TEILEN

Es gibt also einen weiteren Pokemon Go-Klon – dieses Mal mit Dinos. Toll! Ich frage mich, wie lange es dauert, bis das mal einer “richtig” macht. Dieses Genre bietet so viel Potential, und bisher gab es (inkl. Pokemon Go) und Casual-Kram ohne Langzeit-Motivation. Da muss wohl erst wieder Blizzard ran und das Genre revolutionieren? Warum eigentlich nicht…

4 KOMMENTARE

  1. Solche Spiele in Verbindung mit VR wären der Hammer ! Natürlich müsste die VR Brille dann eine Kamera besitzen die das Bild draußen in Echtzeit überträgt, aber dann gibt es eine Menge Möglichkeiten.

  2. Wobei Jurassic World auch das Potential der Bildung vergeuden wird. Ich meine, Dinos fangen könnte man damit verbinden, dass man die da findet, wo sie wirklich gelebt haben. Bzw. da wo halt jetzt deren Lebensraum durch die Kontinentalverschiebungen gelandet ist.

    • Ja cool! Das wird der neueste Schrei auf Kreuzfahrten!
      Davon ab kann man dann die 4-5 immer gleichen Dinos massenweise fangen, wenn man nicht gerade Pilot ist und um die ganze Welt reist.
      Dagegen war dann sogar noch ein Taubsi in der Anfagszeit von Pokemon GO extrem selten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here