TEILEN

Da mich in diesen Tagen so viele Spieler anschreiben und davon berichten, dass sie mit ihrem Dämonenjäger auf Hölle oder Inferno überhaupt nicht klarkommen, habe ich ein weiteres Video zu diesem Thema produziert. In diesem Video stelle ich Euch meine Solo-Spielweise für Hölle/Inferno genau vor und versuche Euch zu vermitteln, wie man auch in den hohen Schwierigkeitsstufen problemlos alleine vorankommt. Viel Spaß damit!

21 KOMMENTARE

  1. von den skills her ok. von den werten und vit sockeln. das mag zwar für akt1 noch gehen auf inferno aber spätestens akt 2 bist du auch mit 50k hp onehit. da vertraust einfach auf smoke bomb dauer spam und kiten

  2. Hey Steve danke für den Guide. Sehr verständlich und gut gemacht. Kannst du deine beiden Skillungen bei Zeiten mal bitte posten? Denn in dem Video bist du leider nicht auf die passiven Skills eingegangen.

  3. Sehr hilfreicher Guide! Verständlich erklärt und beschrieben, auch durch die Veranschaulichung! Werde die Tipps heute Abend gleich mal umsetzen 🙂

    Vielen Dank!

  4. Spiele selbst DH erfolgreich auf Inferno und muss dich nen bissel verbessern. Zu den skills hab ich nix zu meckern, da soll jeder nehmen was er will ich habe lieber salto satt Vorbereitung gegen normale Mobs und nehme lieber Ele mit Höllententakel, falls man doch mal getroffen wird, desweiteren nutze ich Rachehagel aber mit der Stun rune was mir noch mehr Luft gibt 🙂 Was mich nen bissel gestört hat war dir aussage mindestens 30k leben, das ist so nicht richtig, man kann auch mit weniger (25k) sehr efolgreich spielen, viel entscheidender als Leben is so ab 20k die Rüstung da die den Schaden von allen quellen verringert sowie, die einzelnen Ressis, sonst biste nen Meatball der trozdem einfach umfällt, wobei es da natürlich die gesunde Mischung macht.
    Zum att speed muss ich sagen nettes dps Atribut, aber aus meiner Sicht eher sinnfrei weil wenn ich Hit n run mache , kann ich das selten Ausnutzen vorallem nich gegen schnell/Blocker/frosten, du muss ich hart treffen weil ich nicht viele Att mache, deswegen finde ich Dex und vorallem x-x Schaden um einiges besser.
    Btw in Grp SPielen nutze ich immer noch das Doppel Chakram, da es einfach schneller fliegt als der Ele Arrow und ich finde es einfach angenehmer mit ihnen zuspielen

  5. Das selbe für Witch Doc wäre noch sehr nice. Vielleicht kann das ja einer deiner Mitarbeiter vom Diablo-Justnetwork übernehmen.

    Komme auf Hölle überhaupt nicht klar, der weiße Trash geht noch so (macht zwar auch unnormal Damage aber damit kann man noch klarkommen) aber sobald ein Pack Elite Gegner kommt kann ich nur noch hoffen dass sie nicht “schnell” sind.

  6. Joa Barbar geht solo mal gar nicht auf höheren Schwierigkeitsstufen, zumindest nicht ohne perfektes Gear und Skillung. Mit dem Wizard ging Hölle schon mit teils blauem Gear, balance scheint da nicht so ganz gegeben zu sein 🙁

  7. um die leute nicht allzusehr mit deiner hohen dps zu verunsichern, solltest du dazusagen, dass du den passiven skill “Scharfschütze” dabei hast, welcher deine critchance erhöht, bis du einen crit machst und dann wieder bei 0 anfängst. da du deine dps voll gestackt zeigst, zeigt es deine theorethische dps, wenn du 100% critchance hättest. deine reelle dps sollte etwa bei 14k liegen

  8. Alle die Probleme mit nen Range haben sollen mal nen Barbar spielen. Wizard und DH können mit extrem schlechten Gear bereits Inferno clearen, was die Melees nicht können.
    Video das Zeigt wie gut der DH ist: 18sec Butcher Inferno Kill

    • Das ist ein Fake.
      Dennoch besteht der DH derzeit am Besten in Inferno, dicht gefolgt von dem Wizard. Der Monk und Witchdoctor folgen dann und deutlich abgeschlagen ist der Barbar. Dies natürlich naufs Solo farmen bezogen. In Gruppe braucht man ja eh eine Monk/Barbar Kombo zum tanken + 2 Ranged.

