TEILEN

Wenn man “Der Weiße Hai” rückwärts schaut, handelt der Film von einem Hai, der so lange Menschen ausspuckt, bis sie eine Strandbar eröffnen. Laut einer Studie sind die aggressivste Bevölkerungsgruppe die Zweijährigen. Wenn ich mir von einem Metzger genügend Schnitzel, Steaks und Koteletts etc. kaufe, kann ich dann mein eigenes Rind zusammenbauen? Sollte man ärztlichen Rat einholen, wenn die Möbel in der Wohnung von Zeit zu Zeit verrückt werden? Antworten auf all diese Fragen bekommt Ihr in der neuen Ausgabe meines Podcasts…

Hier eine Übersicht aller Themen:

– Das große Nordderby
– Siedler Online: Gilde voll und Nr.1
– Fifa 12: 94%
– Heute Abend: Klitschko vs. Adamek
– Filmtipp: Resturlaub – Cowboys and Aliens
– Hohe Selbstmordrate bei Auslandseinsätzen (Leserbrief)
– Wespenphobie (Leserbrief)
– “Letzte Hoffnung Liebe” (Leserbrief)

Hier der iTunes-Link zum Stevinho Podcast (einfach abonnieren) —> Klick mich

79 KOMMENTARE

  1. Stevi, ich weiß, dass dieser Podcast nun schon bald ein Jahr alt ist. (Ich höre mir derzeit alle Folgen an um mal ein bisschen aufzuholen, nä!) … und ich habe keine Ahnung, ob du diesen Kommentar jemals jetzt so spät hier noch siehst … ABER, verdammt nochmal, das muss ich hier mal niederschreiben: Wie du den Leserbrief vom Martin kommentiert hast, das hat mich unglaublich – auch wenn das hier grad seltsam klingt – gefreut! Mit wieviel Empörtheit und Wut du da auch reagierst, der Situation gegenüber, die da geschildert wird … Ein bisschen wurde mein Glaube an die Menschheit so eben durch dich regeneriert. Wenn ich sowas höre wie in dem Leserbrief, stehen mir nämlich auch immer alle Haare zu Berge. Mir ist öfters in Diskussionen mit Freunden und Bekannten aufgefallen, dass ähnliche Vorfälle aber als gar nicht so zum Haareraufen empfunden werden – und das hat mich immer unfassbar traurig und wütend gemacht, weil sowas doch wohl unfassbar ist. Ich habe sehr viel Respekt davor! Danke, Steve, einfach danke.

  2. Ich hör mir jetzt gerade die ganzen alten Podcasts an, und musste echt oft lachen bzw. nachdenklich nicken, als du die Geschichte mit “Karin” erzählt hast. Ich habe mich so verdammt doll wiedererkennt, teilweise wortgenau mit den selben Gedanken!

    Hast du sehr gut auf den Punkt bekommen, das ist echt schwer…

  3. naja bisschen spät das ich en kommentar schreibe aber das neue intro ist gay sry finde das alte besser aber sonnst so wie immer der HAMMER ! mach weiter so 🙂

  4. naja du musst ja jede woche einen podcast machen! NEIN MINDESTENS ZWEI! du bist es uns SCHULDIG! Weißt eh Mac Donalds usw… Ich kannte einen weisen Mann der meinte: Ich möchte das der Podcast nicht zu einen Zwang wird.

    Und dieser Mann warst du, Memme!

    Sooooo….

    Klartext /out

    Also ich finde deinen Podcast wunderbar nur vergiss nicht das du noch ein Leben hast und uns nichts schuldest damit du dich Rechtfertigen und entschuldigen müsstest.

    LG aus Österreich

    MfG

    Dein Spinner xD

  5. Steve das mit den Wespen stimmt nicht Wespen haben keinen Widerhacken, das heißt sie sterben nicht nach einem Stich. Bei Bienen ist das so. Die Sterben nach einem Stich, weil soweit ich weiß der Widerhacken wichtige Organe mit herausreißt, da er immer in der Menschlichen Haut stecken bleibt 😉 So genug geklugscheißert 😀

  6. Nein wie geil.Musste voll lachen über den einen Brief und wie du dich da aufgeregt hast *gg*
    War aber auch wirklich schockierend was da vor kam.

