TEILEN

Trotz aller Widerstände (kaputter Rücken, Zeugniskonferenzen) präsentiert Euch “good old” Stevinho die 18te Ausgabe seines Podcasts – mit folgenden Themen:

– Dschungelcamp: Inszeniertes Gossen-TV?
– Sexy Coras tragischer Tod
– Air Fordring: das neue wowszene.de T-Shirt
– Jogginghosen: Bequem oder Asi?
– Bestes Computerspiel aller Zeiten

Hier der iTunes-Link zum Stevinho Podcast (einfach abonnieren) —> Klick mich

79 KOMMENTARE

  1. zu dem tod von cora:
    ich finde es ein wenig komisch das du zur “trauer aufrufst”
    es sollte jedem selbst überlassen sein um wem man trauert. ich denke man trauert um Angehörige und um Menschen die einen auf die eine oder andere Art berührt und/oder bewegt haben.
    Viele kannten sie sicher aus den Medien, einige haben vielleicht eine DVD von ihr gekauft und die wenigsten hatten warscheinlich Sex mit ihr aber nichts desto trotz sollte es jeder Mensch mit sich selber ausmachen um wem er trauern möchte, dazu sollte es keine Aufrufe geben.

    Tragisch ist es alle mal da die Ärzte sicher nicht die erste großbusige Frau mit einem noch größerem Busen beschenkt haben und so ist wohl zu vermuten das dort Fehler gemacht wurden. Das weiß jedoch (noch) keiner von uns.

    Ich für meinen Teil trauere um Bernd Eichinger; großartiger Mann.

  2. So ich melde mich jetzt auch mal. Kam leider erst heute dazu den Podcast anzuhören.
    Zum Thema Jogginghosen habe ich ne ganz nette Aneckdote:
    Meine Kumpels und ich saßen vor ein paar Wochen mal zusammen und haben schön einen gekippt. Wie es ja jeder von euch kennt redet man dann auch gerne mal über Frauen und was man an denen attraktiv findet. Naja ein Kumpel meinte : ” Eine Frau in Jogginghose ist einfach das geilste was es gibt!” Ich war da völlig anderer Meinung, denn ich halte nichts von Jogginghosen bei Frauen. Zugegebener Maßen kommt es bei mir auch extrem auf die Jogginghose an, aber tendenziel bin ich davon eher abgeturned. Ich stehe mehr auf gut anliegende Jeans wo man wenigstens auch sehen kann was man denn als Geschenk bekommt wenn man es auspackt.
    Auf dieses Kommentar wurde ich dann ziemlich geflamed, weil die nicht nachvollziehen konnten, wieso ich das nicht mag. Nun gut diese Diskussion führen wir jetzt seitdem und jeder versucht Jungs zu finden die auf seiner Seite stehen 😀

  3. Die “Äh’s” und “Ähm’s” müssen bleiben. Sind für mich schon so eine Art \Markenzeichen\ geworden. Würds fast schon vermissen wenn die fehlen würden…

  4. Hey steve, zu der Air Jordan sache ist mir aufgefallen, du sagtest ja das du das beim raid mit worgengrauen das erste mal gehört hast und das du das garnie so gesehen hast aber ich erinnere mich an eine WoW nacht, welche weis ich nicht mehr da hast du erzählt wie du dir mit refuge den arthas fight angeschaut hat und da sagtest du schon das er da rausgesprungen kommt wie air jorden das weis ich nich weil ich da beina vom stuhl gefallen wäre vor lachen ^^ is mir so aufgefallen soll kein flame sein 🙂

  5. Toller Podcast. Abgesehen von den ständigen “Äh’s” und “Ähm’s” muss ich sagen, hast du dieses mal wieder ganz gut zugeschlagen. Vielleicht hilft ja ein etwas größerer Spickzettel, damit du nicht in jedem Satz dauernd “Äh” sagst 😉

  6. Guter Podcast,danke 🙂
    Zu den Thema Jogginghosen:
    Ich finde es schon irgendwie frech wenn man in due Schule mit diesen Schlabberjogginghosen geht,wenn ich sie sehe denke ich selten was positives.
    Nun wenn man natürlich Sport bteriebt und eine Jeens dazu nicht passt kann ich es nur verstehen,die ganz normalen Jogginghosen von den Sportanzügen finde ich sehr gutaussehend und ok.

