TEILEN

Ich habe heute Post bekommen! Ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk in Form eines selbstgebastelten Phönix. Auch wenn er auf dem Foto nicht so richtig rüberkommt, in natura sieht er wunderschön aus. Er wurde mit unglaublich viel Liebe fürs Detail gemacht.

Dazu schreibt Community-Mitglied Janine die folgenden Zeilen:

Hallo Steve,

ich habe Dir mal was gebastelt. Ich hoffe, Du freust Dich darüber. Ich habe mir echt Mühe gegeben, er ist aber doch nicht perfekt geworden. Damit sage ich Dir alles Gute nachträglich zum Geburtstag.

Vielen, vielen Dank, liebe Janine, für dieses außergewöhnliche Geschenk. Für mich ist es immer wieder faszinierend, welch großes Talent in meiner Community schlummert.

24 KOMMENTARE

  1. Finde so perlen tierchen wirklich hübsch ,hab selber aber kein händchen für son filligranen kram ,ich modeliere,male und bastel lieber 😀

  2. Sehr hübsch!! Ich kann mich nur anschließen, dass der auch auf dem Foto schon sehr gut wirkt !

    (Wie gerne hätte ich auch die Geduld für sowas >.<)

  3. Erster Gedanke war: “Ho-Oh! Nächstes jahr gibts dann Lugia!” War mir aber dann doch zu nerdig, deswegen schreib ichs nicht, sondern:
    Den kannst du dir zu besonderen Anlässen als in die Haare stecken. SIeht bestimmt toll aus

  4. Sieht sehr sehr schön aus ein feines Händchen die Dame.

    Solch ein Talent und vor allem liebe für das Detail will ich auch gern haben.

  5. Hey,
    meine Oma hat früher auch sowas gemacht aber nur Krokodile oder sowas nicht soooo aufwendiges. Ich weiß wieviel Arbeit dahinter steckt!!!
    Es sieht auch auf dem Bild einfach TOP aus!! Kreativität gepaart mit Handwerkskust ein dickes Lob und respekt 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here