    Und Cowboy und Aliens.
    Nunja war irgendwie enttäuscht,weil ich dachte es sind die Aliens aus der Alienreihe bzw. Alien vs Predator.
    Ansonsten war er nicht schlecht gemacht.

    Zu den Podcast muss ich sagen das sie mir sehr gefallen.Zum einen der vielfälltigkeit über die Themen und zum anderen diese Ironie manchmal *fg*

    Mach weiter so Stevi!

  7. Zum Thema Frauen hinterher laufen… hab vor einigen Jahren auch meine derzeitige Freundin kennengelernt. Anfänglich war ich garnicht an Ihr interessiert und je besser wir uns kennenlernten umso besser fand ich sie dann auch. Leider beruhte das ganze nicht auf Gegenseitigkeit und ich lief ihr so fast nen Jahr hinterher. Wir haben dann miteinander geredet und sie meinte für ne Beziehung reicht es nicht. Also hab ich mich nach ner anderen “umgeschaut” und war sogar recht erfolgreich. Als ich dann mit nem anderen Mädel öfters was unternahm, hatte meine Freundin dann wohl doch gemerkt das ich vielleicht doch der richtige sein könnte und wir sind jetzt knapp 4 Jahre zusammen.

    Meine Meinung… Frauen einfach nicht hinterherlaufen sondern eher ignorieren 😉

    P.S. Internetbeziehung sind ohnehin für’n Arsch

    • Das mit den Internetbeziehungen kannste aber nicht so verallgemeinern. Gibt genug Leute bei denen das gut ausgegangen ist. Man sollte jetzt vllt. nich jedem/jeder hinterherspringen den/die man im Internt kennenlernt, aber generell gilt immernoch: Wo die Liebe hinfällt …

      😉

  8. Guten Morgen,

    zum Podcast, schick, wieder was zum hören am Morgen 🙂
    Zum neuen Intro, muss man sich erstmal dran gewöhnen.

    – Siedler Online: Gilde voll und Nr.1
    He he, mach doch einfach eine zweite auf. Einer mit einem hohen Level einfach bisschen Gold geben und ne zweite auf machen, dann die Mitglieder in die Freundesliste packen und schon hat man mehr Leute in der Gilde.
    Wegen dem Marmor, ich hab auch nur ein vorkommen, hab aber noch nicht die ganze Insel befriedet. Ich denke da kommen noch ein paar wenn man mehr erobert hat. Ansonsten handeln.

    – Heute Abend: Klitschko vs. Adamek
    War ein guter Kampf, einerseits war es nett von Klitschko ihn nicht schon früher auszuknocken, was machbar gewesen wäre. Ich denke nach dem letzten Kampf der in Runde 1 zuende war (Knieverdreher) wollte er dem Publikum was zeigen. Entweder wollte er wirklich mit seinem Gegner Spielen denn soviele Angriffe hat Vitali abgebrochenm erst in der TKO Runde hat er Konsequent nachgesetzt und das Ding entschieden. Respekt an Adamek dass er nicht einfach eingeknickt ist sondern stehen blieb. Richtige Entscheidung vom Ref. dass dann abzubrechen, er war zu gezeichnet!

    – Filmtipp: Cowboys and Aliens
    Cowboy and Aliens oder einfach C&A, war nicht so doll. Zuviele längen drin, die Story war unter, die Effekte waren gut, aber sonst nichts dolles. Da fand ich die 3 Musketiere besser.

    Schöne Woche euch allen.

    Gruß Uhltak

  9. zu dem Leserbrief über Phobien:

    Eine Phobie kann immer nur von dem Menschen wirklich verstanden werden der sie grad durchlebt. Ich leide selber an eine extremen Spinnenphobie kann aber trotzdem nicht nachvollziehen wie andere Leute Angst vor Katzen haben können ^^ aber ich habe Verständnis dafür.