  7. Super podcast!!
    hoffe du sprichst auch das thema Dschungelcamp auch im nächsten wieder an. Ich weiß auch nicht, zuvor hab ich mir die Show noch nie angesehen aber diese Staffel ist wie eine sucht für mich. RTL hat die richtigen Promis da rausgegriffen, obwohl der Bekanntheitsgrad nicht wirklich sonderlich hoch war/ist.
    Ob da RTL rumtrickst weiß ich nicht, aber bei der Show glaub ich das nicht. Ich finds eigentlich schade das Sarah gegangen ist, nach meiner Meinung ist an ihrer aussage was wahres dran.

  8. Dschungelcamp: Was ist das? Ne, mal im ernst. Ich weiß schon andere Wege mir meine Freizeit zu vertreiben.

    Coras tragischer Tod: Ich finde es nur unter aller Kanone dass da soviel Wirbel drum gemacht wird. Es ist niemals angenehm wenn ein Mensch stirbt und egal aus welchem Grund aber da noch das ganze so aufzuziehen.

    Arthas Kampf mit dem Finalem sprung von Mr Air Fordring erinnert mich eher an die “Teenage Mutant Ninja Turtles” aber der vergleich mit Jordan ist auch sehr gut gelungen

    Jogginghosen vs kurze Sporthosen!
    Also Jogginghosen sind schon sehr angenehm zu tragen, abhängig vom Ort, jedoch bevorzuge ich kurze Sporthosen zuhause. Jogginghosen sind für mich dazu da um an kälteren Tagen mal Joggen zu gehen.

    Bestes Computerspiel aller Zeiten, wie BloodyEra bereits erwähnt hat, alles mal rauskopieren, in ein anständiges Textverarbeitungsprogramm, reinkopieren und die Wörter zählen lassen.

    Themenvorschlag für einen deiner Podcasts Pen & Papper?!

    MFG Fortan

  9. Jogginghosenthema:

    Ich mache momentan ABI und geh auch min. 2 mal die Woche mit Jogger in die Schule, in der Sekundarstufe 2 interessiert es eifnach keine Sau, und selbst wenn interessierts mich nicht ^^

    In die Stadt z.B. würd ich nicht gehen wenn ich so “asi” gekleidet bin.

    PS:

    Das Captcha: asizone sutras

    wie passend

  10. Ich habe World of Warcraft mit in die Liste geschrieben, weil ich der Meinung bin das WoW einfach mit in diese Liste gehört.

    Da kann Steve 100x in die News schreiben das WoW nicht genannt werden soll.

    Am besten noch in fett-Schrift, unterstrichen und Kursiv.

    Rebellisch genug? 😉

  11. Moin moin,

    zum Thema Jogginghose. Hab ich auch und trage ich vornehmlich nur zuhause oder wenn ich zum Briefkasten muss. Auch noch beim Sport -> Trainingsanzug halt. Ansonsten super Kleidungsstück für zuhause 🙂

    Zu Cora, tjo an mir ging das total vorbei, da ich nie Big Brother geschaut habe war sie mir unbekannt. Darum kaum eine Meinung, tragisch da so jung bei einer Schönheits OP zu sterben.

    Zu Gossen-TV, ich wehre mich gegen die Propaganda die RTL mit dem Camp macht darum schaue ich es nicht. Ich lese nur die Schlagzeilen in der Bild wenn ich drüberfliege und das reicht mir schon dicke!

    Zu dem T-Shirt, ja ich kenne Air Jordan noch, nur nie ein großer Basket Ball Fan gewesen. Die T-Shirt Idee ist gut nur kaufen würde ich mir es jetzt nicht, Grund hab mehr als genug T-Shirts.

