/Marseille)

Die Hinspiele finden Ende Februar 2010 und die Rückspiele Anfang März 2010 statt.

Meine Analyse dazu: Bayern hat meiner Ansicht nach mit Florenz den “leichtesten” Gruppensieger bekommen und damit ein äußerst gutes Los erwischt. Der VFB hat nicht die Spur einer Chance gegen Barca. Werder hat von allen deutschen Mannschaften mit Twente den einfachsten Gegner in dieser Runde der Euro-League (was natürlich auch mit dem Gruppensieg der Bremer zusammenhängt), aber dafür den schwersten Gegner mit Valencia in der nächsten Runde. Hertha wird es mit Benfica ziemlich schwer haben. Der HSV wird sich wohl gegen Eindhoven durchsetzen. Und Wolfsburg gegen Villarreal ist schwer einzuschätzen, da der spanische Klub lange nicht mehr so stark ist, wie in den letzten Jahren – daher ist die Begegnung relativ offen.

Frage an Euch: Zufrieden mit dem Gegner Eures Lieblingsklubs?

33 KOMMENTARE

  1. ich finde man sollte den VFB noch nicht ganz abschreiben… die Spieler verstehen langsam das sich was ändern muss sonnst haben die mämlich nen paar probleme wenn die mal den Verein wechseln wollen 😀

  2. endlich mal einer der nicht das feuchtfröhliche “Stuttgart ist raus, VFB 0Chance Gehabe” an den Tag legt (auch wenn die Umstände und die Tatsache das Barca eines der besten Teams überhaupt ist natürlich für eine Niederlage sprechen)…. ich meine natürlich sind sie ein ziemlich starker Gegner und sicher spielt der VFB lang nicht so gut wie in der vorherigen Saison, aber wer hätte gedacht, dass sie es selbst in dieser Verfassung noch bis ins Achtelfinale schaffen? Selbst ich als langjähriger Fan hätte das nicht für möglich gehalten….. noch haben wir das Kämpfen nich ganz verlernt…..und unterschätzen sollte man uns nicht… letzte Saison haben wir uns auf den 3ten katapultiert (vom 10ten) und hatten sogar noch ne halbwegs gute chancen auf die Schale.

  3. natürlich sind es alle schwere gegner…aber ich hab mir mal alle möglichen gegner angeschaut….was einfaches war da nun wirklich nicht mehr drunter…selbst mannschaften wie austria salzburg, die dank rb millionen durch die gruppenphase spaziert sind oder urzeceni, welche gut in der cl mitgehalten haben, sind stark….
    und twente als einfachsten gegner einzuschätzen ist ein zwiespältiges schwert, immerhin sind sie sie seit wochen souveräner tabelenführer bei unseren nachbarn, noch vor den grossen drei ajax, psv und rotterdam

  4. Hm, ich finde ja, dass Fiorentina sich deutlich besser gezeigt hat als die meisten anderen Clubs und die Tatsache, dass sie sich in einer Gruppe mit Lyon und Liverpool als Gruppenerster durchgesetzt haben, spricht auch für sich. Obwohl ich für Bayern bin, denke ich, dass Fiorentina im Moment die stärkere Mannschaft ist.

  5. Als Barcafan sage ich, das Spiel hat 90 Minuten.

    Wir müssen gegen den VFB gewinnen aber noch haben wir es nicht. Wir müssen ert sehen in welcher Form wir im Februar sind und dazu kommt das wir ein 3 Tagesspielrhythmus haben dank des Pokals in Spanien.

    Dennoch sind wir die klaren Favoriten aber Fußball ist nun einmal unberechenbar. Und es mit letzter Saison zu vergleichen gegen Bayern halte ich für schwach. Barca spielt immer noch überragend aber hat ihren Rhythmus von der letzten Saison noch nicht wieder gefunden.

  6. Erstmal bin ich als Bayern-Fan richtig froh mit dem heutigen Los.
    Nach den Vorstellungen in der Gruppenphase gegen Bordeaux, hätten sie diesen “leichtesten” Gruppensieger normalerweise nicht verdient. Aber Florenz ist auch schwer einzuschätzen, denn sie haben sich gegen Liverpool, die in dieser Saison zwar etwas schwächeln, und gegen sehr gut aufspielende Lyonnaiser durchgesetzt, was man auch erst einmal schaffen muss.
    Zum Anderen glaube ich dieses Jahr auch sehr an eine erfolgreiche Europa-League-Saison der deutschen Mannschaften wodurch wir die Italiener, die nicht mehr so viele Mannschaften in den europäischen wettbewerben haben, in der 5-Jahreswertung wohl knacken werden.

