TEILEN

Hier, wie versprochen, der neue JustNetVLOG. Thematisch geht es heute darum, dass wir unseren Schweinestall von Studio endlich mal aufräumen wollten. Am letzten Sonntag zogen also der olle Paape und ich los, um gemeinsam das Studio zu putzen und auf Hochglanz zu bringen. Dieser Vlog dokumentiert unsere lange Reise zur totalen Sauberkeit.

12 KOMMENTARE

  1. Und bei deinem Blog ist schon die “Putzfrau gesucht”-Werbung…^^

    Das war echt ein cooler VLOG – auch wenn ich nicht weiß, wie ihr das Putzen des Studios so interessant gestalten könnt – aber dafür bin ich ja beim Just-Network 😉

  2. Sehr unterhaltsam 😀

    bei mir müsste auch dringend geputzt werden – Glückwunsch, ihr habt den Job 😉

    Was kam denn an Pfand so rum? Das dürfte sich ordentlich gelohnt haben, oder?

  3. Lustiges Video, erinnert mich an mich selbst…

    Als Tipp:
    Es ist ja immer von Ort zu Ort verschieden, aber bei uns gibt es die Blauen und Gelben Tonnen kostenlos, und werden Kostenlos Abgeholt. Und es gibt sogar ein Recycling Zentrum (Wertstoffhof) wo man auch am Wochenende seinen getrennten Müll hinbringen kann, kostenlos. Nur für normalen Hausmüll muss man was Zahlen. Vielleicht gibt es ja so was auch bei euch.

  4. sehr lustig, vor allem paape im regentanz 😀
    kurzer hinweis trotzdem: styropor gehört nicht in die papiertonne, sondern in den gelben sack oder den hausmüll.

  5. Sehr gut 🙂 Besonders das Ende war lustig 😀
    Als Paape angefangen hat die Pappe wegzuwerfen fiel mir direkt folgendes ein:

    “Für den Messie, der nie oder selten in seinem Leben Zuneigung oder Bestätigung bekam, ist diese Erinnerung des angenehmen gekauften Besitzes das Einzige, woran er sich klammern kann. Eine Erinnerung, die er nicht wieder verlieren will. So hortet der Messie sie. Er sammelt alles, was die angenehme Erinnerung auslöste. Auf keinen Fall will er eine dieser Erinnerungen mit dem Hausmüll entsorgen, aus Angst, das einzig Angenehme in seinem Leben würde ihn verlassen.”

    *Quelle: Wikipedia -> Messie-Syndrom

    ;D

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here