    Lieber Sascha, an dieser Stelle kann ich dir nur einen wirklich wirklich guten Rat geben. Ruf deine Krankenkasse an und kläre mit denen ob sie die Therapiekosten übernehmen, bei mir haben sies gemacht. Eine Therapie wird das Problem nie ganz aus der Welt räumen aber es hilft dir damit umzugehen bzw. zeigt dir wie du selber lernen kannst damit umzugehen.
    Therapien sind nichts schlimmes, ich hab das selber ein halbes Jahr gemacht und es hat mir wirklich sehr geholfen. Du musst auch keine Angst haben das du bei senibilisierungs Therapie direkt Wespen anfanssen musst oder sowas, du musst eh nichts tun wofür du dich nicht bereit fühlst, aber du tastest dich immer weiter ran und jeder kleine Erfolg wird dir vorkommen als hättest du den Mount Everest bestiegen. Meine Therapie endete als ich ein offenes! Glas mit eine toten Spinne in die Hand nehmen und reingucken konnte, das was für mich wirklich eine harte Prüfung aber ich war sehr stolz auf mich. Als ich angefangen hatte, hab ich sogar bei Bildern von Spinnen Heulkrämpfe, Herzrasen etc. bekommen. Und heute (viele Jahre später) kann ich sogar den Sommer wieder genießen, ich kann mich draußen hinsetzen (natürlich kontrollier ich noch Oberflächlich das keine Spinnen da sind, aber es müssen keine 3 anderen Leute mehr unter den Tisch krabbeln um nachzugucken weil ich mich nicht in die Nähe traue ^^), ich lann sogar kleinere Spinnen selber mit dem Staubsauger oder einem Tuch weg machen. Also lass dich nicht unterkriegen, versuch nen Therapieplatz zu bekommen und arbeite an dir (versprochen, es ist nicht so schrecklich oder anstrengend wie man im Vorfeld denken mag, lass dich einfach nicht unter Druck setzen).
    Ich wünsch dir viel Erfolg.

  10. Er hat irgendwie das selbe erlebt wie Ted Mosby aus “How I met your Mother” erlebt hat. Die Dame, die Ted im College immerwieder verarscht hat, hieß auch Karen. xD

  11. Hey Steve

    Ich wollte dir an dieser Stelle nochmal ein dickes Danke ausrichten von mir und meinem WG-Kumpel für die Autogrammkarte :]

    Und ich weiß nich ob es dir gefällt aber ich hab mir da auch mal was ausgedacht.Du schreibst über jeden Podcast immer so lustige sachen, hier ist was ich mir ausgedacht habe :

    Wenn ein Baum vom Blitz getroffen wurde, und dann beleidigt ist, ist er dann geknickt? 😀

    Naja muss jeder selber entscheiden ^^
    Dir schönen Abend noch und mach weiter so

    Liebe grüße Björn ( Staubgranate )

  12. WESPEN STECHEN NICHT NUR…..ja oft genug gelesen 🙂

    Solch eine Angst kann ich leider nicht verstehen, klar sind Wespen scheisse aber die Stehcne nur wenn sie 1. Sich bedrohr fühlen oder 2. Um ihr Leben Kämpfen (was wohl aus Punkt 1. Resuliert) Manchmal las sich die auf mein Finger krabbeln und solange keiner neben mir sitzt und die weghauen will werd ich nicht Gestochen 🙂

    Ich hoffe das wird jetzt nicht als “lustig machen” empfunden sondern eher als Tip.

  13. Hab jetzt erst alles gehört. Daher noch ein Komment zu den Leserbriefen:

    Also ich find die Ratschläge auf jedenfall echt gut für die Leute. Es hilft ja ne ganze Menge, da nicht nur von Steve geholfen wird, sondern von allen.
    Und wer sie nicht mag der kann doch dann einfach abschalten. Steve lässt ja keine Infos vorher weg was so passiert is. Und Die Leserbriefe kommen ganz zum schluß. Also Trolle einfach danach abschlaten und gut is.