    Naja wie gesagt kann sich eigentlich nur Stuttgart über Lospech ärgern, um dann gegen Barca im Stadion ,dass sich noch im Umbau befindet, und deshalb von neuen FCB-Manager Nerlinger mit dem Zentralfriedhof von Chicago verglichen wurde, auf eine sehr amüsante Partie freuen.

    mfg Erquu

  7. Jungens in dreieinhalb stunden isset so weit. Der große, der großartige BVB wird 100 Jahre alt.. Morgen wird es soo geil, aber jetzt kriegen die blauen viecha von den mainzern erst ma ne Packung..

  8. man darf den VFB nicht unterschätzen… Hertha is weg Bayern könnte durchaus auf die nase fallen wenn die wieder in den grusel Fußball zurückfall. Bremen is weiter Genau wie der HSV. Und Wolfsburg wird untergehen

  9. Ünterschätzt mal Twente nicht. 17 Spiele, 15 Siege, 2 Unentschieden in der Holländischen Liga. Wird denk ich mal ziemlich hart für Werder…

  10. Ich freu mich vorallem für die 5-Jahres Wertung, in der CL sind meiner Meinung nach alle 3 italienischen Klubs drausen (Bayern, ManU, Chealse, sind zu stark). In der EL ist mit Ajax Juve ein spannendes Spiel hoffentlich zu erwarten, was aber wohl Juve macht und Athen – Rom ist so 40:60 verteilt.

    Ach und für meinen fav. Verein Bayern siehts auch gut aus 🙂

  11. Für mich als Mitglied des FCB natürlich erstmal dezentes durchatmen.
    Florenz ist durchaus machbar.
    Viertel-Finale ist absolut drin.
    Wenn u.A. Robben und Ribéry auf ihrem Top-Niveau aufspielen können, ist je nach Gegner im Viertel-Finale durchaus auch mehr drin.
    An einen Sieg der Championsleague mag ich aber bei aller Leidenschaft für meinen Verein zumindest im Jahr 2010 noch nicht glauben.
    Aber ich lass mich natürlich gerne eines Besseren belehren 😉

    Stuttgart hat natürlich den absoluten Oberhammer erwischt, aber seien wir ehrlich…
    Egal wen Stuttgart als Achtelfinalgegner bekommen hätte…
    In der derzeitigen Form ist so oder so im Achtelfinale Schluss.
    Aber auch hier gilt, wunder gibt es immer wieder. Und ich würde mich natürlich auch über ein Weiterkommen von Stuttgart freuen. Aber Null Chance…

    Der Rest… Interntationaler Wettbewerb schön und gut… da ist auch ne Menge Geld verdient usw…
    Aber interessieren tut mich die Europa-League ehrlich gesagt genausowenig wie der DFB-Pokal.

  12. Mein Lieblingsclub um Ba spielt leider nicht in der CL, aber ich drücke prinzipiel allen deutschen Manschaften die Daumen.
    Ich hoffe auf einen deutschen CL-Gewinner,auch wenn es unwahrscheinlich scheint.

  13. Als Bayern-Fan freue ich mich über das Fiorentina los, wobei ich das ganze Dusel geschrei wieder total dämlich finde, die sind auch net umsonst Erster ihrer Gruppe geworden, ist aber trotzdem das leichteste Los das wir bekommen konnten.

    Stuttgart wird, so leid es mir tut, ausscheiden, wobei ich hoffe dass sie Barca zumindest n bisschen ärgern können, drücke ihnen trotzdem die Daumen.

    Wolfsburg wird sich mit Villareal schwer tun, VIllareal hat einige gute Spieler, haben sich in den letzen Saisons n guten Namen in Europa erspielt, nur läuft es zurzeit nicht alzu gut bei den Gelben. Sehe da eher Tagesformen als Entscheidungsträger.

    Bremen hat auf dem Papier natürlich den leichtesten Gegner der Deutschen Vereine bekommen, denke werden auch souverän weiterkommen, sorgen muss man sich eher um Valencia machen sofern beide dann aufeinander treffen.

