TEILEN

Nachdem ich die neue Aktion “Stevinho tauscht” gestern im Podcast vorgestellt habe, platzt mein Postfach aus allen Nähten. Die Resonanz ist gewaltig. Für alle diejenigen von Euch, die den Podcast gestern nicht hören konnten, hier eine kurze Zusammenfassung, worum es geht:

Kennt Ihr auch die Geschichte von dem Typen, der mit einer Büroklammer angefangen hat, diese immer weitere tauschte und damit irgendwann zu einem Haus kam? Ich finde dies eine witzige Idee und möchte dies nachahmen. Mal schauen, wie weit ich mit meinen “Tauschgeschäften” so komme. Daher fange ich auch mit einer gewöhnlichen Büroklammer an – was würdet Ihr im Tausch dafür bieten?

Hier eine Auswahl der Tauschvorschläge der Community:

Akio bietet ein Samsung S5230 Star Smartphone (dreiviertel Jahr alt)
Stefan bietet einen handgemachten Briefbeschwerer-Würfel
Tobias bietet das WoW-Buch Teufelskreis
CoolBreeze bietet die DVD von Inception
Bene bietet die WoW-TCG-Karte Slashdance (Partygranate)
level85nerd bietet das Runes of Magic Ingame-Pet Poffy (Pilz-Begleiter)

Was wäre Eurer Meinung nach der beste Tausch – vor allem auch im Hinblick darauf, was Euch persönlich für den nächsten Tausch interessieren würde?

Abschließend noch ein Dankeschön an mpox für das schicke Logo!

89 KOMMENTARE

  1. Ich hab mir mal eben ein Paar Kommentare durchgelesen 😀 Ich musste wirklich ein paar mal Schmunzeln.
    Ich finde es wirklich sehr interessant wie sich manche Leute wegen irgendwelchen unwichtigen und belanglosen dingen so aufregen können xD

    “Das ist kein Smartphone”

    oder so sinnlose komentare wie

    “handy nehmen und gleich um die ecke verkaufen gehen”

    Was ein Schwachsinn ^^
    Leute…nehmt doch nich immer alles so ernst 😀
    Das hier ist doch alles Just For Fun =)
    Es ist eine lustiger einfall von Steve.

    Ich möchte noch dazu sagen das Steve nicht das Handy nehmen sollte.
    Es geht ja um den Weg den man geht.
    Wie heißt es doch so schön der Weg ist das Ziel 😀

    Vor einem Jahr ca. standen bei uns auch 3 kleine Mädchen vor der Tür und habe ein Teddy Bär zum Tausch angeboten.
    Man will nicht zuviel geben und auch nicht zu wenig.
    Etwas von gleichem Wert, was aber wiederum weitergetauscht werden kann.
    Und da ich nix wusste und nix anderes zur Hand hatte gabs 4 alte Bücher ^^ ( alt im sinne von nie benutzt) dabei waren sie neu 😀

    Naja, ich hab iwie den Faden verloren, is ja auch egal 😀
    Ich find Steve einfach kult und die Community muss lockerer werden und nicht immer rummeckern ( auch was abstimmungen und so angeht)

    Ich bin jetz erstmal still muss eh ins Bett, morgen früh schicht 😀
    Hach Leute ^^

    Bis Dann 😀
    Ps: Ja ich mag Smileys xD

  2. Ich biete ein Fotot meniner Mutter und ein Kamel 😀 na kommt dir das bakannt vor? ^^ Nein ich würde dir für eine einfache Büroklammer eine Handtuch geben.Es ist nicht besonders groß.Aber es ist aus Hong Kong ^^

  3. Mit dem Handy könnte man wohl am meisten im nächsten Tausch herausschlagen.
    Die Aktion ist natürlich nicht gerade unvorbelastet, für ein Autogramm von Steve und in einem solchen Rahmen würde ich auch mein altes Handy verramschen. Finde es eine coole Idee, bin aber schon ein bischen überrascht was bei einer Nichtigkeit wie einer Büroklammer für Angebote kommen. Dabei habe ich schon überlegt ob ich scherzhaft einen Bleistift bieten soll.