    Grüße der Blindside

  12. Sicher kennt die Jugend Jordan,(wenn nicht unbedingt als Spieler) Air Jordan ist immer noch eine große Sub Marke von Nike. Wenn nicht sogar die Größte.

    Die Marke Jordan steht immer noch für Dominaz in Sport.

  13. Zum thema dschungelcamp kann ich nicht viel sagen da ich das selber nicht gucke und auch nichts mitbekomme.Ich denke aber einfach mal das es wie jede andere “season” von dem dschungelcamp ist… inszeniert und von jeglicher presse hochgepuscht wird.

    die wie du so schön sagt hänge jogginghosen kommen ja eher von den generellen baggy jeans und weils halt einfach bequemer ist in stoff zu sitzen kamen dann halt irgendwann die baggy jogginghosen 🙂 was man jetzt davon hällt oder nicht oder ob es mehr “assi” ist oder nicht muss jeder selbst wissen bequem ist es allemal

  14. Ich versteh das jetzt nicht wirklich mit dem Vote zum besten Computerspiel. Die einen tippen wirklich nur Spiele für den Pc wie es meiner Interpretation nach eigentlich sein sollte. Dann gibts wiederum zahllose Beiträge in dem eine undefinierte Anzahl von Videospielen aller Art fällt. Also meiner Meinung nach neu auflegen oder den nächsten Vote mit klareren Aussagen strukturieren wie z.B. eine festgelegte Anzahl an Spielen.
    Ansonsten, keep it up! 😉

  15. Also wer in der Öffentlichkeit mit Jogginghosen rumläuft sendet damit doch ne ganz bestimmte Botschaft: Ich geb auf, ich kann mit der Gesellschaft nicht mithalten und nu da mir eh schon alles egal ist kann ichs mir wenigstens gemütlich machen ^^

  16. Also ich renne oft im Trainingsanzug rum. Ich denke die gelten deswegen als Assi weil viele Ausländer und arme Leute damit rumlaufen. Ich halte das allerdings für idiotisch.

  17. Im RTL-“Dschungelcamp” ist nicht alles echt, was echt wirkt. Ein Beispiel ist der Camp-Arzt Dr. Bob. Dieser ist nur für die Kameras da und kein echter Arzt, dafür aber Rettungssanitäter. Bob McCarron arbeitet auch noch als Make-up-Spezialist. Er war unter anderem bei “Matrix” für die Masken zuständig.

    Die Tiere, die im Dschungel-Camp für die Prüfungen eingesetzt werden, sind nicht etwa wilde Tiere aus dem Dschungel, sondern werden fast alle im Labor gezüchtet. Grund dafür sind mögliche Krankheitsübertragungen, die somit ausgeschlossen werden können.

    Auch beim Dschungel-Camp selbst mogelt RTL ein wenig: Das Gelände ist nicht der wilde Dschungel, sondern ein Privat-Gelände, welches angemietet wird. Auf dem Gelände besteht keinerlei Gefahr für die Promis. Der anonyme Besitzer verdient mit der Miete jährlich ca. zwölf Millionen Euro.

  18. Hey Stevinho, ein Tipp für dich

    Schaut erstmal die ersten paar Seiten durch und sucht daraus dann die 10 meistgenannten Spiele raus.

    Füge die ganzen Comments dann in word rein und analysier dann mit der erweiterten Suche wie oft die Spiele genannt wurden (wird angezeigt, 20 Male, 370 Male etc.), so habe ich es auch bei meinem umfangreichen Fachaufsatz gemacht

  19. Dschungelcamp: Also ich muss, sagen das ich mich selbst ein wenig dafür schäme jeden abend einzuschalten. Aber wie du bereits sagtest, der Mensch ergötzt sich halt gerne an der Fehlbarkeit anderer, (Stichwort: Fiete ;-))und Sarah ist halt ecuht selbst schuld.

    T-Shirt: ist bestellt Air Fordring 4 ever!!

    Ansonsten mach weiter so!