      Ich farme derzeit fröhlich mit meinem Witchdoctor den Warden und den Butcher auf Inferno. Akt 2 ist derzeit nicht wirklich möglich wenn man nicht DH oder Wizard ist.

      • Laber halt keinen müll, Wizard wieder mal OP’ste klasse, Was glaubst du welche Klasse Infrno als erstes durchgespielt hat? Ja ein Wizard, UNGLAUBLICH! Damit hätte ja niemand gerechnet!
        Und wie hat er das gemacht? GANZ EINFACH! Größter Skillabuse EVER!
        Talent rein das nicht mehr als 35% des Lebens als schaden reinkommen können, aber sowenig Vita haben das er mit 5k HP rumrennt, so, und nun haut er sich sein 21k Shild rein und ist quasi unantastbar.
        Mages, Wizards alles der gleiche OP Rotz!

  9. Ich muss halt hell runs machen um Gear zu bekommen (5Stacks holen und dann schaun ob paar bosse down gehen etc.). Das stört mich auch nur weil Range es eben ohne das können.
    Es kann nicht sein das ein Range nur schaden stacken kann und damit Infero durch zockt und ein Barb/Monk mit ca 50k Hp nur auf die fresse bekommt und nicht mal Leorik killen kann (2 Schläge und ich bin down).

    Ich spiele mit schild und 3 Def Passivs + Stun/300Armor Jump/Hp Schrei.

    Wenn wer tipps hat her damit !

    • Nichts für ungut, aber wo ist das Problem?

      Es war doch im zweiten genauso, Melee Klassen oder Equiplastige Klassen waren einfach völlig unmöglich als First Char, da musste erst mit der Sorc oder ähnlichem gefarmt werden, anders war es einfach nicht machbar.

  10. ich arbeite viel lieber mit den slow fallen und immobilize rune, so kann man solche gruppen auch killen ohne jemals einen schlag abzukriegen. man muss dafür aber Angriffe dodgen können( nutze da in brennzligen situationen vault mit stun rune).

  11. Gutes Video, auf jeden Fall auch brauchbar für Hölle und Anfang Inferno. Jedoch ab Akt 2 und besonders bei Champion Mobs in Inferno ist die Skillung meiner Meinung nach nicht mehr zu gebrauchen. Egal welche Klasse, man ist immer onehit (abgesehen von Sorcs).

    Ich persönlich spiele auf Diszi-Reg (Bolashot mit 15% Chance 2 Diszi zu reggen) und versuche, möglichst permanent gecloaked zu sein.
    Preparation auf Diszi over time zu spielen ist meiner Meinung nach nur bis zu dem Punkt optimal, wo man unter 50 Diszi hat, sobald man mehr hat, sollte man die Rune für Chance auf keinen Cooldown benutzen.

  12. Klingt doch das meiste was ich gesehen habe sehr gut. Allerdings finde ich ist es auf Inferno eh immer ein Glücksspiel welche Kombo man da gerade hat

  13. Nice das du schon 60 bist Stev !

    Wie schaut es aus machst du auch Runs mit mehr Leuten oder Alles Solo bis jetzt ?

    Btw Barb Infero ist so hart hätte mir echt ein Range Char wählen sollen (bekome nur sehr wenige rnd Hero-Packs tot).

    lg Maxskill

    • Das ist auch einer meiner Kritikpunkte an dem Spiel. DH ist einfach absoluter easymode. Spiele selbst einen. Bin zwar noch nicht so lange am zocken, aber DH und Bard sind z.B. schon Welten unterschied.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here