    Bei Hamburg kann ich es irgendwie nicht genau einschätzen, wird meiner Meinung nicht einfach und vorallem kein Selbstläufer, auch eine Runde weiter wenn es gegen Bilbao/Anderlecht geht.

    Bei Hertha vermute ich auf ein Ausscheiden, Benfica ist einfach zu stark meines Erachtens. Hoffe natürlich das beste, aber falls sie weiterkommen werden sie allen Anschein nach auf Marseille treffen, wo sie zu ziemlicher Sicherheit verlieren werden…

  14. Ob ich zufrieden bin mit dem Gegner meines Lieblingsklubs?
    Mein lieblingsklub ist Stuttgart und ähm.. ich hoffe nur dass sie mit Würde verlieren und nicht zweimal 0:4+ aus dem Stadion gefegt werden, mehr darf man da nicht von Stuttgart erwarten/verlangen.
    Mich würde mal die Qoute intressieren, wie viel man für nen Euro bekommt wenn man drauf tippt das Stuttgart sich durchsetzt und es wirklich passiert, 10.000€? oder mehr? ^^

  15. Naja für die 5 Jahreswertung ists nicht so gut, Stuttgart, VW und Herta werden direkt ausscheiden und Werden und der HSV dann gegen Valencia/Bilbao. Die Bayern dann im VIertelfinale gegen irgendeinen großen Club 😛

  16. Realativ zufreiden mti Florenz ist machtbar:)
    Naja Hertha und Stuttgart sind draußen, Hsv wuselt sich druch, Bremen gewinnt locker und Wolfsburg kann ich gar nicht einschätzen

  17. Ich finde, Bayern hat ein bisschen Glück gehabt. Florenz ist zu schaffen. Glücklicherweiste haben sie nicht Stuttgarts Los, ich erinnere mich ans letzte Jahr *schauder*
    Stuttgart und Hertha werden glaube ich rausfliegen, der Rest hat gute Karten.

  18. CL:

    Bayern – Florenz: knapp aber mit glücklichem Ende für Bayern
    Stuttgart – Barca: naja wenn kein Wunder geschieht ist der VfB draussen aber noch ist ja nichts entschieden

    EL:

    Twente – Bremen: einfaches Los für Bremen, sollte machbar sein
    Villareal – Wolfsburg: Villareal ist wie WOlfsburg alles andere als in Top Verfassung, find ich sehr ausgeglichen … wird knapp aber tippe auf Wolfsburg
    Hertha – Benfica: tippe auf die Portugiesen, aber mit viel Glück …
    HSV – PSV: eindhoven is schon lange nicht mehr der Verein der er mal war, tippe auf den HSV

  19. obwohl ich aus Bayern komme ist der FCB nicht mein Lieblingsclub, der unseres Erdkundelehrers hingegen schon, was meine klasse heute sehr gefreut hat, da wir erst einmal ausgiebig die letzten Spiele analysiert haben und um kurz nach 12 uhr den PC hochgefahren haben um die Ergebnisse der Verlosung zu sehn. Ich freu mich zwar für die Bayern über das fast schon sichere Weiterkommen. Interessant wäre es, wenn Luca Toni in der Winterpause nach Florenz zurück geht, dann würden die Münchner auf ihn treffen…
    Gratz an Bremen.. und viel Spaß mit Valencia

  20. Ich seh´s letztlich genau wie du. Hertha und Stuttgart sehe ich draussen, ich denke meine Bayern haben 75% Chance weiterzukommen, genau wie der HSV und Werder… WOB sehe ich leicht gegen Villareal im Vorteil.
    Generell finde ich aber, dass das schöne Lose sind und freue mich auf die nächste Runde.

  21. Auf jedenfall zufrieden, hätte zwar lieber gegen Ajax mit Jol und Atouba gespielt, aber ein sehr schönes Auswärtsspiel ohne lange Anreise…
    Final 2010 Hamburg, Sieger HSV !

  22. Ich weiß nicht – Aus meiner Sicht für alle Vereine eine harte Aufgabe…

    Stuttgart wird gegen Barcelona total untergehen, da hilft auch der neue Trainer nicht…
    Benfica wird Hertha ebenfalls vernichten…

    Bremen und Bayern sehe ich weiterkommen, wobei Florenz nicht zu unterschätzen ist…

    HSV und Wolfsburg aus meiner Sicht 50:50…

    Greetz,
    Enclase

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here