TEILEN

Gibt es ein anderes Wort für Synonym? Wieso kann man sich im Handumdrehen den Fuß brechen? Ist eine volle Festplatte schwerer als eine leere? Wenn ein Stadion bis auf den letzten Platz gefüllt ist, für wen wird der eigentlich freigehalten? Alle Antworten auf diese Fragen, bekommt Ihr in der neuen Ausgabe meines Podcasts!

– Bundesliga: Werder verliert das Nordderby
JustNetVlog zum Nordderby
– Mini-Hearthstone-Woche zum Addon
– Krömer testet Discord
– Panini läuft: Fast 1000 neue Abonnenten
– Game of Thrones: Heute Nacht Staffel 6
– Hanna: “#AuraSchließen”, “Von Jesus Christus und Dämonen” und “Freeletics”

Hier der iTunes-Link zum Stevinho Podcast (einfach abonnieren) —> Klick mich

stevinho_talks

16 KOMMENTARE

  1. Für meinen nächsten Leserbrief habe ich noch mal in den Podcast reingehört.

    Ich wollte nochmal das “wenn” betonen, das auch vorgelesen aber nicht gehört wurde in meinem Satz:
    “Dieses und weitere Videos zeigen, wie Gott heilt, wenn die Ärzte mit ihrem Wissen am Ende sind.”

    Man sollte (als Christ) immer die Heilung einer Krankheit Gott anvertrauen.
    Man sollte nur immer offen sein, dafür, wir Gott das macht. Da gibt es einige Wege:
    – Ärzte (Christen, wie auch Nicht-Christen)
    – Medikamente (egal von wem erfunden)
    – Fasten
    – Gebete (vom Kranken oder wem auch immer)
    – Die Gabe der Heilung durch einen Christen.
    – … (Ich weiß auch nicht alles)

    In der Tumor Story haben Ärzte, Medikamente und Gebet den 15-jährigen 5 Jahre lang überleben lassen. Dann verursachte Gott das Auskotzen des Tumors und die weitere Heilung.

    Aber wäre seine Mutter nicht mit ihm in das Krankenhaus gegangen, hätte er sicher nicht seinen 18. Geburtstag erlebt.

  2. zu “#AuraSchließen”, “Von Jesus Christus und Dämonen”
    oder, wie ich es nannte “#SteveHeilen”:

    Was ich beschrieben habe, ist nur ein kleiner Aspekt des christlichen Glaubens, und davon auch nur das, in dieser Situation Wichtigste, meiner Meinung nach. Gott selbst ist die Liebe. Diese Liebe ist der Grund für alles, deswegen wurden Universum, du und ich geschaffen. Darüber würde ich lieber schreiben. Soll ich?

    In der ersten Staffel fand ich Supernatural noch richtig gut.
    Bis sie eine Folge machten, in der Teufel und Dämonen auftauchten. Diese wurden zuerst nah an der biblischen Realität dargestellt, aber mit der Hollywood-Übertreibung gegen Ende wurde das Ganze ins Lächerliche gezogen. Seit dem schaue ich das nicht mehr. Es ist mir einfach zu verwirrend.
    Mit Computerspielen wir Diablo und Co. habe ich nicht diese Probleme, vielleicht auch deshalb, weil die nicht in unserer Welt spielen und die Story in sich abgeschlossen ist.

    Ich hatte viele Links in dem Leserbrief, aber hier erst mal die wichtigsten, zu den Dämonen:

    Die Bibelstelle, bei der Hanna lachen musste und sagte: “So steht das bestimmt nicht in der Bibel.”, war Copy&Paste aus der VolxBibel, Verse 28-32, zur Angst:
    http://wiki.volxbibel.com/Matth%C3%A4us_8#Zwei_Psychos_werden_geheilt
    Die Stelle hat aber in der klassischen Lutherbibel den selben Inhalt, nur nicht so leicht verständlich:
    http://www.bibleserver.com/text/LUT/Matth%C3%A4us8,28-32
    oder in der Übersetzung von Hermann Menge, die ich meistens lese:
    http://www.die-bibel.de/online-bibeln/menge-bibel/bibeltext/bibel/text/lesen/?tx_buhbibelmodul_bibletext%5Bscripture%5D=mt8%2C28

