TEILEN

Sie tun es also wirklich! Nachdem der bekannte britische Youtuber KSI vor einigen Monaten gegen seinen „Erzfeind“ Joe Weller in den Ring gestiegen ist (und ihn ziemlich verprügelt hat), krönte er sich selbst damit zum „Youtube-Weltmeister“. Noch in seiner Siegesrede im Ring forderte er „einen der Pauls“ heraus (entweder Logan oder Jake). Nach wochenlangen Taunts der Beiden wurde der Kampf nun öffentlich gemacht. Im Sommer heißt es: KSI gegen Logan Paul um die Youtube-Weltmeisterschaft im Boxen.

Ich für meinen Teil würde mich sehr darüber freuen, wenn KSI dem großmäuligen Paul richtig den Arsch versohlt. Wie seht Ihr die ganze Sache?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

4 KOMMENTARE

  1. Ich bin zwar weder ein Freund von KSI noch von Logan Paul (beide viel zu großkotzig und persönlich für die Tonne), aber das ganze nutzt wohl vor allem Logan Paul, der durch solche Aktionen im Gespräch bleibt und versucht mehr Reichweite zu bekommen.

    Ist genauso wie bei dem Öko-Veganer-Boi Unge, er Content ist rotz, die Aussagen ein Witz und trotzdem redet JEDER darüber – und spielt ihm damit einiges an Reichweite und wohl auch Geld zu.

  2. Ganz ehrlich. Logan Paul hat schon bewiesen was für eine Art Mensch er ist und sollte wirklich keine Beachtung mehr finden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here