  4. Ich weiß nicht, aber ich glaube, dass das Ganze durch Steves Bekanntheit irgendwie seine Authentizität verliert. Ich meine mal ehrlich: Ein Handy gegen eine Büroklammer? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es zu so einem Angebot kommen würde, wenn die Community nicht aus purer Loligkeit die Aktion unterstützen würde.

  5. Entschuldige bitte, aber das Samsung S5230 als Smartphone zu bezeichnen ist einfach falsch. Ein einfaches Handy mit Kamera und Touchscreen. Aber kein Smartphone.

    • Entschuldige bitte, aber inwieweit ändert das nun den Sachverhalt oder bringt uns irgendwie irgendwo weiter? Schreib doch bitte Amazon an, damit die dortige Produktbeschreibung geändert wird. Trotzdem danke für deinen Versuch.

  6. 😀 ist schon Geil was bei so einer Aktion rüber kommt! Einfach genial was wieder auf deinem Blog abgeht Steve.

    Den größten Wert hat der Würfel, da das Handy schon etwas älter ist und nicht so originell. Beim Würfel werde ich mir auch was überlegen müssen, der ist schon beeindruckend und sieht verdammt geil aus!

    GOGO WÜRFEL!!!

    • Der Würfel hat seinen Materialwert und ca. 2 Arbeitsstunden eines Auszubildenden in der 2. Lehrwoche…also so pöapo 10€ wenn man großzügig ist 😀 bei Fragen schau dir meinen Kommentar zu Sulfas Kommentar an 😉 ich will hier niemanden sclecht machen sondern nur dafür sorgen das mit offenen Karten gespielt werden weils sonst irgendwie so ist als würde man Indianer mit Glasperlen bezahlen…:D

  7. Ich würde auch zum Würfel tendieren, da du beim Smartphone einfach das Problem hast, dass das Tauschspiel so gut wie vorbei wäre. Einen Film halte ich auch eher für Unpassend, da er eh demnächst im Free-TV läuft und auch sehr unpersönlich ist. Ingame Gegenstände sind auch so ne Sache…der nächste Tauschpartner muss dann ja quasi das Spiel spielen, damit es Sinn machen würde. 😐

    Soweit von mir 😉 Der Voodoo

  8. Also ich würde den Würfel nehmen! Die DVD hab ich schon gesehn, das Buch gelesen, ein Handy besitze ich bereits und für Ingamepets habe ich keinerlei Verwendung.

  9. “- Stefan bietet einen handgemachten Briefbeschwerer-Würfel”
    Bin eindeutig dafür, das Handy ist nur ein “brauch ich eh nicht mehr und ich liebe Stevie” – Angebot und mit einem handgemachten Briefbeschwerer Würfel würde die ganze Sache einfach am lustigsten werden.

  10. Eindeutig der Würfel.

    Das Handy ist zwar am Wertvollsten, aber jeder Mensch hat irgendwie ein Handy.
    Etwas selbstgemachtes sieht einfach besser aus, kommt “geiler” rüber und lässt sich im Normalfall viel besser Tauschen da soetwas nicht jeder hat.
    Außerdem ist der Würfel echt gut gemacht worden!

    Zur DvD. Währe sicherlich auch interessant aber ich glaube jeder hat diesen Film schonmal gesehen. So kommt es mir zumindest vor.

    Das WoW-Buch ist auch etwas nettes zum Tauschen, leider lesen so wenige Leute heutzutage noch Bücher. Leider!

    Zuletzt die Ingame-Gegenstände. Also irgendwie kann ich mich mit dem Gedanken nicht anfreunden. Eine Tauschaktion mit Ingame-Gegenständen? Ich denke dass wir als Community etwas besseres bzw Physischeres als Tauschobjekt finden können.

    Mit Freundlichen Grüßen
    Sulfa aka Marcel

    • Ich würde die DvD oder das Handy nehmen , allein schon aus dem Grund das der Würfel nicht einzigartig ist , sondenr den jedes Jahr tausende angehende Chemikanten, Mechatroniker und Mechaniker ( wie ich dieses Jahr auch) herstellen. Zudem ist der Würfel sehr unsauber gearbeitet… Platte zu Dünn, Kanten nicht gefräst , Löcher nicht genau gerade und Halterung zu groß gebohrt. Der wäre bei uns direkt in die Tonne gewandert…:D sorry Stefan aber den solltest du nochmal machen 😉

  11. Klar ist vom Wert her das Handy am besten – allerdings fänd ich es am angemessesten und am ehesten im Sinne der Aktion wenn du du den Würfel nimmst!

