TEILEN

googlelogo_color_284x96dp

Aktuell sieht man überall Jahresrückblicke und Videos, die auf 2016 zurückschauen. Auch in diesem Jahr hat Google wieder eine Statistik der meistverwendeten Suchbegriffe des Jahres in Deutschland veröffentlicht. Und wie nicht anders zu erwarten, hat die Fußball-EM mal wieder alles geschlagen. Aber direkt danach folgt schon Pokemon Go, der vielleicht größte Hype des Jahres. Spannend finde ich, dass in der „Promis national“-Kategorie Nico Rosberg am meisten gesucht wurde. Scheinbar hat die Formel 1 also einen größeren Stellenwert, als ich es erwartet hätte. Immerhin liegt Jan Böhmermann in dieser Kategorie auf Platz 5. Ansonsten gibt es wohl keine großen Überraschungen, oder was meint Ihr?

suchbegriffe2016

Quelle: Google.de



9 KOMMENTARE

  1. Ich bin sicher das Pornos gratis, Gina Lisa Sexvideo und ein paar andere Dinge in der Richtung aus den Charts gefiltert wurden. Gerade bei Promis national glaube ich niemals an dieses Ranking.

  2. Leider spiegeln highlights wie „Was ist ein Putsch?“ die durchschnittliche Allgemeinbildung und Suchen wie „Warum haben Katzen Angst vor Gurken“ den Allgemeinen Zustand des Internets wieder.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here