TEILEN

Auf vielfachen Wunsch hin, habe ich ein zweites Video zu Heroes Charge produziert, in dem ich einige Tipps und Tricks zum PvP- und PvE-Content zum Besten gebe. Unter anderem stelle ich meine Helden-Combo für beide Bereiche vor und erkläre auch, warum ich sie so zusammengestellt habe. Schaut mal rein, wenn es Euch interessiert!

15 KOMMENTARE

  1. Hilfreiches Video, danke. Spiele selber immer wieder mal gerne wenn irgendwo Wartezeiten anfallen, sei es bei Terminen oder in Öffis. Als casual der nicht täglich alles abfarmt macht es auch riesigen Spaß, wenngleich man wohl sehr viel langsamer voran kommt.

  2. Servus Leute, ich bin nun Team Level 30 und habe erst einen neuen helden dazu bekommen “blitzelementar”

    Meine Frage ist nun wie verteile ich richtig die fertigkeitspunkte? Zz hab ich immer die ersten 1-2 Skills auf lvl 20 gebracht

  3. Hi Steve,

    hab durch dein erstes Video mit Heroes Charge angefangen und es ist wirklich extrem suchterzeugend. Spiele es auch täglich seit dem.

    Mich interessiert, wofür du immer deine Diamanten ausgibst. Kaufst du dir die Truhen davon? Oder epische Gegenstände bei den Händlern? Was ist hier das beste Preis-Leistungsverhältnis?

    Ich selbst gebe zur Zeit meine Diamanten nur für die 2x Extra-Stamina aus.

    Und noch eine Frage. Wieviel Gildenpunkte bekommst du täglich? Durch die Daily bekommt man ja nur 2xx. Daher kann ich mir da nicht täglich neue Heldensteine kaufen.

    Danke schon einmal für’s Antworten.

    Gruß
    Quick

    • Vielleicht kann ich dir weiterhelfen. Deinem Post entnehme ich, dass du schon ein bisschen länger spielst. Also sollte das kaufen von weiteren Truhen keine Option mehr darstellen (man sollte eigentlich nur wenn man gerade angefangen hat auf einem Server sich die 10x Gold Chest gönnen um ein gutes Stater-Set zu bekommen).
      Gib deine Edelsteine aus für:
      a) Elite-Resets, mindestens 1x. Kostet 20 Steine und man kann noch 3x rein. ( ab VIP 2 freigeschaltet, da man sich in der Regel mindestens die 120-Steine Karte holt ist man VIP 3)
      b) 2x 120 Ausdauer kaufen –> Mehr Team exp, mehr elite-stages und/oder mehr Ausrüstung zu farmen. Zusätzlich kommst du somit auf die 600 Punkte Gildenaktivität. (Wird zum Reset der Gildenraid-Kapitel genutzt)
      c)Helden-Soulstones (Porträt im Deutschen). Nicht alle kaufen, aber von den Helden die brauchst. Kosten 40 Steine/Stück, je nach Händler
      d) 20x EXP-Käse. Kostet 200 Steine und lohnt sich extrem, da du ab Lvl 60 Schwierigkeiten bekommst alle Helden auf deinem Teamlvl zu halten.

      Zum Thema Gildenpunkte: Diese bekommst du durch
      a) Daily-Quest, wie von dir erwähnt nur 280 pro Tag
      b) Töten des Bosses 50 Punkte wenn du den Last-Hit landest (schwer zu bekommen)
      c) Abschließen des Kapitels deiner Gilde. Waren glaub ich zwischen 10-50 also auch nicht viel
      d) Deinem Rang im “DMG-Meter” beim Beenden des Kapitels. Rang 1 bekommt 1500 Punkte, Rang 2 1200 usw.

      Dein Ziel sollte es sein möglichst viel Schaden beim Endboss zu machen. (Bei den Stages davor ist es recht schwer gescheit DMG zu machen.)
      Ich war bei uns in der Gilde Rang2 mit ca 850.000 Schaden auf Lvl 62. Da ist noch viel luft nach oben. Setup war: Savage One (Wilder), Lunar Guardian (keine Ahnung wie sie auf deutsch heißt), Kommand, Leaves Shadow (Sylvanas) und Rifleman ( Der Blaue, der dezent an Halo errinnert)

