TEILEN

Atemberaubend und Gänsehaut pur – zumindest wenn man mit der Potter-Fiktion etwas anfangen kann! Ich für meinen Teil freue mich sehr auf den letzten Film!

Danke an Florian für den Link!

49 KOMMENTARE

  1. Nach dem katastrophalen sechsten Teil und dem nicht deutlich besseren HP 7.1 hoffe ich jetzt auf ein würdiges Ende der Filmreihe. Sie hätte es durchaus verdient.

  2. oh ja das wird ein actionfeuerwerk, auf die schlacht im schloß freu ich mich besonders und natürlich auf die Snapestory sofern sie denn eingebaut wird. Wenn ich schon die ganzen rüstungen da sehe. Herrlich 😀

  3. Ich kann mit der Potter-Fiktion viel anfangen……nur leider nichts mehr mit den Filmen, seit David Yates Regie führt (ab Teil 5). Die Magie ist auf halber Strecke verloren gegangen. Naja, wenigstens kann ich mich uneingeschränkt auf “Der kleine Hobbit” freuen, seit klar ist, dass P.J. nun doch die Regie führt 🙂

  4. öhm wtf? wieso fallen/springen harry und voldy zusammen in diesen abgrund? hoffe die haben das ende net völlig verhunzt und da sone 2stunden lazer-Duell draus gemacht -.-

    aber der rest vom trailer sineht ganz cool aus.

    • Wenn man bedenkt dass das Ende im Buch nur ne dahingeschmissene Deus ex Machina war, dann kann man es eigentlich nicht großartig verhunzen.

  5. E P I C ! ! !

    Ich freu mich drauf.
    Ich weiß noch… Ich habe gerade Buch 3 zum zweiten Mal gelesen als das erste Buch verfilmt wurde…

    Hm ich habe mich bis jetzt geweigert 7.1 auf DVD zu kaufen, da ich noch auf eine Box warte bzw. auf eine Extra-Long-Edition wo beide Filme zu einem geschnitten sind.

  6. Es ist doch schon bemerkenswert als Buch 1 rauskamm und es mich an ein Kinderbuch erinnerte, mit jedem nachfolgenden Teil wurde es grausamer und brutaler von der Handlung. Wenn ich mir den Trailer anschaue denke ich mir das es nicht unbedingt mehr was von dem Kinderbuch bzw Film über ist als es damals begann.

    Freue mich trotzdem und werde mir den Teil ansehen. Da können andere Nörgeln und flamen wie sie wollen was ein Potter fan ist oder war, für den ist der Film ein must have

  7. HP ist einfach ein Meisterwerk. Mich fasziniert immer wieder vor allem die Art und Weise wie JKR die Teile weiter verfasst hat. Sie hat eben bedacht, dass ihre Fanbase auch älter wird.

    Für die Leute die den ersten Teil langweilig fanden und das Buch nicht kennen: Im Buch ist die ganze Wald-Geschichte noch um eeeeeiniges ausgedehnter. Das Problem ist halt, dass es wenn man wirklich drüber nachdenkt auch einfach bischen lang sein muss, ich mein – wie langweilig wäre es bitte wenn sie sich auf die Suche begeben und nie failen?

    Ich freue mich auf den letzten Teil 🙂

    Übrigens, für die die es interessiert: Der gute Daniel hat sich persönlich bei JKR informiert und sie wird keinen Harry Potter Teil mehr verfassen. Das Kapitel HP ist (leider) endgültig zuende.

    • Fall dir die HP-Welt so sehr gefällt würde ich dir raten dich mal im Internet auf den einschlägigen Fanfiction-Seiten rumzutreiben.

      Es gibt zwar vieles dass eher schlecht ist, aber mit etwas Suche findet man sehr sehr gute Fanfictions in der HP-Welt.