  14. bei Wespen bleibt nicht der Stachel + Innereien im “Opfer” stecken wie bei Bienen und Hummeln, Wespen können mehrmals stechen nur so btw.

  15. Hatte auch mal ne leichte Phobie gegen Wespen, weil ich als 6 oder 7 Jähriger in ein Erdwespennest getreten bin.
    Ach und zwischendurch DU NOOB, Bienen stechen nur einmal, Wespen stechen so oft wie sie wollen. Werd bitte bloß kein Biolehrer ;D.
    Ging aber mit der Zeit weg die Phobie also die Zeit heilt alles.

  16. ähhm steve, ich will jetzt nicht den klugscheisser spielen, aber eine wespe kann mehrmals stechen, bienen können nur einmal stechen. du hast das son bisl verdreht 😉

  17. *Klugscheißer Modus an*
    Wespen sterben nicht, wenn sie zustechen. Das tuen nur Bienen.
    *Klugscheißer Modus aus*

    Abgesehn davon, ich hab auch eine leichte Phobie. Sobald mit eine Wespe zunahe kommt, renn ich panisch durch die Gegeng und bekomme leichte Atemnot. Das mit dem “versteinert am Tisch sitzen während dem Grillen” kenn ich auch. Im Garten gegrillt, 5 Wespen da, ich wär am liebsten gestorben.

  18. “Wenn man “Der Weiße Hai” rückwärts schaut, handelt der Film von einem Hai, der so lange Menschen ausspuckt, bis sie eine Strandbar eröffnen. … Antworten auf all diese Fragen bekommt Ihr in der neuen Ausgabe meines Podcasts…”
    Lüge, ist gar keine Frage!

    “Wenn ich mir von einem Metzger genügend Schnitzel, Steaks und Koteletts etc. kaufe, kann ich dann mein eigenes Rind zusammenbauen?”
    Du als Lichking schon. Nennt sich dann Abomination.

  19. wen du nur gelegentlich mal spielen willst,
    teste mal drakensang-Online schickes brower game,
    ist nen ziemliches cooles spiel sieht auch leicht nach diablo aus,
    nicht so düster aber der grafigstyl son bischen zumindest^^

  20. Wie sieht das eigentlich mit der Aufzeichnung deines Vortrages aus? Schafft da jemand noch ne ordentliche Kamera an, damit man das komplett auf Band hat? Wäre echt nice.

  21. hey steve!

    hast du vor dir kill the boss anzugucken?
    den will ich nächsten samstag mit meinem date sehen und würde mich vorher über dein fachmännisches fazit freuen 😀

    lg

  22. Zum ersten Leserbrief kann ich nur sagen, dass es wirklich so stimmt, wie er es in seinem Brief schildert. Habe selber Kumpels beim Bund, die selbes erlebt haben und noch ein paar Monate in Kabul sind. Er hat wirklich Recht mit dem, was er sagt.

  23. ich muss da steve zustimmen martin ey i wie krank von dir hier einmal so herzugehen skypen treffen dann glei hier ficken etc ähhh i wie kann ich und glaube keiner hier verstehen