  12. Das ist aber nicht gerade realistisch, wenn jemand ein Mobiltelefon gegen einen Büroklapper tauscht. So funktioniert das normalerweise nicht.

    Warum tauscht du nicht gleich die Büroklapper gegen einen Ferrari. Sowas hat nur Stil, wenn man sich immer im Wert etwas hochtauscht und nicht direkt von 1 auf 100.

  13. also ich würde sagen das smartphoe oder den würfel.
    ICh persöhnlich kann dir zz nur Bücher anbieten:
    Der schwarm – Frank schätzing
    Alle Zomonien-bücher (13 1/2 leben des kätn Blaubär, rumo und die wunder im dunkeln, die stadt der träumenden bücher usw)
    xD
    und n gefakes iPhone 3

  14. Naja, man muss sagen, dass die Gebote total extrem den Wert der Büroklammer übersteigen 😀 Aber ist ja auch klar, da die Community möchte, dass es schnell voran geht 😉

  15. Ich fänd’s deutlich besser, wenn die Aktion ne Weile laufen würde. Wenn du jetzt schon das Handy nimmst ist keine vernünftige Steigerung möglich.
    Ich finde den Briefbeschwerer daher am Besten.

  16. alles schrott, ich würde nicht tauschen

    wie oft habe ich mich schon in situationen wiedergefunden, in denen ich dachte: “Fuck, wenn ich doch jetzt nur eine Büroklammer hätte”

    in den meisten fällen konnte das aber doch einen schnellen griff in die nahe schublade gelöst werden

  17. Also die Inception DVD hab ich noch nicht, würde ich dann gegen eine schon getragene Unterhose von mir tauschen…damit kriegst du dann sicher dein Haus 😉

  18. Denke auch dass du mit dem Smartphone am weitesten kommst, vorausgesetzt es ist intakt und nicht kaputt.
    Wenn man davon ausgeht, dass eine Büroklammer etwa 0,5 Cent wert ist, wäre das eine Wertsteigerung um das 14.000fache (bei einem neugekauften Handy).
    Das ist doch schonmal garnicht schlecht für den ersten Tausch 🙂

  19. du hast doch bestimmt noch mehr büroklammern rumliegen *g*

    könntest dann ja das andere zeugs was dannach nicht weitergetauscht wird in einer wow nacht verlosen….

    und unterschrift drauf wie in deinem podcast gesagt wäre doch auch keine schlechte idee…warum den wert nicht erhöhen wenn schon leute deine unterschrift als wertsteigerung sehen 😉

    anyway, bin gespannt wann du dein tauschhaus hast 😀

  20. Dass schon von Anfang an so teure Sachen wie Handys angeboten werden, wird das Tauschgeschäft wohl ziemlich kurz werden lassen…denke ich zumindest. Als nächstes kommen dann Kühlschrankangebote und danach ein Smart. Den tauschst du dann gegen eine zweite Wohnung, und die widerum gegen ein Haus. Soviel zu meiner Prognose.

  21. War zu faul ne E-Mail zu schreiben und Foto hochzuladen aber das Zeug ist sicherlich schon besser als mein in Seife geschnitzter Leviathan… :<

    Ich würde den Würfel nehmen aber ich weiß nicht ob das andere Zeug nicht viel wertvoller wäre… Ich mag Würfel… 😮

  22. Klare Sache: Smartphone

    Teufelskreis hab ich schon gelesen, Inception habe ich auf BluRay und der Rest ist für mich wertlos.