  8. Eine Ära geht zu Ende.. leider.. ehrlich gesagt habe ich das Gefühl, dass mit dem Film meine Kindheit zu Ende geht. Ja, ich weiß, dass hört sich jetzt übertrieben an, allerdings bin ich ungefähr so alt wie die Charaktere im Buch und Harry Potter prägte meine Kindheit (okay, sie ist jetzt nicht auf einen Schlag abgehakt und es soll auch keineswegs melodramatisch klingen, es ist einfach ein seltsames Gefühl). Auch wenn ich ein großer Fan der Bücher bin (außer vom Ende des letzten Teils (warum hat sie das letzte Kapitel nicht weggelassen, das passte ja meiner Meinung nach überhaupt nicht zum Rest das Buches?), bin ich recht zuversichtlich, dass ausnahmsweise die 7.1/7.2 Filme besser als der 7. Buchteil wird. Sehe dem Film mit gemischten Gefühlen entgegen 😉 Es freut mich auch sehr zu sehen, dass die Darsteller während der ganzen Zeit nicht abgehoben sind und sich auch nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen.. (Daniel z.B. nun in dem Musical “How to succeed in Business without really trying, Rupert dreht weiter fleißg Filme,Emma dreht auch weiter modelt, und studiert auch noch (auch wenn sie gerade eine Pause einlegt)

  9. als wenn das der letzte Film sein würde 😀
    Die alte bringt auf jeden Fall “HP die nächste Generation” raus 😀

    Die Kuh wird IMMER gemolken, bevor sie entgültig geschlachtet wird.

  10. Steve hab mal ne Frage: Warst du schon, oder hast du vor in “Thor” zu gehen?
    Würde gerne deine persönliche Meinung dazu hören, damit man die eigenen mit einbringen kann bzw. zum Vergleich.
    PS. Die Bedeutung von “Das ist Hammer!” kann sich ändern! ^-^

      • Ich fand das letzte Buch auch schlecht. Es enthielt sehr wenig von dem, was das Franchise überhaupt erst beliebt gemacht hat, wie zum Beispiel Alltagsszenen in Hogwarts oder Probleme der Charaktere, die nicht unmittelbar das Wohlergehen der gesamten Welt beinhalten. Viele Storyelemente um Voldemort, wie beispielsweise Horkruxe und Heiligtümer, wurden erst in diesem Band überhaupt eingeführt, nachdem man vorher 6 Bände Zeit hatte. Der Deus ex machina, der das Ende auslöst, ist mehr als zwanghaft und unter dem Niveau der übrigen Teile und ergibt nicht wirklich Sinn (würde den Rahmen sprengen, darauf näher einzugehen). Das Schlimmste allerdings ist, dass Rowling Nebencharaktere lieblos wie am Fließband entsorgt. Sicherlich, in einem Krieg sterben Leute auf beiden Seiten, aber “Sie gingen auf die Krankenstation und sahen dort die Leichen von zwei Nebencharakteren rumliegen, die irgendwann mal wichtig waren” in x-facher Ausfertigung sorgt nicht gerade für eine emotionale Reaktion. Meiner Meinung nach ist der 7. der schlechteste Band der Serie.

      • Garantiert nicht.
        Buch 5 war schon ein kräftiger Abstieg, das 6. war vollkommen fürs Klo und 7 hats zwar besser gemacht aber nicht viel.
        Hoffen wir dass bei der Verfilmung das Buch größtenteils ignoriert wird.

    • kurz ne frage, welches buch haste da gelesen ? das ist doch voll hammer, die filme werden zwar nie 100%ig gleich umgesetzt aba ich war mit teil 1 voll zufrieden

  11. Oh mein Gott!!
    Wie ich schon weiß, dass ich am Ende sooo heulen werde, wenn alles vorbei ist :’) 10 Jahre Kino-HP und es waren 10 verdammt gute Jahre.

    Jaa, es hat nicht immer alles mit den Büchern übereingestimmt und es gibt sicherlich zighundert Argumente gegen die Filme, aber da ICH alle Bücher gelesen habe, find ich es okay, wenn nicht alle Info in den Filmen kam.

    Und abschließend das Wichtigste:
    Snaaape! Verdammt, was freu ich mich auf den Film… :’)

  12. irgendwie habe ich jetzt gerade ne Gänsehaut 😉
    Freue mich schon derbe auf diesen Film.
    Ich hoffe nur er belibt auch so gut wie der 1. Part ^^

