TEILEN

Das Entwickler-Team Two Point Studios hat ein neues Video veröffentlicht, das euch erstmals echte Gameplay-Szenen aus der Krankenhaus-Simulation Two Point Hospital zeigt. Die beiden Firmengründer Mark Webley und Ben Hymers demonstrieren euch unter anderem, wie die ersten Schritte im Spiel ablaufen werden und ihr schrittweise ein gut funktionierendes Hospital aufbaut.

Ich weiß noch, wie ich damals Theme Hospital gesucht habe. Ich hoffe, ähnlich wie bei Pizza Connection 3, auf eine Umsetzung, die nach am Original liegt. Was man da bisher so sieht, könnte das echt was werden…

Quelle: PCGames.de

4 KOMMENTARE

  1. Da unter den Firmengründern von Two Point Studios mit Gary Carr und Mark Webley zwei ehemallige Entwickler von Bullfrog sind, die u.a. die Idee für Theme Hospital hatten und maßgeblich an der Entwicklung damals beteiligt waren (Mark Webley war Projektleiter).
    Darf man hier doch sehr stark auf eine originalgetreue “Fortsetzung” hoffen, die Lizenz für Theme Hospital vergammelt stadessen weiter bei EA, zusammen mit Theme Park.
    Naja immerhin kann man Theme Hospital über Origins kostenlos spielen.

    Ich habe Theme Hospital auch geliebt und fühle mich schon allein aus dem Hintergrundwissen und dem tragischen Ende von Bullfrog verpflichtet es zu kaufen.

  2. Ich hab Theme Hospital nie gespielt. Dafür aber “Biing!” (https://de.wikipedia.org/wiki/Biing!).
    Das Spiel hatte neben dem vordergründigem pubertären “pipi kacka Hummor” durchaus eine sehr ansprechende und komplexe Wirtschaftssimulation zu bieten. Man konnte es leicht verkacken und ist mit seinem Krankenhaus nach eine paar Spieltagen pleite gegangen, wenn man keine vernünftige Wirtschaftsplanung hatte^^

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here