TEILEN

Krasser Scheiß, die Russen machen da wohl “keine Gefangenen”…

15 KOMMENTARE

  1. Ich verstehe nicht was daran lustig sein soll.
    Ich hoffe die bekommen den dran, Knast in Russland ist ja bekanntlich nicht so toll.

  2. Das ganze ist unterste Schublade…brauch man nicht drüber diskutieren!
    ….aber als Dr. Cox ins Bild kommt bin ich fast vom Stuhl vor lachen…:x

  3. Man kann einfach nur noch drauf warten, das jemand bei so einem “Streich” erschossen wird.
    Stellt euch einfach mal vor, der hat vielleicht gerade eine Softair, oder etwas Waffen ähnliches in der Hand und dreht sich zu den Polizisten um.

    Diese ganze Swattinggeschichte geht einfach viel zu weit und sollte aufjedenfall sehr hart bestraft werden.

    • Schau das Video nochmal. Der werte Herr der nach links läuft, hält später etwas nettes in der Hand. Die haben dort eine geladene Waffe liegen. DAS HÄTTE verdammt schief gehen können. Die Herren vom “SWAT” Speznaz (wenn ich mich nicht irre ?) haben sehr gute Arbeit gemacht, vielleicht für westliche Verhältnisse etwas zu brutal, aber so ist das eben in Russland ._. Das hätte unglaublich scheiße enden können, vor Allem weil beide in der Nähe der Waffe saßen.

    • Wenn ich mich richtig erinnere, glaub ich mal gehört zu haben, das große Streamer der Polizei im vorhinein bescheid geben, so im Sinne von ‘Ja, ich bin der [Name], ich streame jetzt was im Internet, wenn da ein Anruf über mich kommt, dann ist das nen versuchtes Swatting’.

    • Also ich habe mitbekommen, dass Swifty (der war zumindest früher auf Youtube sehr bekannt) mal etwas Ähnliches hatte. Er wurde zumindest während seines Streams festgenommen.

  4. Entläd und sichert der da eine Pistole vom SWAT-Opfer? Sowas hat man ja auch normal rumliegen… Ne unschöne Situation. Wer sowas macht, der sollte sich mal überlegen, was das für das Leben eines Menschen bedeuten kann. Stellt Euch nur mal vor, der hätte die Waffe in der Hand gehalten, als die reinkamen. Da ist mal schnell abgedrückt. So bleiben traumatisierte, verängstigste Menschen zurück. Ich wünsch dem Anstifter alles Schlechte dieser Welt.

    • Naja, die Waffe zu besitzen ist nicht Illegal in Russland. Haben glaub seit 2014 ein ähnliches Waffengesetz, wie in den USA.

      • Naja darauf wollte er auch nicht hinaus.
        Was er aber richtig gesagt hat: Stellt Euch vor, er hätte die Waffe in der Hand gehabt als die rein kamen… Da hätte der ein oder andere Schuss fallen können

        • Da gebe ich Dir recht. Ich bezog mich nur auf den ersten Satz. Die Waffe zu besitzen war vermutlich legal.

          Ich bete einfach nur, dass diese ganzen Swatter irgendwann mal richtig aufn Sack kriegen.

          PS: irre ich mich, oder ist der SWAT in den USA weniger zimperlich als die Russen. Mir kam das schon krass vor, aber nicht so krass wie die letzte bei den Amis.

  5. Diese kranken Wichser.. Zerstören normalen STreamern ihren Spass und fügen ihnen erhelblichen psychischen Schaden damit zu! Alle Swatter in den Knast!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here