  20. Thema Jogginghose: Zuhause laufe ich immer mit meiner Karate-Hose rum, sitzt super und total chillig, aber gleichzeitig verdammt sportlich xD

  21. Ich glaub, ich hab auch WoW versehentlich dazu geschrieben. Gelesen hab ich es vorher schon, dass es ohne WoW war, aber beim Aufzählen hab ich das dann irgendwie wieder verpeilt, da hab ich einfach alle aufgelistet, die für mich in Frage kommen und da war dann dummerweise auch WoW dabei >.<

  22. Das Jogginghosenthema: Zuhause für mich ein muss, auch wenn die Frau sagt, ich soll mich ordentlich anziehen. Kannst ja ihr sagen, dass sie als Gegenstück mal nur in Unterwäsche rumlaufen soll.
    Seitdem is ruhe 🙂 Rest der Themen sehen ich genauso wie du Steve.
    MfG

  23. Hi Steve
    War mal wieder ein wirklich guter Podcast.

    Zum Thema Jogginghose:
    Ich finde Jogginghosen zuhause echt gut und trage beim Zocken auch immer eine. jedoch finde ich es nicht, dass man Jogginghosen auch in z.B. Schule oder der Stadt tragen sollte. Das sieht einfach nicht schick aus.

    Zum T-Shirt:
    Ich hab eigendlich kein Interesse an Basketball und Air Jordan sagt mit deshalb auch nicht so viel, jedoch hab ich den Witz verstanden und kann die Komik in dem Moment auch gut vertehen. Die zwei passen aber auch wirklich gut zusammen.

    Was ich noch sagen wollte:
    Ich würde es gut finden, wenn du es so machen würdest, dass du in jedem Podcast ein oder zwei gute Leserbriefe vorlesen und vielleicht etwas dazu sagen würdest.

    • Dann kämen aber andere, auch wichtige Themen, zu kurz.
      Ganz richtig wär ein zweiter Podcast, aber man kann einfach nicht verlangen dass Steve noch mehr Zeit investiert.
      Vllt so eine abwechselnde Thematik.
      2 Podcasts pro Woche = 1 Leserbriefe-Cast, 1 anderen Stuff-Cast.

  24. Wäre es vielleicht möglich, eine möglichst genaue Zeit, wann du die einzelnen Themen ansprichst, hinter die einzelnen Themen zu schreiben?
    So kann man Themen, die einen persönlich überhaupt nicht interessieren (mich zB WoW oder einzelne Leserbriefe), direkt überspringen und muss nicht ewig suchen.

  25. fand den podcast wieder sehr gut. zum glück mal kein leserbrief im stil von dr. sommer, sondern wieder richtiges “stevinho talks”! fänd es super, wenn du auch in zukunft nicht zu viele leserbriefe mit in den podcast nimmst, aber das hast du ja auch selber schon gesagt, dass du dazu keine lust hast…

    weiter so! 🙂

  26. Hey Steve! In den Nachrichten im Internet steht schon seit heute morgen, dass Sarah Knappig den Zauberspruch “Ich bin ein Star…” schon verwendet hat und somit bereits raus ist.

  27. Auch wenn ich mich absolut weigere das Dschungelcamp zu schauen wird man echt überall damit genervt.Und bekommt mehr mit als man möchte.Mir isses echt egal was da abgeht.

    Ich hab nix gegen Tennissocken ich targ selber welche weil die schön warm sind im winter.Es kommt eben auf die Farbe an meine sind grau und Schwarz die sehen dazu recht dezent aus.
    Zur jogging hose würde ich sagen wenn die hosen “ausgehfähig” sind also sportlich und schick.Gar ned leiden kann ich diese hässlichen grauen prollo hosen wo man denkt kommt der grad von sofa und wo ist seine dose bier. Am schlimmsten sind aber diese mit army mustern wo man denkent ist das nen glatze oder findet der das einafch nur toll ?