  23. Ich will jetzt hier eig. nich mit dem Flamen anfangen, aber haltet ihr es nicht auch für ein bissel unrealistisch, dass jemand ein wenn auch älteres Handy gegen ne Büroklammer tauscht? o.ô So rein von Logik her würd das doch eig. niemand machen.. klar, dass dadurch öfter getauscht werden muss, aber ich glaube, dass der Kollege mit dem Haus sich auch ‘langsam’ hocharbeiten musste. Die vorgeschlagene Idee mit dem Würfel und der Zitrone in den Comments halte ich für nachvollziehbar. Ich würde dir einen Knopf für die Klammer geben ^.^

    Gruß

    • Nö, nicht unrealistisch. Hab mir vor ein paar Wochen ein iPhone gekauft und das Samsung liegt hier halt nun so rum. Da der nNeupreis bei 70€ liegt kriegt man selbst bei eBay nichts mehr dafür. Ich halts für ne gute Sache mit dem Tauschen also kann er es gerne eintauschen.

      • Hättest nicht das Verlangen mehr als ne Büroklammer aus nem alten Handy rauszuholen? Sind aber i.wo subjektive Entscheidungen, vondaher haste i.wo Recht.

  24. Also wenn wir ganz ehrlich sind, dann gibt man steve ehe Wertvollere sachen. 1. Es ist halt von steve 2. Man will mithelfen. Somit haben deine sachen schon mehr “Wert” als normal. Das verfälscht dann schon ein bischen das Projekt. Aber ich bin gespannt. ^^

  25. Das Smartphone wird sicher am nützlichsten für einen zukünftigen Tausch sein. Der Würfel dagegen ist unendlich True. Hätte übrigens noch einen abgenutzten Rubiks-Cube anzubieten – Je nach Wahl entweder gelöst oder ungelöst.

  26. Auf jeden Fall etwas, wo der “Promi”-Bonus nicht zu deutlich wird. Sonst ist (zumindest) der Einstieg in die Aktion relativ witzlos. Ich fänds gut wenn du irgendwas nimmst, was jemand ohne genannten Bonus gegen eine Büroklammer tauschen würde. Ein Handy (auch wenn gebraucht) gehört eher nicht dazu.

  27. Der Briefbeschwerer ist definitiv die beste Wahl, man muss sich bei der Aktion langsam steigern. Büroklammer gegen Handy ist unverhältnismässig und macht den Spass kaputt

  28. Das Smartphone. Ist zwar n älteres, aber ich glaube da kommste am weitesten mit. Man sieht ja auf deinem Link, dasses selbst bei Amazon noch 70 Ocken kostet.
    Die WoW-Karte könnte dir in so weit vielleicht was bringen, wenn du n Autogramm drauf haust und sie unbenutzt ist, sprich man kann das Item benutzen. Irgend n verrückter, WoWler und Stevinho-Fan wird dafür dann sicherlich auch was bieten.
    Meine Tendenz würd aber zum Smartphone gehen.

    • Stell ich mir echt gut vor wenn der ganze Tauschprozess ungefähr 2 Wochen in Anspruch nimmt und der jenige der sie ertauscht nurnoch einen grünen, haarigen Matschball bekommt 😀

    • Ich glaub die TCG-Karte ist relativ wertlos, hab die letztens mal geschenkt gekriegt. Sorgt halt nur dafür, dass alle in der Umgebung tanzen und das auch nur mit ner begrenzten Anzahl. Ist halt irgendwie so bla. Ich würd das Handy nehmen.

  29. Was hältst du davon einfach vor jedem Tausch ein Voting zu starten in dem dir deine Community sozusagen tendenziell ihr Interesse am jeweiligen Gegenstand per Stimme mitteilt? Ich finde ja wir sollten unserem Vorurteil “Voting-Community” schon gerecht werden 😀

  30. Das Smartphone.. auch wenns schon von der bisschen älteren Generation ist wird das glaub ich am nützlichsten sein, bzw am ehesten gegen etwas noch wertvolleres Eintauschbar.
    Irgendein Handy landet immer in der Waschmaschine..

  31. Der Würfel ist vor allem für einen “Würfel-Sammler” sicherlich ein gutes Tauschgeschäft =), nein im Ernst, handgemachte Raritäten & Einzelstücke sind stets wertvoller & besitzen dadurch einen ganz besonderen Charme.

  32. Also alleine das dir jemand ein Handy Anbietet find ich ja der Kracher 😀
    Ich denke mit einem Handy kommt man am weitesten, weil das andere Zeugs bis auf die DVD ist ja nur was für Zocker.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here