  24. – Intro: Hört seine Wörter? Nene, seine Worte! (Klugscheißpart)
    – Nordderby: Hm, bei DEM HSV derzeit ging das wohl verdient an Bremen ):
    – Fifa 12: Need Demo. Wenn mein Rechner das mitmacht und es gleich der Konsolen-Version ist, wird mal wieder die PC-Version gekauft – sonst hat die PS3-Version (implizierend, Teil 12 ist gut, was die Demo ja auch zeigen wird). Football Club liest sich sinnlos. Hoffentlich sind die Ladezeiten auf den Konsolen, gerade im Managermodus, nicht wieder so unmenschlich lang…
    – Klitschko wird ihn wohl nach Punkten umhauen. Oder in den ersten 5 Runden ko klatschen. Jo!
    – Cowboys vs Aliens klingt ja irgendwie albern. aber auch interessant… hm, auf DVD dann, jo!
    – Selbstmordrate: Naja, irgendwie ja verständlich,d ass die höher ist, als daheim. Bei einigen Einsätzen sieht man ja nun mal böse Dinge, oder wird schwer verletzt, oder oder oder…nicht wirklich verwunderlich also.
    – Wespen – ih! böse, große, laute viecher, habe ich auch angst vor. Gehe ungern in den Garten wegen denen. Doof. Naja, seit ich nit mehr bei Mutti wohne und “nur” noch einen Balkon habe (hey, immerhin!) sitze ich im Sommer auch wieder draußen – da verirrt sich selten mal n Vieh hin, zumal es dort keine blumen gibt. Kluger profikommentator ist klug. Aber Wespen sterben leider nicht nach dem 1. Stich. Mir geht’s genau wie dem Leserbriefschreiber, etwas abgeschwächt ):
    – Letzte Hoffnung Liebe: Depp. Ja, hartes Wort, aber meine güte, was ist denn das für einer? Naja, die Sandra hat hier wirklich an nichts schuld, oder hat sie je gesagt, sie wolle gern eine Beziehung mit ihm haben? Und “heutzutage” ist “rumknutschen und rummachen” ja nicht gleich Beziehungsabsicht… Aber ja, den Kontakt sollte Martin abbrechen. Und darüber nachdenken, wie bescheiden er sich der anderen Dame gegenüber verhalten hat.

  25. Nabend,

    zu den Kinofilmen…
    Cowboys und Aliens fand ich auch klasse…
    aber ich kann dir auf jedenfall noch “Kill the Boss” ans Herz legen.
    Wenn du so nicht weist wasde kucken sollst.

  26. Hi

    Also mir gefallen die Themen des Podcasts immer sehr und auch die Sektion der Leserbriefe finde ich gut. Was mich nur unglaublich stört ist die Vortragsweise. Ich kann ja verstehen wenn man Lehrer ist, achtet man bestimmt ganz anders auf Satzbau und Zeichensetzung, aber wenn Leute von ihren persönlichen Schicksalen berichten, dann find ich es einfach ein Unding dort die ganze Zeit über Rechtschreibung, Satzbau, und Zeichensetzung zu lamentieren. Das bezieht sich jetzt nicht explizit auf diesen Podcast, sondern liegt mir schon länger im Magen.

    just my 2 cents

    • Ich kann Steve da durchaus nachvollziehen. Er will ja den Leserbrief vernünftig vortragen. Wenn dann da so ein Rechtschreibass vor lauter Aufregung jegliches Komma vergisst und dem Prinzip Satzbau eine ganz neue Bedeutung geben will, dann kann das extrem stören. Ohne Kommentar von Steve würde es ja so aussehen, als könnte er nicht richtig vorlesen, was in seiner Generation wohl noch nicht wirklich ein Problem ist.

      Was bringt das traurigste/bewegendste/whateverste Schicksal, wenn es wegen falschem Satzbau, fehlenden, falschen Wörtern gar nicht richtig verständlich ist? Steve muss nicht umsonst bei manchen Briefen jeden Satz zweimal lesen, damit er überhaupt weiß, was gemeint ist.
      Von daher: PRO Grammatik- und Syntax-Flame! 😀

  27. Wespen versauen mir regelmässig mehrere Tage im Jahr, bekomme immer Panik wenn welche um mich rumfliegen. Kann es dann auch kaum aushalten, besonders wenn es in geschlossenen Räumen (also auch z.B. ein Zug) ist.
    Die Insektennetze vor meinem Fenster waren eine der besten Investitionen aller Zeiten.

  28. Von wegen einfach mal kurz was zocken:
    Ich hab mir vor einer Woche The Elder Scrolls 4: Oblivion geholt, kostet bei amazon nur noch rund 10€ und ich bin total begeistert von dem Spiel. Die Grafik ist super, die Welt stimmig und man kann auch in einer halben Stunde schon viel erreichen.