  28. Also Jogginghosen trage ich nur beim Zocken… und da geht es mir sowas am A… vorbei wie das aussieht! Aber dann nur welche aus Stoff, soll ja richtig bequem sein!

    wieder ein sehr guter podcast –> mach weiter so

  29. Hi Stevinho,

    ich war wieder mal sehr positiv überrascht von deinen Podcast. Hier meine Meinung zu deinen Themen.

    Dschungelcamp: Kann ich leider nicht groß etwas behaupten da ich sehr selten Fernsehn gucke und für mich so etwas wie in deinem Podcast schon erwähnt “Gossen TV” ist. Meine Nachbarin schaut dies sehr gerne und hat eines Satz dazu gesagt über den ich sehr schmunzeln musste “Das ist zwar Scheiße aber schau dir die Scheiße mal an, dass ist Unterhaltung und Aufregung in einem.” Aber ich glaube ich werde mich nicht dazu bewegen diese Sendung zu schauen.

    Sexy Cora: Zu solchen Leuten muss ich sagen das es traurig ist das man sich so oft unters Messer legen lässt nur um seinen Körper zu verschönern. Es gibt genug Menschen die nicht als Porno Stars oder im Erotik Geschäft tätig sind und sich dennoch an ihrem Körper so viel verändern lassen das es Lebensgefährlich werden kann. Ich kenne auch einige Mädchen die an so etwas jetzt schon denken und in meinem Alter sind (15)und jetzt schon sehr hübsch sind. Ich finde man sollte so bleiben wie man ist …außer die Operation ist “Notwendig”. Entschuldige wenn ich jetzt am eigentlichen Thema vorbei geredet habe.

    Jogginghosen: Ich bin überhaupt kein Jogginghosen Freund ich trage selbst zu Hause nur Jeans weil ich mich in Jogginghosen überhaupt nicht wohl fühle. Beim Sport ist es etwas anderes aber in der Freizeit stört mich das sehr. Ich bin in einer Sozial-Community angemeldet namens Wer-kennt-wen (wkw) wo ein Event gestartet wurde namens Welt-Jogginghosen-Tag. Zu solchen Events stört es mich nicht so was mal zu tragen weil es an diesem Tag einfach jeder macht und ich man sich von der Masse mitreißen lässt, aber wie schon erwähnt sonst halte ich nicht viel von Jogginghosen.

    Bestes Computerspiel: Mal wieder erstaunlich wie viele Leute das Lesen verlernen oder einfach nur Schaden wollen bzw “cool” rüberkommen wollen. Ich bin ein sehr leidenschaftlicher Spieler und bin sehr erfreut darüber das du mal so eine Umfrage startest (ohne WoW). Ich würde mich auch bereiterklären dir meine Zählung zu schicken.

    Bitte mache weiter deine Podcasts meistens sprichst du mich sehr damit an und ich kann mich auch oft mit deiner Meinung identifizieren.

  30. Sarah (“Dingens”) K. is nichmehr dabey…

    was ein scheiß Reim, könnt von Sarah sein…
    OMG. Auf jedenfall ist das dumme Blondchen nicht mehr im Camp. rtl hat es schon bestätigt! (Leider zu früh ^^…hätten bis zur Sendung warten sollen)

  31. Interessanter Podcast. Was ich mir gern wünsche würde, ist bei jedem Thema den Minutenabschnitt einzutragen, falls jemanden das Thema nicht interessiert, und er vorspulen kann.

    mfg

  32. Ich wohne in Irland schon seit einiger Zeit und verabscheue seit dem Jogginhosen und Jogginganzüge. Es ist einfach unglauuublich schrecklich. Das ist hier anscheinend die neuste Mode im Jogginanzug in den schrillsten Farben rumzulaufen einkaufen zu gehen inner bar abends usw. Zuhause kein Problem aber damit rausgehen würde ich niemals machen.

