TEILEN

Was war das mal wieder für ein toller Tag? Ich weiß nicht, wie das Wetter heute bei Euch war, liebe Community, aber bei uns im Norden waren es 25 Grad und strahlender Sonnenschein. Da es ab morgen wieder schlecht werden soll, habe ich den heutigen Tag in vollen Zügen genossen. Zudem war heute mein freier Montag, daher habe ich vormittags das Fitness-Studio besucht. Anschließend ging es zur Schule, um einen weiteren Drehtag in Sachen “Krömer vs. the World #4” zu absolvieren – nächste Woche sollten wir damit komplett durch sein. Im Anschluss folgten neun Löcher Golf mit meinem geschätzten Konrektor – auch wenn ich dieses Jahr nicht viel gespielt haben, ist es immer ein absoluter Genuss, bei so einem Wetter über den Platz zu laufen. Zum Abschluss des Tages haben wir mit der Familie meiner Freundin gegrillt. Es war wahrlich ein gelungener Tag!

Während ich mein Leben genossen habe, “musste” Community-Mitglied Chris in unserem neuen Studio schuften. Ich gehe allerdings davon aus, dass er es gerne gemacht hat. Heute war der erste Tag in Sachen Malerarbeiten. Chris hat mit den typischen Just Network-Farben schon die Hälfte gestrichen. Er war so nett, Fotos davon zu machen und mir diese direkt zukommen zu lassen. Vielen Dank an dieser Stelle an unseren fleißigen Chris.

Es geht jetzt “Schlag auf Schlag”: Nächste Woche um diese Zeit wird unser schönes, neues Büro/Studio bereits mit der entsprechenden Technik ausgestattet sein. Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich freue mich bereits jetzt wie wahnsinnig auf die Pandaria-/Studio-Release-Sendung! Spürt Ihr den Boden beben? Moment mal? Woher kenne ich den Spruch noch gleich? Hat das evtl. was zu bedeuten? “Die” werden doch nicht etwa…

32 KOMMENTARE

  1. Moinsen,

    wollte mal fragen wie es aussieht wenn man beim Aufbau des neuen Studios mithelfen möchte. Ich wohne keine 2km von dem Standort entfernt und würde gerne das Projekt durch Handarbeit (nicht im wörtlichen Sinne) unterstützen. Lg aus dem heute leider sehr verregnetem Bremen

  2. In der Arbeit den Chef zum Freund haben und freiwillig mit den Schwiegereltern grillen, ich frage mich wieviel Menschen auf dieser Welt das von sich behaupten können. 😉

  3. Der Jan in der MoP release Sendung? NICE!
    Hoffe Drunken ist auch am Start. Ich freu mich schon, da hab ich wenigstens was zu tun während ich drauf wart am 25. endlich einloggen zu können ^^

    • Ist das Verhältnis zu Drunken nicht genauso wie bei Barlow angespannt? Er hat doch auch irgendein Projekt mit V. oder H., oder sogar beiden, oder täusche ich mich da? Muss an dieser Stelle sagen dass ich es nicht nachvollziehen kann dass Steve überhaupt noch mit anderen Leuten zusammenarbeitet. Bis auf Edur und Lunalight haben eig. alle irgendwann gesagt “**** dich Steve! ” und haben was eigenes gemacht, und oft noch die Hälfte des Teams mitgenommen… Niemand ist verpflichtet bei Steve zu bleiben, aber bei manchen war die Art wie sie es gemacht haben wirklich unverschämt… bei Ara damals hatte das ganze zumindest Unterhaltungswert, aber er war halt ein kleiner gemeiner Gnom, zumindest ist er Steve nicht zuerst in den Arsch gekrochen, sondern hat sich immer schon wie ein Idiot aufgeführt. Aber wenn ich an die “neue Generation” an Verräter denke, kommt mir einfach das Kotzen. Und auch in den Comments vermiss ich ein paar Namen in den letzten Monaten, die früher eig. fast jeden Tag vertreten waren (zb. Tucs)… Und was ist eig. aus Razyl geworden, der die ganze stevinhogametest Seite fast alleine mit News versorgt hat, bis dann Mpox kam? wahrscheinlich auch zu irgendwem übergelaufen…

      • also jetzt mach mal halblang. razyl hat noch teilweise auf der neuen seite geschrieben, er ist/war aber schon vorher bei ner anderen seite gewesen für die er beruflich geschrieben hat. das er dann nachher aufgehört hat liegt vmtl. eher dran das er sich laufend mit mpox und anderen vom neuen team “in der wolle” hatte weil die doch teils recht unterschiedliche ansichten hatten was einige sachen angeht.

        ich hab mir die zeit genommen mir alle seiten anzuhören, schon damals als das mit outland fm usw. in die binsen ging oder mit ara. es wurden auf beiden seiten punkte angeführt die durchaus stichhaltig sind, und es liegt definitiv nicht immer nur die schuld bei einem allein, egal ob das jetzt steve sein soll oder ara/woethe/vanion/mpox/barlow/drunken oder gott weiss wer.

        steve hat auch seine negativen seiten und ist auch manchmal ne kleine dramaqueen, und reagiert etwas übertrieben auf sachen die vermeintlich gegen ihn gehen.

        aber die leute sind alle erwachsen und können ihre “kämpfe” selber austragen, da brauchen die weder dich und deine anschuldigungen dazu noch meine 2 cents. von daher lasses einfach gut sein und zieh dir nicht irgendwelche anschuldigungen aus dem arsch für die es weder grundlagen noch beweise gibt.