  13. Ich persönlich konnte den Harry Potter Filmen ab dem drittem Film nur sehr wenig abgewinnen. Zum Teil, weil ich fand das schändlich mit der Vorlage umgegangen wurde und zum Teil, weil es sich nicht mit meiner Vorstellung deckte. Das letztere ist natürlich ein rein Subjektiver Geschichtspunkt der für niemand außer mir Relevanz hat.
    Hinzu kommt, dass von allen Sieben Büchern, ich den Siebten Teil am enttäuschend fand. Die ersten Sechs Teile habe ich regelrecht verschlungen und Nächte lang durchgelesen um mich dann nach 3 Tagen zu ärgern das ich schon durch war. Beim Siebten war es anders, ich fand diese Streckung mit dem Wald schrecklich und auch den sehr gekünstelt wirkenden streit zwischen Ron und Harry. Auch die Geschichte um Dumbeldors Vergangenheit riss mich nicht wirklich mit, daher wird mich wahrscheinlich auch das Effektfeuerwerk das sie hier offensichtlich auf bieten vermutlich nicht mitreißen, wobei ich vermutlich aus Nostalgischen Gründen doch rein gehen werde. Ansonsten bleibt nur allen Film-Fans viel Spaß zu wünschen.

    • Nope ^^ Den ganzen Film über hat er nur Sätze die etwa so aussehen “Nuääääh nuäh” xD
      Freu mich aber schon ^^

  14. Der Teil schaut wesentlich besser aus, als 7.1. 7.1 fand ich echt sterbenslangweilig und war absolut nicht Potterhaft.

  15. Ja das sieht echt spitze aus und ich werde den film aufjedenfall ansehen. Bin mit Harry Potter groß geworden also muss das 😀

  16. Ich persönlich bin ja ein riesengroßer HP-Fan. Die ersten 4 Teile waren meiner Meinung nach die besten.
    Der 5. und der 6. waren noch ganz ok. Aber auch von den Büchern her, war der schlechteste der 7, weil sie krampfhaft versucht hat, da noch mehr action rein zu schreiben, indem viele Leute sterben mussten. In den ersten 6 Teilen sind nur 2 Leute gestorben, lässt man Harrys Eltern jetzt mal aussen vor.
    Und den verfilmen sie jetzt ganz? Und das noch nicht mal richtig?
    Ich habe mich schon über die fehler geärgert, als ich den 1. Teil des 7. Bandes gesehen habe.
    Ich bin mir auch noch nicht sicher, ob ich mir den 2. Teil überhaubt antun soll.
    Sorry, wenn da viele Rechtschreibfehler sein sollten.

    • “krampfhaft versuchen action reinzubringen” sieht aber anders aus. wenn so ein rassistischer kranker mensch die macht an sich reißen will sterben eben ein paar meschen. in der realen welt gibt es dafür ja leider genug beispiele. und das es darauf hinausläuft war ja bereits vom ersten teil an klar.
      übrigens sind deutlich mehr leute in den ersten 6 teilen gestorben. sirius, cedric, der hausmeister von dem haus in dem voldemort ne zeit lang ist, dumbledore, quirrell … ;D

  17. Wird Zeit das der Film erscheint.
    Hab bislang 7.1 nicht geguckt weil ich mir dann 7.1 und 7.2 im Double Feature angucken werd. Einfach damit man dann alles am Stück hat und sich nicht ärgert, das man wieder ein paar Monate warten muss 😀

    Aber sehr guter Trailer, hät nicht gedacht das die Filme sich noch so machen.

  18. Der Klapptext zum Buch war da aber besser.

    Ne aber ernst. Irgendwie fand ich den ersten Teil auch sehr seltsam. Wie die da nur stundenlang im Wald rumgeselungert haben. Hoffentlich wird der Teil nun besser 🙂

  19. Hp otter hat ja mal als film fuer 12 jaehrige maedchen angefangen, mittlerweile scheint da ja echt was draus geworden zu sein, nich schlecht.

    • Als 12 Jähriger Junge fand ich den aber alles andere als für Mädchen gemacht.. zu mindestens das Buch..Von den Filmen war ich ab den 3 Potter teil total entäuscht. Das entsprach nicht meinen Vorstellungen die ich aus dem Buch hatte…

  20. Hach ja, in 3D, ne… Geht heut eigentlich nichts mehr ohne…
    Ich hab bei vielen (!) 3D-Filmen bisher (!) meist den Eindruck gehabt, dass man mit den Effekten Mängel überblenden will…

    Ansonsten sieht er klasse aus… Zur Story an sich braucht ja nix gesagt zu werden, da sie ja hinlänglich bekannt ist… =)

  21. Der trailer sieht doch gut aus. Ich hab zwar den Eindruck, dass der Film diesmal etwas stärker vom Buch abweichen wird, aber das muss ja nicht negativ sein.
    Ich freu mich auch drauf. 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here