    Weiss garnich was die Leute daran toll finden hier >_> dann sieste auf der Straße ne absolute Tussi rumlaufen in nem pinken Jogginganzug mit 2kg Makeup im Gesicht

    • Dann ist hatt sich also mein bayrisches Dorf in Irland verwandelt, erstaunlich ich dachte das gibts nur in etwaigen animes Oo

      Ich hatte schonmal die witzige erfahrung gemacht, dass jemand mit solchen hosen fahrrad gefahren ist und sich die hose in der kette verfangen hatt, muss schmerzhaft gewesen sein^^

  33. wenn eine frau eine (!) brust op macht weil sie relativ flach ist und sich dadurch vielleicht sogar dafür schämt kann ich es ja noch ein wenig nachvollziehen.

    aber wenn jemand seine sechste (!) brust op macht weil F nicht mehr gross genug ist und es unbedingt G sein muss dann kann ich nur den kopf schütteln.

    man muss sich immer vor augen halten dass es, selbst wenn es dank hollywood zur routine geworden ist, ein eingriff in den körper ist der schwere folgen haben kann.

    und ja ich schaue zwar auch pornos und hatte auch schon sex mit frauen die gemachte brüste haben aber für mich geht bei dem thema nichts über natur.

    wenn dieser medienrummel nun auch nur ein 17 jähriges mädchen davon überzeugt hat doch keine op machen zu lassen, weil sie dank hollywood,massenmedien und männlichen idioten der überzeugung war nur mit gemachten titten bekommt man aufmerksamkeit, hatte das alles doch was gutes.

    für die familie und bekannte von cora ist es natürlich tragisch aber trauer oder mitleid für jemand den man gar nicht kennt vorzutäuschen ist auch nicht richtig. wenn ich allein schon sehe wieviele “wir beten für cora” facebook gruppen es gibt bekomme ich das kotzen.

  34. Ich denke, Ich bin ein Star – holt mich hier raus!, ist nur ein Stück weit inszeniert. Soll heißen, ich glaube, dass RTL die Charaktere so verschieden auswählt und nicht selbst das Vorbestimmt was dort passiert, aber die Leute so in den Topf schmeißen, dass es praktisch zum Fight kommt. Was RTL ganz klar in Szene setzt und inszeniert ist die Gefährlichkleit des Dschungels. Es wird immer damit geworben, dass es der gefährlichste sei. Was an diesem Dschungelcamp gefährlich ist, frage ich mich bis heute. Ich habe dort noch KEINEN gefährliche Tiere gesehen, nunja. RTL rückt klar die guten in ein “gutes” Lich und die schlechten – sprich Sarah – in das “böse” Bild. Wobei die Kandidaten dort zu großen Teilen selbst Schuld sind.

  35. hmmm… wieso nur hab ich mir was zu essen gemacht, bevor ich den Podcast angehört hab?
    ich hätte bei dem thema “dschungelcamp” eigentlich stutzig werden müssen *g*

    aber ansonsten schöner podcast.

  36. sarah knappig FTW!!!!!! ohne sie wär im dschungel mal GARNIX los,wer will ne fröhliche kuscheltruppe sehen,die null action macht und keinerlei reibereien haben?!ein dschungel camp in dem die riechprobe von herrn langhans an seiner ollen rosa unterhose das highlight ist? also ich schon mal nicht^^
    ich steh auf die zickige psychoblondiene,ist genau mein fall ^^
    und der schwimmer ist der ruppe,HALLO?! der ist welt – europa und mehrmaliger deutscher meister!den namen darf man ruhig kennen!^^

    • Gab es nicht einen der eine “Todes”-erfahrung machen wollte, indem er nichtsmehr isst? Also ich fand das spannend, macht der das eig. immernoch?^^

  37. warum muss ich trauern um jmd den ich ueberhaupt nicht kenne? hab nen youtubeclip von ihr im bb haus gesehen, aber das wars dann auch. fuehle mich der guten cora nicht nah genug als das mich das kratzt. es ist doch voellig ok unberuehrt zu bleiben oder?

