TEILEN

Hier ein weiteres “Let’s Play” von Maldric und meiner Wenigkeit. Dieses Mal geht es in die meiner persönlichen Meinung nach bisher beste Instanz/Flashpoint: die Fabrik. Ich möchte an dieser Stelle eine kleine Spoiler-Warnung aussprechen, da der Endboss eine wichtige Figur der Star Wars Lore ist. Der Flashpoint ist wirklich sehenswert!

Hier der im Video versprochene Link zum Lategame #2 Mitschnitt —> Klick mich

14 KOMMENTARE

  1. weiss jmd. wie das erste lied nach dem sw:tor teil heisst? hab versucht es über die lyrics zu googlen doch leider ohne erfolg.
    @stevinho – so oder so wäre eine liste deiner gäste,der musik etc. des lategames toll 🙂

  2. also ert mal zu hk-47. revan hat hk 47 nicht bauen lassen sondern hat ihn selber entworfen und gebaut. in den mandaloreanischen krieg ging er dann verloren als er enttarnt und umprogramiert wurde. leider eleminierte er seine darauf folgenden herren. auf tatooin gelangt er dann wieder in revans besitz. leider hatte der jedirat zu dem zeitpunkt bereits revans gedächnis gelöscht und neuprogramiert so das er hk nicht erkannte…später als der passende reitz die schalterbahnen von hk47 erreichte eröffnete er revan das er revan sei und das er von ihm gebaut wurde.
    später nachdem revan sich entschied sich in den unbekannten region zurück zu ziehen in diesem wurde auch das sithimperium vermutet.

    hk 47 verblieb auf der ebon hawk so wie auch der astromec von revan.
    so gelankte hk schwer beschädigt und anfangs nicht betriebsbereit in den besitz des verbannten. dieser musste passende ersatzteile beschaffen um ihn wieder zu reaktivieren. zu dieser zeit machte sich ein auf hk 47s bauplänen basierendes nachfolgemodel hk 50 im universum breit und machte jagt auf den verbannten.
    dieses war hk 47 zu wider.
    der verbleib hk 47 war danach unbekannt bis er nun wieder im flashpoint auftauchte.
    danke für ihre aufmerkasamkeit und einen schönen tag noch.

    • “HK-series assassin droids were assassin droids with the language functions of protocol droids. They were originally manufactured by Czerka Corporation and later Duwani Mechanical Products, disguised as protocol droids with their assassination functions concealed to lull targets into a false sense of security.”

      selber gebaut basierend auf dem ursprungsprodukt mit zusätzlichen modifikationen ja, genauso wie c3p0 auf der c3 serie von von cybot galactica basiert und grossteils aus denselben teilen besteht.

  3. Erstmal Frohes Neues an dich Steve

    Dann gleich wieder Kritik:

    Betrifft das zu hohe level der Grp bzw des Heilers 😉
    Ich weiß hast erwähnt warum aber es verzerrt doch das erlebnis der Instanz und die Schwere doch erheblich.
    Ich selber bin mit einer grp drin gewesen die zwischen 35 und 38 war. Auf diesen Levelniveau ist HK-47 (der Rote Roboter den du , schock für mich, nicht kanntest…wo du doch den Endboss so gut kanntest) doch nicht zu verachten vom Schwierigkeitsgrad.
    Auch der Endboss ist dann Schwerer (auch wenn sowohl er als auch HK doch manchmal buggen, was sehr ärgerlich ist).

    Über das Verbraten des Endbosses in einer “Guffel-Ini” kann man sich streiten (probier die Ini mal später als 50er Hc mit Randoms 😛 )

    Achja die NPC´s versteht man oft nicht, so leise sind sie bei dir.
    Vor allen im Vergleich zu deiner Lautstärke^^.

    Gruß

    • Ich verstehe dieses ständige Gewhine bezüglich der Schwierigkeit einfach nicht. Wir gehen da rein, um was vom Flashpoint zu zeigen, bzw. ihn vorzustellen. Es geht nicht darum, zu zeigen, was für geile Checker und Ober-Pros wir sind, die die Ini easy bewältigen.

      Wenn ich die Wahl habe, zwischen kein Heiler oder ein Lvl 47 Heiler, nehme ich natürlich den vorhandenen Heiler mit – einfach, damit wir ein neues Video machen können. Ich weiß echt nicht, warum manche sich damit in ihrem Stolz verletzt fühlen…

      • Steve wie ich schon geschrieben habe verstehe ich wieso ihr die höherleveligen Chars bei hattet.
        Ist kein Angriff auf dich und kein Gewhine.

        Nimms nicht so schwer und mach weiter so wie du denkst 😉

        PS: Aber über HK-47 solltest dich informieren…der is genauso Kult wie Revan ( ich sag nur “Silence , Meatbags” ^^)

  4. Find ich gut die Idee schon vor dem Lategame mal Revan einzubauen, man muss ihn ja nicht gleich besiegen =)
    Man hätte es sich ja aber auch schon denken können bei HK47, der war doch soweit ich mich noch erinner Revans Droide und auch ein spielbarer Gefährte oder nicht?

    • ja war er, wobei man sagen muss das es vmtl. hunderte wenn nicht tausende droiden der hk reihe gibt, revan hat seinen nur spezial anfertigen lassen.

      die ganze story mit revan ist sowieso etwas strange, mal heisst es er wäre der imperator, dann zeigen sie im comic nen typen als imperator der so gar nicht nach revan aussieht. schon elegant gelöst von bioware das man revan ausser in kotor als eigenen charakter nie sieht, selbst in den comics hat er ne kapuze auf oder später den halbierten mandalorianischen helm.

    • Meiner Ansicht nach war er der beste Gefährte.Er einen immer gebeten alles töten zu dürfen und das meist auf echt witzige Art und Weise.Außerdem konnte man seine Gefährtenstory immer weiterausbauen indem man ihn repariert hat.Dafür musste man dann extra eine Fähigkeit hochskillen nur um dann am Ende rauszufinden das er einem eh mal gehörte. Also Schande über Jedern der ihn sich im Spiel nicht geholt hat.

  5. ich hab mit wow aufgehört un zock atm auch swtor, was mir auch spass macht, aber ich hab in deinen videos immer das gefühl, dass du doch extrem gehypt bist und einem jeden 0815 kram als genre-revolution verkaufen willst

    keine der mechaniken ist irgendwie was besonderes geschweige denn etwas neues, es gibt etliche bosse wo man rangepullt wird, un wenn du mal ein bisschen rauszoomen würdest wären das nicht krass actionreiche felsen die neben dir einschlagen sondern die standart kreisrunden voidzones, in denen ein paar sekunden später irgendwas runterkommt, was in wow seit jahren regelmäßig bei bossen passiert

    • Ich glaube du bist etwas anti-hype, sodas du überall in dem Video jede Aussage von Steve als Hype siehst.

      Er hat doch gesagt, ,,die Standard-Zones” etc.

      Btw. Steve, die Rebans HK kann Leute imitieren 😉

      • das kann jeder protokoll droide, auch wenn die meisten das eher dazu benutzen bestimmte geräusche nachzuahmen wie c3po in return of the jedi.

Schreibe einen Kommentar zu aalata Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here