    Selbiges gilt für die Apostelgeschichte 19,13-16 zur Aggression:
    http://wiki.volxbibel.com/Apostelgeschichte_19#Spiritisten_heilen_Menschen_durch_den_Namen_von_Jesus
    http://www.bibleserver.com/text/LUT/Apostelgeschichte19,13-16

    Von Dämonen gequält | Horror nach Reiki-Sitzung
    https://youtu.be/Aine5lLWDbI
    Besessen von bösen Geistern | Horrortrip nach Voodoo | Befreiung
    erlebt
    https://youtu.be/IBiro667mvE

  3. Zum “Dämonen-Teil”, sollte keine Schweineherde griffbereit sein, dann steck dir ein Schinkenbrot ein! Sollte während der Befragung der Schamanin der Schinken runterfallen, dann hast du es vermutlich mit Dämonen zu tun!

  4. Ein besessener Steve gibt bestimmt super viewer zahlen. Go for it!

    Ich habe grossen Respekt vor euch das ihr euch immer wieder mit dem Thema kritisch auseinander setzt. Meine Seele ist mindestens so schwarz wie Hannas.

  5. Also was das Spiel vom Freitag angeht, bin ich dieses mal nicht bei dir. Werder hat schlecht gespielt. Immer wieder haarsträubende Ballverluste im Aufbauspiel, null Zuordnung in der Rückwärtsbewegung und kaum Ideen vor der Box (außer hohe Bälle, die sofort geklärt werden). Aber so spielen sie halt, wenn sie das Spiel selbst machen müssen und man sich als Gegner darauf beschränkt früh zu stören und auf Fehler zu warten. Die Hamburger haben das halt schlau gemacht, haben sich vor der Partie bestimmt unsere Spiele gegen Darmstadt, Ingolstadt & Co. reingezogen, haarklein analysiert und dementsprechend gespielt. Unseren Jungs fehlt da einfach die Ruhe und die Genauigkeit im Zuspiel. Dass dann auch noch der blinde Halbaffe Lasogga, der in dieser Saison sonst kein Scheunentor aus 2 m getroffen hätte beide Tore macht, ist dann noch das i-Tüpfelchen und passt irgendwie zu Werder. Ich habe keine Ahnung was in den nächsten Spielen kommt, aber vor den anderen Kellerkinder habe ich irgendwie mehr Angst als vor Leverkusen, Schalke & Co.
    Zur Trainerdiskussion: Ich wünsche mir einen Trainer, der endlich wieder etwas Spielkultur und Konstanz reinbringt. Ich hätte mir Jens Keller oder Sascha Lewandowski gewünscht, die stehen aber beide nicht zur Verfügung. Zorniger wäre mir auch recht, der lässt wenigstens ansehnlichen Fußball spielen. Zu Lieberknecht: Ich habe einige Zeit in Braunschweig gewohnt und kenne mich darum mit dem BTSV aus. Der Lieberknecht unterscheidet sich eigentlich nicht besonders von Skripnik, besonders taktisch. Er lässt auch oft “mal so, mal so” spielen und baut besonders auf Kampf und lange Bälle. Er ist ein guter Motivator, aber das nutzt sich nach früher oder später auch ab (siehe Klopp). Ich finde ihn zwar sehr sympathisch, finde aber nicht, dass er uns sportlich bzw. taktisch irgendwie verbessern würde. Zudem würde er auch noch Ablöse kosten und wäre darum ein doppeltest Risiko.

  6. Wir konnten garned gegen Euch verlieren!
    Weil! Thomas Berthold hat neulich in dieser DSF Spieltagsanalyse gesagt der HSV spiel Religation.

    Danke Thomas

  7. Zu Discord:
    In Discord kannst du deinen Twitch Account mit deinem Discord Account verbinden. Leute die das auch gemacht haben und dich abonniert haben bekommen automatisch den Zugriff auf dein Server. Und ich glaub er weißt ihnen dann auch eine von dir angegebene Gruppe mit Rechten zu. Diese Gruppe darf dann einfach keine Rechte haben einen Instant-Invite-Link zu erstellen. So können die Subscriber auch keine anderen Leute auf den Server einladen

    • Ich bin blöd. du hattest ja schon gesagt, dass man es verbinden kann. Aber wie gesagt, dass kann genutzt werden um deine subs auf discord zu bekommen 😀

Schreibe einen Kommentar zu godslayer Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here