      Hoffe das hilft dir weiter

  4. Hey Steve spiele bei mir auf dem Server auf einem relativ hohem PvP Lv und muss sagen das einige deiner Tipps zutreffen z.B.
    kommt es nicht nur auf die Chars an sich an sonder auf Ihre Kompatibilität
    ein Beispiel
    Magier Team:
    Tank : Blitzelementar
    Control: Alter Fluch
    Support: Mystiker, Frostmagier, Kommando
    um dir einmal die Zusammenstellung zu erklären
    Blitzelementar Stiehlt dem Gegner Schaden und jeder Blitz von ihm erhöht seine eigene MD, Dazu kommt das Frostmagier die MDEF des Gegners sengt und das Team Schützt, der Mystiker macht einen guten AE und erhöht die MD des Teams, Kommando die Angriffsgeschwindigkeit und der Alte Fluch macht nochmals MD und das sogar Doppelt Verstärkt durch sich selber und Mystiker wenn dann die Ulti vom Blitzelementar durch kommt oder nur die Ulti von zwei aus dem Team ist der Gegner nicht mehr und das Passiert relativ schnell.
    Die Synalgie ist komplett das Selbe gibt es auch im AD Bereich ich spiele derzeit mit 16 Helden, das sind vier Teams (MD-Team, AD-Team, Counter-Team AD und Counter- Team MD), Succubus ist in keine davon da diese nicht wirklich in meine Teams passt weil mein Kampfkonzept eher darauf basiert das Team im Ganze zu stärken oder denn Gegner zu Kontrollieren durch Eismagierin, Alter Fluch, Hüter der Untiefen, Schattenbotin und Kommando zum Beispiel.
    Und Ja Kommando ist ein Pflichtchar für jedes Team egal in welcher Liga du spielst so Denke ich.

    Um in den Rängen 1-50 eine Chance zu haben muss man wissen wie man ein paar Teams zu Countern denn das Problem ist wenn man ein Team zum Verteidigen wählt
    sieht ja der Gegner was man spielt und so kann man selber oder halt der Gegner mit einer geschickten Team-Auswahl dein Team zerstören. z.B gegen Dein Team würde ich denn Geheimpionier ins Team nehmen und dich von hinten zerstören und du könntest nicht im PvP machen weil dein DMG nach vorne einfach weg ist und du erst mal viel auf ihn Haust wenn ich glück habe nehme ich dir 2 Chars und die Ulti des Alten Fluchs oder die der Succubus und du bist weg.

    Nur um mal so ein PvP Rang 7-32 Team Match-Up zu Präsentieren.
    Leider schaffe ich es nicht unter die top 5 zu kommen da ich einfach noch vom Lv zu gering bin da ich jetzt schon 2 Lv unter denn Leuten von 7-32 bin und nochmals 6 Lv zu Platzt eins fehlen,

  5. Danke für das Video. Ich bin jetzt Level 55 und hatte bisher noch nicht soo viel Glück mit den Helden. Mein Standardsetup sieht so aus:

    Barbar
    Profikiller
    Schattenbotin
    Kommando

    wechselnd nehme ich je nach Bedarf dazu:
    Kaplan
    Geheimpionier
    Glutstern

    Was wären denn Tipps für ein besseres Setup? Das Blitzelementar und die Eismagierin habe ich mir fast erfarmt. Was haltet ihr von Kaplan, lohnt sich ein Healer der kaum Schaden macht. Nützlich ist ja ihr Spell mit dem sie die Gegner umdreht. Geheimpionier macht guten Schaden und kommt direkt in die zweite Reihe, stirbt aber leider sehr schnell. Bin für Ratschläge offen 🙂

    • Ersetze dringend den Profikiller er macht einfach zuwenig damage habe den leidervauch auf 60 mitgezogen. Seine spells unterbrechen seinen attack, so das er trotz haste buff weniger DMG macht. In der arena kann er jedoch knappe kämpfe entscheiden, do auch da ist es besser sein setup auf die schwächen des gegnerteams anzupassen. Du solltest dir auf jeden Fall noch 1-2 unterschiedliche tanks holen achte da auf die Resi bzw armorwerte einige haben übelst armor aber kaum magic resist und andersrum. Succi und der doppelköpfige Drache sind einfach zu erfarmen und solide DMG dealer. Pilot und Kommando per crusade auf 4-5 bringen.

    • Also grundsätzlich bist du eh immer chronisch pleite. Denn selbst wenn du einmal eine gescheite Menge an Gold hast, sobald du wieder ein Level geschafft hast, verschwindet dein Gold in deinen Heldenfähigkeiten.
      Die einzige Chance ist wirklich Kreuzzug 15/15, was kein Problem darstellen sollte sofern du an einen Deathknight/Todesritter kommst und einen Kaplan hast.
      Mit der neuen “Rückzug”-Option kannst du jeden Kampf solange wiederholen bis du gewinnst.

  6. Schönes Video Steve.

    Ich empfehle aber noch den Pilot (Gyrocopter aus Dota) . Macht auf hohem Level sehr gut und viel Flächen DMG . Gut in der Arena und Crusade.

    Generell ein Tolles game wo man ohne zu bezahlen weit kommt. Allerdings erlaube sogar ich mir als F2P muffel die Monatkarte Gems die es zum Fairen Preis gibt.

    Wer Dota2 liebt (so wie ich) wird heroes charge lieben , da es auch quasi die Helden kopiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here