  29. Wegen der Siedlergilde. Meiner einer hat ja auch ne Gilde geholt gehabt und könnte Sie euch noch zur Verfügung stellen, wenn Steve noch gerne ne Winggilde auf machen möchte.

    Gruß Squall

  30. Ich weiß nicht, ob es schon jemand geschrieben hat, aber Bienen waren es, die nach einem Stich sterben. Wespen tun dies nicht. 🙂
    Bei uns muss es in der Nähe vom Haus irgendwo ein Hornissennest geben. Die sehen zwar wegen ihrer Größe sehr viel gefährlicher aus als Wespen, sind sie aber nicht. Außer für Wespen (hehe). Hornissen fressen nämlich Wespen. Sie fangen sie sogar im Flug aus der Luft. Aus diesem Grund gibt es bei uns diesen Sommer praktisch keine Wespen im Garten. Das ist sehr angenehm.
    Die Hornissen stören uns Menschen und unser Essen ja nicht.

  31. Interessierste dich eg auch für Tennis, Steve? Bei den grade laufenden US Open haben die deutschen Damen ja so gut wie lange nicht mehr abgeschnitten. Und eine steht im Halbfinale und spielt heute 😀

  32. Ich kenne das Problem mit den Wespen, bin mit 5 Jahren selbst in ein Erdwespennest gestolpert, mit 13 Stichen ins Krankenhaus.Ich habe deshalb auch tierische Angst vor Wespen gehabt. Was mir persöhnlich extrem geholfen hat, waren Menschen (in erster linie meine Eltern), di emir gezeigt haben, dass die Tiere nicht mal ansatzweise so gefährlich sind, wie man soe wahrnimmt. Höchstwahrscheinlihc konnte ich das durch meine frühe Kindheit besser verarbeiten als der Leserbriefschreiber, dennoch hilft es wahrscheinlich, wenn man gezeigt bekommt, dass diese Tiere wirklich nur sehr selten stehcen und dies nicht zum Spaß tun…
    ansonsten wieder mal nen gelungener Podcast, Steves kommentare zum letzten Brief waren episch 😉

  33. Durch unsere Medienlandschaft hat man mittlerweile schon viel gesehen und gehört, aber was der junge Mann in seinem Leserbrief schildert geht auf keine Kuhhaut. Im Gegensatz zu Steve sehe ich es so, dass der betreffende Leserbrief-Autor es nicht anders verdient hat.
    In seinem Brief beschreibt er schön, wie arm doch das Mädchen aus dem Internet dran ist, da die böse Männerschaft es so verarscht hat. Aber im nächsten Augenblick, er selbst zum Überarschloch mutiert und die Gefühle seiner Freundin mit Füßen tritt. Wobei sich die Gefühle für ihn wohl in Grenzen gehalten haben, denn sonst hätte sie nach einer Woche wohl keinen neuen aus den Hut zaubern können.
    Was mich stutzig macht ist, dass dem Leserbrief-Autor noch niemand in seinem privaten Umfeld den Kopf gewaschen hat, aber vielleicht wird so ein Verhalten mittlerweile in der Gesellschaft akzeptiert.

  34. “Letzte Hoffnung Liebe” (Leserbrief)
    – Selten so weise und wahre Worte zu der Thematik gehört. Hat mir tatsächlich gerade etwas in meiner momentanen Situation geholfen :). (ich bin nich Martin ;p)

  35. Da is er wieder… Mein Schatz *hust*

    Das Intro, ist cool..Werde mich aber erstmal dran Gewöhnen müssen.

    Siedler: nr 1 …nr.1 🙂

    Was WOW angeht, sind die Szenen hier ziemlich gleich, Ich logge ein, Melde mich für ein BG an und Verlasse es nach 5 min. wieder, weil die Leute nicht Spielen können. Momentan Zock ich Dead Island und warte halt auf Sw:Tor.