  4. Wir hatten bei uns im Oberrheingraben seit vorgestern durchgehend 28 Grad, nur nachts hat es auf ungefähr 25 abgekühlt; zum Schlafen ist das fast schon wieder unangenehm. Aber ich will mich hier ja nicht beschweren, denn es war natürlich ein super Wetter, um in unserem neuen Haus zu tapezieren!
    Ich freue mich echt auf die Sendung und werde sie auch, soweit möglich, von Anfang an verfolgen, obwohl mich WoW seit BC eigentlich überhaupt nicht mehr interessiert bzw ich es seit dem nicht mehr gezockt habe.

  5. Sieht sehr schick aus. Ich bin sehr gespannt. Sollte der Spruch etwa bedeuten das Hegenberg einen Auftritt hat? Das wäre ja mal nice. Vll intepretiere ich auch zuviel 😀

  6. Erster Eindruck: Das Studio wird das JustNetwork auf eine neues Level heben, und die Community wird es lieben.
    Ich freue mich tierisch auf die Release-Sendung!
    Respekt an Onkel Krömer 🙂 und das ganze JN-Team.

  7. ALLLLLLLLLLIIIIIIIIIIIIIIMMMMMMMMMMMMMAAAAAAAAAAAAAANNNNNNNNNNNNNIAAAAAA
    20!!!!!!1^111111 OMG MOTHERFUCKA

    aber nein
    tippe eher auf good old Jan Hegenbarg die olle Gamingsau wird sich sowas doch nich nehmen lassen und ich hoffe auf Drunken 😀

    • ich dachte auch bei der andeutung: hegenberg minimum! – aber allimania wäre auch genial…natürlich nur falls der alte enthusiasmus zurück gekehrt sein sollte…glaub ich aber kaum 😀

  8. echt cool 🙂 ich denke die sendung werde ich mir anschauen obwohl ich schon längst kein WoW mehr zocke

    was ich übrigens auch eine nette idee fände wäre wenn du vllt in naher zukunft alle fleißigen helfer nochmal in eine sendung einladen würdest als “dankeschön” 🙂

  9. Wirkt das nur auf den Fotos so oder ist das tatsächlich eher gelb und nicht das typische Just Network orange, welches ja sonst im Schriftzug und auf der Hauptseite des Networks verwendet wird?

    Hoffentlich beißt das nicht zu sehr bei Filmaufnahmen – gerade in Kombination mit Personen und deren “Klamotten” sind solche Farben recht schwierig.

          • Das kann ja damit nichts zu tun haben, er hat das JN Orange ja als Vergleich direkt daneben.
            Aber egal, im Eimer sehen Farben eigentlich nie so aus, wie später an der Wand. Und von den Fotos der Wand her zu urteilen ist das schon sehr nahe an “eurem” Orange dran. Zudem gibt die Kamera das möglicherweise auch nicht völlig farbgetreu wieder, wegen der Lichtstimmung, da ja die Beleuchtung noch nicht angebracht ist.

          • Nein, mein Monitor ist schon aus beruflichen Gründen ausreichend gut kalibriert. Und das Orange des Just Networks kann ich ja schließlich auch erkennen 😉

            Warten wir mal das Ergebnis ab, aber deiner Reaktion nach zu urteilen habt ihr ja also doch das klassische Just Network Orange genommen.

        • Bei Innenfarben handelt es sich meist um Dispersionsfarben. Dispersionsfarben sind im nassen Zustand immer heller/strahlender. Am Deckel oder am Rand des Gebindeeimers kann man beispielsweise schon sehen, wie sie bereits im angetrocknetem Zustand ausschaut.
          Gruß, ein Maler-Verschmie…ehm, Lackierer.

  10. Der letzte Satz ist wieder so pöse 😛

    Ansonsten freue ich mich auch schon sehr auf die Pandaria Release-Nacht, ich werde das neue Addon zwar (wahrscheinlich) nicht so intensiv spielen, wie ich es sonst getan habe, aber die Release-Sendungen vom JustNetwork sind halt immer der absolute Wahnsinn.

    Abgesehen davon freut es mich sehr mit ansehen zu dürfen, wie sich “mein” geliebtes JustNetwork weiterentwickelt, seit Anfang von wowszene.de konnte man halt immer mal wieder so eine Stufe der Steigerung feststellen, und solch eine “Stufe” ist jetzt auch das Studio. Ich denke das Studio ist wohl eine der größten Stufen, die wir als Community mit offenen Händen empfangen werden.

    Es ist halt echt etwas anderes, das innovative Hirn vom Herrn Krömer vor seiner Kamera in Scheeßel zu bewundern, oder eben hinter einer richtigen Kamera, in einem echten Studio mit vielen Gästen etc.

    Wenn ich mir denke, was wir schon alles für extrem geile Aktionen im JustNetwork gestartet haben im Audioformat, kann ich mir gut vorstellen wie toll es dann sein wird, wenn du dich in einem Studio vervielfältigen kannst! 🙂

    Alles in allem freue ich mich schon sehr, wird sicher eine richtig geile Aktion!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here