    das gossentv zum thema zu machen ohne es zu tadeln, ist fuer mich ein absolutes no go. ich habe nichts dagegen das jmd so einen scheiss guckt, aber behaltet das doch fuer euch 🙁
    ich habe jetzt seit 2 jahren keinen fernseher mehr zu hause und wenn ich zu den gewissen feiertagen im jahr bei meinen eltern mal wieder reinschaue, wird auch schnell klar das ich nichts verpasse. die qualitaet des tvprogramms wird sich auf keinen fall verbessern, solange leute sich mit so wenig zufrieden geben 🙁 lasst euch doch bitte nicht so leicht “unterhalten”!

    der gute air fordring, ich kenn sowohl den guten alten luftjordan als auch das logo, aber ich muss sagen es ist einfach nicht witzig gut um mir das als tshirt kaufen zu wollen, ich denke fuer die leute die dabei waren ist das eine schoene sache, aber situationskomik kannst du nicht durch beschreiben der situation auf den rest uebertragen 🙂

    • Natürlich kann ich die Situationskomik nicht übertragen, allerdings kann ich den Hintergrund der Thematik erklären. Ansonsten finde ich Deinen gesamten Post ein gutes Beispiel, wie man eine chronische Opposition zu allem einnimmt.

      “das gossentv zum thema zu machen ohne es zu tadeln, ist fuer mich ein absolutes no go.”

      Das Leben ist mehr als schwarz und weiß. Und so ein Ausspruch von jemandem, der nicht mal einen Fernseher besitzt und daher nicht mal weiß, wovon er redet, ist schon etwas strange.

      Es ist nicht an Dir zu entscheiden, was ich für mich behalten soll und was nicht. Ich habe Dich nicht dazu gezwungen, diese Seite zu besuchen und/oder meinen Podcast zu hören. Allein die Aufforderung auf meinem Blog, ich solle doch gefälligst etwas für mich behalten, disqualifiziert Dich in meinen Augen…

      • Mein Gott herrlich ich konnte schon kaum mehr, nach
        “ich habe nichts dagegen das jmd so einen scheiss guckt, aber behaltet das doch fuer euch ”
        musste ich verdammt lachen.
        Wie soll man den Rest, dieser qualitativ “herrausragenden” Podcastbewertung ernst nehmen.

        Und diese “ich guck kein TV mehr alles kacke was da läuft” Leute…
        Ist eurer Fernsehkonsum außer Kontrolle geraten? Wenn Kacke im Fernsehn läuft müsst ihr es doch nicht gucken.

        Hey man ich Air Jordan ist nicht nur der geilste NBA Spieler aller Zeiten, er bringt jedes Jahr verdammt geile Schuhe raus 😀

  38. Thema Jogginghosen …
    ich bin schon eher Anti-Jogginghosen, allerdings ist zuhause irgendwo auch okay. Aber ich hab früher immer gedacht das wäre ein Haupt-/Realschulding. Bis ich die ganzen Blondchen bei uns am Gymnasium gesehen hab. Und das sind seltsamerweise wirklich die “seelenblonden” Madames, ist bemerkenswert. Ich finde in die Schule soll man in gescheiten Klamotten gehen – Lehrer sind da was anderes. Über den Großteil lästert eh fast jeder und der Rest sind die beliebten Lehrer, ob sie jetzt Armani oder kik tragen.

    Und zu Cora … die hatte Körbchengröße D … wenn die da größere Brüste will dann tuts mir Leid aber selbst Schuld. Unnötige OPs, die fehlschlagen sind zwar irgendwo schade aber bitte, ich finde Brüste ab Größe E einfach wähhh … als Frau. Weiß ja nicht was ihr Männer da für Vorlieben hat (will ich auch nicht wissen 😀 )

    Grüße, Firala

  39. Hi Stevinho,

    wieder einmal ein guter Podcast. Die Vielfalt deiner Podcasts finde ich spannend. Es ist nicht immer WoW oder immer Fußball, der Podcast fesselt mich durch Abwechslung. Daher warte ich jetzt schon auf die nächste Folge mit neuen Themen. Mach weiter so!
    Jetzt hätte ich noch eine kleine Bitte:

    Ich benutze kein iTunes weil ich es einfach zu viel finde und es nur für Podcasts gebrauchen würde. Deshalb habe ich nur ein kleines Programm, womit ich meine Podcasts sammeln und abonnieren kann. Ich kann Podcats aber nur über RSS-Feed abonnieren. Es wäre super, wenn du deine Podcasts in einen RSS-Feed sammelst. Wenn das zu aufwändig ist mach dir nicht die Mühe. Ich lade den dann weiter manuell runter. Apple könnte die Podcasts-URLs auch mal öffentlich machen dann wäre das Problem gar nicht da :-/.

    MfG Cabbo

  40. Dschungelcamp find ich abartig und ist für mich der Inbegriff von Schwachsinn. Wenn ich lese, dass dort Stromschläge verabreicht wurden, frage ich mich wo RTL seine Moral gelassen hat. Ungefährliche, aber eklige Aktionen sind ja OK und mögen unterhalten, aber so etwas geht zu weit. Ich weiß, ich klinge wie ein Moralapostel, aber man muss sich nicht wundern, wenn die Zustimmung für Folter steigt. Des Weiteren glaube ich, dass fast alles im privaten Fernsehn gestellt, gescriptet oder zurechtgeschnitten ist (Votings eingeschlossen).

    Warum soll ich um Cora trauern? Ich kannte sie nicht und spreche ihr auch nichts Kennenswertes zu. Und wenn laut diversen Medien nur dieser Arzt eine OP nicht abgelehnt hat, dann gibt es ein gewisses Selbstverschulden.

    Zu Hause trage ich am liebsten eine Schlafhose; den Stoff von Jogginghosen finde ich nicht so angenehm. In den USA kam die eine Hälfte durchgestylt und die andere Hälfte in Schlafhose zur Schule…

  41. Ohne ihn bis jetzt gehört zu haben.. Jogginghosen sind auf jedenfall bequem und äußerst kleidsam und in fast allen Lebenslagen gut anzuziehen.. Ich hab sogar mal jemanden im Theater mit Jogginghose gesehen..

  42. Ich bin mir nicht ganz sicher ob es stimmt, aber ich habe erfahren, dass ca. 80% aller Fotos im Internet nackte Frauen sein sollen.

  43. Michael Jordan gilt nur deshalb als bester Spieler aller Zeiten weil er am meisten Geld eingebracht hat. Statistisch gesehen ist Kareem Abdul-Jabbar oder Wilt Chamberlain der beste Spieler aller Zeiten. Für die für die nicht wissenden : Jabbar hat die (momentan) beste Statistik aller Zeiten und Chamberlain hat u.a. 100 Punkte in einem Spiel gemacht und ist Rank 4 der Spieler mit den meisten Punkten in ihrer Kariere (zu seinem Kariere-ende war er Rank 1).

    • Hast schon iwie keine Ahnung ne.
      Guck dir doch mal alle Statistiken an.

      Ohne klugscheißer zu sein aber es war die freiwurflinie:p
      Schöner podcast

    • Totaler Bullshit, willst du uns verarschen? Jeder der nur annähernd mal ein Baskeltballspiel gesehen hat weiß das MJ der größte Sportler aller Zeiten ist.
      Kareem und Wilt waren auch gute Spieler, aber sie waren kein MJ. Kareem hat einfach unglaublich viele Spiele gemacht und immer konstant gescored.Und Wilt hat einfach zu ner anderen Zeit gespielt, heute würde er es niemals mehr schaffen 100pts oder 55 Rebounds zu holen.

      Größte Basketballer aller Zeiten:
      # MJ
      # Magic
      # Kobe

  44. dann sag doch denen einfach:”Du sollst nicht immer Assi nach die Stevinho rufen!!^^
    wie immer toller podcast 🙂
    ich würde mich anbieten das auszuzählen

    • also ich find das auto iwie viel besser…kann man das tauschen? introoutro…*g* bzw gibts vom outro ne längere version?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here