    Cowboys and Aliens: Ich fand den Film leider sehr Langweilig. Erst in den Letzten 45 min. kam der Film in fahrt und das haut den Rest nicht raus. Ich bin ein Riesen SyFy fan, liebe Alien und Predator…aber bei diesem Film, habe ich mein Popcorn als Bett benutzt

    Wespen können mehrfach Stechen, sie haben einen Glatten Stachel, nicht wie Bienen, die kleine Wiederhacken am Stachel haben. Die Angst vor Wespen kann ich nachvollziehen, auch ich geh den Mistfichern aus dem Weg. Aber wenn es so schlimm ist, das man sich nicht mehr in den Garten traut, dann sollte man das Ändern.

    Zum Letzten Leserbrief: WTF?! Andere suchen ihr ganzes Leben nach Liebe, aus welchen Gründen auch immer finden sie, Sie nicht und Er wirft 3 …DREI Jahre Beziehung wegen ner Internet Bitch weg? …Ich habe heute leider kein Mitleid für dich!

    • Aus diesen vielen Worten sticht mir eines ganz besonders ins Auge, und zwar vor Schmerz: Syfy!
      Himmelherrgottzwirn, das heißt Sci-Fi, nicht diese “Science-Fiction ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen und alle hippen Magazine machen mit”-Verunstaltung! Siffi! *ausspuck*
      Und Sheldon gibt mir recht! 😉

  36. Ich kenne ein super Trick um Wespen zu vertreiben.
    Beim essen zum Beispiel verteilt man einige Kupfermünzen( also 1,2 und 5 Cent stücke) auf dem ganzen Tisch.
    Das hält die Wespen größtenteils fern.

  37. Die Dreckswespen sind zum Kotzen! Die können so richtig oft stechen( Mein persönlicher Rekord 5 Stiche von einer Wespe innerhalb von gefühlten 5 Sekunden). Tipp: Einen Eimer bis zur Hälfte mit Cola,Fanta etc. füllen und dann in den Garten stellen. Der wird sich bis fast zum Rand mit ertrunkenen Wespen füllen:)

  38. je mehr sektoren dir gehören desto mehr vorkommen werden gefunden. der mittlere sektor beherbergt z.B. 2 marmorsteinbrüche. und es lohnt sich in die nähe eines vorkommens mehrere steinbrüche zu bauen. dadurch kannst du mitunter 2 mal am tag ein vorkommen finden.

  39. Kewler Podcast^^

    Aber ist es nicht so,d as Wespen immer stechen können und deswegen weniger “hemmungen” haben? Dachte nur Bienen sterben nach einem Stich.

  40. Wespen sterben (leider) nicht nach einem Stich. (Sry dieser Kommentar musste sein ;P) Mir gefällt das alte Intro auch besser, aber wahrscheinlich ist es nur eine Sache der Gewöhnung. Nimm einfach das, was dir besser gefällt, wahrscheinlich beschweren sich dann alle wieder, wenn du beim 174 Podcast ein neues Intro nehmen willst 😉

  41. @ Marmor
    Neue Sektoren einnehmen d.h. den Hauptmann töten + in diesem Sektor ein Lagerhaus bauen.(gibt außerdem noch 10 Baugenehmigungen)

    Mittler Sektor = 2 Neue Marmor Vorkommen
    Südöstlicher Sektor = 2 Neue Marmor Vorkommen
    Noderlicher Sektor = 5 Neue Marmor Vorkommen

  42. Mensch, das Stevinho Podcast hören ist bei mir schon so im Alltag drin das mir das neue Intro erst aufgefallen ist nachdem der gute Steve es gesagt hat, habe dann nochmal zurückgespult und es gehört: Echt toll das Intro 😀

  43. Also ich muss ja mal sagen, der Potcast is gut wie immer aber das Intro is irgendwie nix… “also hört seine Wörter” o0 also ich weiss ja nicht, das alte war cooler

  44. Cowboys und Aliens, wirklich ein schönes Popcornkino. Dabei ist mir aufgefallen, daß es mal wieder Zeit wird für einen richtigen Western 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here