TEILEN

Ich halte absolut nichts von dem Hype um die Dre-Kopfhörer (ja, ich weiß – ich habe meine eigenen Apple- und Hollister-Leichen im Keller). Trotzdem muss ich sagen, dass ich selten einen Werbespot gesehen habe, der mehr Atmosphäre hat und mitreißender ist. Nur für diesen Spot würde ich Neymar und Brasilien den Titel gönnen – leider scheiden sie im Halbfinale gegen die deutsche Mannschaft aus. Schade!

13 KOMMENTARE

  1. der spot ist ganz gut und neymar eine coole sau, keine frage
    aber die kopfhöhrer leben nur von ihrem trendigen/hipstar-image. da passt es gut ins bild, dass sich apple die einverleibt hat

    aber muss halt jeder selber wissen, ob er um „cool zu sein“ lieber das doppelte für crap ausgeben will, oder sich was anständiges für weniger geld, von einer marke, die hipstars nicht kennen, kauft

    ps. neymar könnte noch der große star der WM werden. bin gespannt 🙂

  2. Ohne Suarez wäre der Trailer sogar ganz brauchbar. Ich persönlich find die Kopfhörer aber sauhässlich, jedes mal wenn ich jmd damit seh frag ich mich wie man freiwillig damit draußen rumlaufen kann, naja jedem das seine. 😛

    • Viel schlimmer als das Aussehen ist die Tatsache das es mehr als nur Fail ist, Kopfhörer für knapp 200 € auf den Ohren zu haben und dann MP3’s übers Handy zu hören.

  3. Gut gemacht, keine Frage. Die Musik reißt es halt raus, das Pathos-Geschwafel am Anfang war mir wieder etwas zu dick aufgetragen. Aber die Amis stehen ja drauf.

    Mittlerweile gibt es sogar einen offiziellen Re-edit, bei dem Suarez komplett fehlt. 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here