TEILEN

Folgender Leserbrief erreichte mich heute von Community-Mitglied Thorsten:

„Hallo Steve,

Wollte mich mal positiv bei dir beschweren. Nein, es wird jetzt keine Mail nach dem Thema wie kannst du nur…

Dein Vlog mit dem Thema Verge Mining fand ich sehr interessant. Da ich diese Woche alleine in der Firma bin, habe ich mir gedacht, warum nicht mal ein bissel übertreiben mit dem Rechner. Und genau jetzt kommt meine Positive beschwerde. Wie kannst du nur ein Thema so interessant gestalten und mich damit dann auch noch so anstecken, das ich so einen mist mache wie du auf dem Bild sehen kannst.

Habe gestern mal eben 32 Rechner aufgestellt und mal einen Tag durchrechnen lassen. Viel ist dabei nicht rum gekommen. Sind gerade mal 14-15 coins in 24 Stunden *grins*. Aber es geht ja auch darum sich eine Zeit damit beschäftigen zu können.

In diesem Sinne hoffe ich, das du uns alle noch lange mit deinen Geschichten, Vlogs und Blogs bereichern wirst.“

Nett, oder? Ich hänge unten mal ein Bild an. Seid Ihr auch fleißig am Verge-Minen?

12 KOMMENTARE

  1. Hey Steve,

    hast es mal wieder geschafft uns mit zu ziehen xD. Aber mich würde mal interessieren wo du die Verge gekauft hast da mein Rechner sich zum minen nicht eignet.

  2. Hey Steve,
    Hab mal unter dein Video gepostet und du hattest geantwortet das du nicht 100% sagen kannst wie es gemeint war.
    „Oh Nein ein Lehrer in Deutschland der in seiner Freizeit Zeit und Geld investiert um über aktuelle Themen praktische Erfahrungen zu sammeln. Am Ende kann er das noch an seine Schüler weitergeben :O 10.000x Stromrechnung!“
    Als ich damals Schüler war hätte ich mir Lehrer gewünscht die sich ihre Neugierde erhalten haben so wie du. Persönlich haben mich in dem Moment vor allem die Kommentare aufgeregt die dich belehren wollten das es finanziell gesehen Unsinn wäre.
    Ps: 100.000x Stromrechnung!

  3. Also ich persönlich mine das nicht sondern kauf mir die coins (aber auch nur in sehr geringen mengen). Das wichtige hierbei ist, sich nicht auf eine Währung festzulegen sondern auf möglichst viele zu spekulieren. Damit erhöht sich jedenfalls die Wahrscheinlichkeit, dass du dadurch wirklich Geld verdienen kannst 😀

    Minen wäre mir viel zu aufwendig und mein PC würde das nicht wirklich schaffen xD

    • Dann würde ich mal schnell in Shift investieren, die haben 1,2 News und ein Website Relaunch am Ende des Jahres.
      Es wird mit einem Anstieg um 100% gerechnet. Viel Spaß ^^

  4. Verdammt, ich hab mit meiner Mühle nach etwa 4 Tagen gerade mal Knapp 3 Coins zusammen 😀 naja wenn die mal soviel wert werden wie der Bit ist zumindest ein neues Auto drin

  5. Dann bedanke ich mich auch nochmal bei dir =)

    Habe mir jetzt mit 2 Freunden ein Mining Rig gebastelt. Alles dank deinem antfixen… Heute gibt es ja bis 17:00 15% Rabatt bei Ebay. Da hat sich jeder wieder ne Graka (1060) für 190 gekauft und das nächste Rig steht schon bereit.
    Wir standen halt am anfang vor der Idee aber man braucht ja die Basis (Mainboard, CPU, Platte, Ram und Strom). Haben dann 2 Rechner ausgeschlachtet, ein Mainboard mit 6 GPU Steckplätzen gekauft und ein Leistungsfähiges Netzteil und dafür haben wir ca 250 Euro ausgegebn. Jeder für 500 Euro zwei Graka und wir minen jetzt im Monat ca. 0,5 Ether (Marktwert 340 Euro)…

    Du hast mich echt angesteckt und es gibt mir sowas von naja „dem alten WOW Gefühl“. Etwas komplett neues, etwas nerdiges aber mit Leuten zusammen. War einfach herrlich, wie wir das an einem Samstag zusammengebaut haben und alles eingerichtet haben. Jetzt ist auch alle 4 Wochen Mining Treffen bei mir, wo wir unser weiteres Vorgehen planen

    Vielen Dank Steve

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here